1. Wegen der am 25. Mai 2018 in Kraft tretenden neuen DSGVO (Datenschutzgrundverordnung) ist es leider nötig, das jedes Bestandsmitglied, egal wie lange dabei oder in welcher Funktion, unsere neuen Datenschutzhinweise und daran angepassten Nutzungsbedingungen lesen und diesen zustimmen muss, wenn er/sie unsere Seiten weiterhin als registriertes Mitglied nutzen möchte.
    Ohne diese Anpassungen und einige kleine Änderungen auf unseren Seiten, wäre ein weiter Betrieb von Zetor-Forum.de leider nicht mehr möglich.

    Es werden dir automatisch bei Anmeldung entsprechende Hinweise eingeblendet.

    Vielen Dank für dein Verständnis.
    Information ausblenden
  2. Hallo Gast,
    dein Zetor-Forum.de wird sich am 3. März und am 23. März an einer Protest-Aktion gegen den geplanten Artikel 13, "Upload-Filter", beteiligen. Wir werden dir dann einen Vorgeschmack auf die Zeit nach Einführung des Artikel 13 geben, sollte dieser in der geplanten Form verabschiedet werden.
    An diesen Tagen werden im Forum keine Bilder (Anhänge in Beiträgen, Bilder in der Galerie) zu sehen sein, was unterm Strich die Konsequenz, für uns als Betreiber dieser Seiten, mit Einführung des aktuellen Gesetzentwurfes wäre.
    Analog wären noch viele, viele weitere Seiten und Plattformen betroffen wenn es dazu kommt - lies mehr dazu hier:
    Protestaktion gegen den geplanten Oupload-Filter, Artikel-13
    Information ausblenden

Frage Bremslicht ausgefallen (Zetor 6245) Fehlersuche?

Dieses Thema im Forum "Zetor 2011 - 7341 Major (UR1)" wurde erstellt von Detlef Niemz, 8.02.2019.

  1. Detlef Niemz

    "_" Detlef Niemz Mitglied

    Reg. seit:
    1.02.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    10
    Ort:
    Skaska, Oßling, Deutschland
    Name:
    "_"
    Traktor/en:
    Zetor 6245
    Bei meinen 6245 ist das Stop Licht ausgefallen und nicht nur am Schlepper auch am Stecker { Anhänger} habe schon fast alles kontrolliert, die Tastschalter am Bremspedal sind io, auch alle Sicherungen.
    Hat jemand eine Idee wo ich noch suchen kann.
    Danke
     
  2. Bodo

    Bodo Mitglied

    Reg. seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    451
    Punkte für Erfolge:
    95
    Ort:
    68128 Village-Neuf Frankreich
    Traktor/en:
    Zetor 3511, Renault D30, Gärtner T28 ,Gehl Lader 4610
    Ja an den Kabeln vielleicht ist ein Kabel gebrochen mess mal durch
     
  3. Joachim

    Joachim Joachim Fleißmeise Mitarbeiter

    Reg. seit:
    6.07.2012
    Beiträge:
    11.885
    Zustimmungen:
    3.470
    Punkte für Erfolge:
    105
    Ort:
    Wiedemar
    Name:
    Joachim
    Traktor/en:
    Zetor 5011, Zetor 2011 und Fendt Dieselross
    Bitte nächstes mal eine passende Kategorie aussuchen, Detlef. Bei Fragen und Hilfe zur Benutzung des Forums hat es ja eher nichts zu suchen. ;)

    Habs jetzt mal verschoben... und dem Thema auch einen gescheiten Titel gegeben "Frage" sagt ja leider ein bisschen wenig darüber aus, worum es in deinem Thema hier gehen soll. Ich weiß, ist vermutlich etwas neu, alles, aber versuch bitte dich an den Themen und Themen Titeln der anderen zu orientieren.
    Nur so bleibt hier halbwegs die Übersicht gewahrt. :like :)

    Ohne zu sehen wie es um deinen Kabelbaum steht (Fotos unter dem Amaturenbrett, unter dem Radkasten, rechte Motorseite... ) ist es schwer zu helfen.

    Hast du die Schalter an den Bremspedalen mit einem Multimeter geprüft oder wie hast du es gemacht?
    Und bei den Sicherungen - hast du diese nur angeschaut oder tatsächlich mal mit dem Multimeter gemessen?

    Kabelbruch oder ein gequetschtes Kabel kann freilich auch immer sein, da kannst du nur den Schaltplan zur Hand nehmen und die Schaltung des Bremslichtes einmal nachverfolgen und Stück für Stück prüfen.
     
  4. Detlef Niemz

    "_" Detlef Niemz Mitglied

    Reg. seit:
    1.02.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    10
    Ort:
    Skaska, Oßling, Deutschland
    Name:
    "_"
    Traktor/en:
    Zetor 6245
    Danke für die Tipps, habe alles mit dem Multimeter durchgemessen, scheint alles zu funktionieren, habe aber keinen Stromlaufplan für den 6245.
    Wo kann ich mir den mal ansehen, bzw. runterladen?
    Schönen Sonntag allen.
     
  5. Joachim

    Joachim Joachim Fleißmeise Mitarbeiter

    Reg. seit:
    6.07.2012
    Beiträge:
    11.885
    Zustimmungen:
    3.470
    Punkte für Erfolge:
    105
    Ort:
    Wiedemar
    Name:
    Joachim
    Traktor/en:
    Zetor 5011, Zetor 2011 und Fendt Dieselross
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden