1. Seit Firefox Update 77 (auch 77.01) kommt es zu Problemen mit dem Browser beim benutzen des Forums:

    Lösung:
    1. Öffnet den Firefox
    2. in der Browser Adresszeile gebt ihr ein: about:config und mit ENTER/Absenden bestätigen
    3. die eventuell angezeigte Warnung bestätigen und fortfahren, dann in der Such-Zeile oberhalb, nach "cache" suchen lassen
    4. die Zeile "browser.cache.check_doc_frequency" doppelt anklicken oder nach Rechtsklick im sich öffnenden Kontext-Menü bearbeiten auswählen
    6. den Standardwert von "3" auf "1" ändern/setzen
    7. bestätigen mit "OK" oder ENTER
    Mehr Infos: Alle Infos zu den aktuellen Firefox Problemen

    Weitere Lösungen:
    1. als kurzfristige Lösung: im Firefox die Browser Chronik, Cache und Cookies leeren/löschen
    2. eine ältere und funktionierende Firefox Version (Version 76.x statt 77.x) down graden oder die portable Firefox Version 76 (keine Installation nötig, einfach downloaden und starten) benutzen
    3. einen anderen Browser benutzen. z.B. Google Chrome oder auch: Micosoft Edge, Safari, Opera

    Tut mir leid das ihr da derzeit Probleme habt, aber mir liegen aktuell noch keine besseren Infos zum Problem seit dem letzten Firefox Updates und einer Lösung besseren vor.

    Solltet ihr weiterhin Probleme damit haben, kontaktiert uns über das Kontaktformular oder per Email.

    Information ausblenden
  2. Zetor-Forum Fotowettbewerbe 2020/21

Mach mit! Das Zetor Bilderrätsel - just for fun

Dieses Thema im Forum "Traktor Stammtisch" wurde erstellt von Joachim, 6.11.2019.

  1. zetor3340

    Lars zetor3340 Mitglied

    Reg. seit:
    29.07.2014
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    296
    Punkte für Erfolge:
    1.291
    Ort:
    Deutschland 64757
    Name:
    Lars
    Traktor/en:
    Zetor 3340
    Gab es da nicht versuche mit einem Bordrechner? Aus westproduktion ?
    Meine da mal was aufgeschnappt zu haben irgendwann..:denk2:
     
  2. Napi

    Peter Napi Mitglied

    Reg. seit:
    1.01.2016
    Beiträge:
    1.707
    Zustimmungen:
    1.125
    Punkte für Erfolge:
    301
    Ort:
    16269 Wriezen
    Name:
    Peter
    Traktor/en:
    3x Zetor 5211
    1x UTB 302 DTCE - IF
    Jupp hab selbst lange daran gerätselt den Anschluß dafür hab ich erst vor 14 Tagen gefunden, T Stück vorm Luftkessel, weil irgend jemand hat mel den Schlauch gekappt.


    Beim neuen Rätsel bleib ich da mal raus hatte es erst vor 2 tagen gelesen ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 8.11.2019
  3. Joachim

    Crazy Zetor Fan Joachim Zetor Teilehändler Mitarbeiter

    Reg. seit:
    6.07.2012
    Beiträge:
    14.268
    Zustimmungen:
    4.974
    Punkte für Erfolge:
    311
    Ort:
    04509 Wiedemar
    Name:
    Crazy Zetor Fan
    Traktor/en:
    Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011 und Fendt Dieselross
    Tipp2 (öffnen)
    Es wurde 1989 vorgestellt.
     
  4. christian_vogtland

    Christian christian_vogtland Mitglied

    Reg. seit:
    19.09.2019
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    107
    Punkte für Erfolge:
    291
    Ort:
    Schönbrunn, 08485 Lengenfeld, Deutschland
    Name:
    Christian
    Traktor/en:
    Zetor 4340
    Geht das hier auch weiter?
     
    Joachim gefällt das.
  5. Joachim

    Crazy Zetor Fan Joachim Zetor Teilehändler Mitarbeiter

    Reg. seit:
    6.07.2012
    Beiträge:
    14.268
    Zustimmungen:
    4.974
    Punkte für Erfolge:
    311
    Ort:
    04509 Wiedemar
    Name:
    Crazy Zetor Fan
    Traktor/en:
    Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011 und Fendt Dieselross
    Ok - letzter Tipp, dann lös ichs auf, wenns keiner errät. :D
    Tipp3 (öffnen)
    Es wurde in mind. 3 Ausführungen angeboten, war nur kurze Zeit ab 1989 als Zubehör für ca. 7.500 Tschechische Kronen überhaupt verfügbar und ist heut wohl so selten zu finden wie eine Zetor Super P im Neuzustand. ;) Es sollte den Einsatz der Zetor Traktoren optimieren und so effizienter machen. Der Name des Herstellers beginnt mit "H" und das Produkt selbst mit "Z" zu finden in einer Ausführung sogar hier im Forum.
     
  6. christian_vogtland

    Christian christian_vogtland Mitglied

    Reg. seit:
    19.09.2019
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    107
    Punkte für Erfolge:
    291
    Ort:
    Schönbrunn, 08485 Lengenfeld, Deutschland
    Name:
    Christian
    Traktor/en:
    Zetor 4340
    Ich hätte evtl. getippt das es aus einer Kooperation mit John Deere stammt oder sowas.

    "Den Einsatz der Traktoren optimieren..."
    Evtl. ein Flächenrechner oder sowas?
     
  7. Joachim

    Crazy Zetor Fan Joachim Zetor Teilehändler Mitarbeiter

    Reg. seit:
    6.07.2012
    Beiträge:
    14.268
    Zustimmungen:
    4.974
    Punkte für Erfolge:
    311
    Ort:
    04509 Wiedemar
    Name:
    Crazy Zetor Fan
    Traktor/en:
    Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011 und Fendt Dieselross
    Nein, John Deere war da noch nicht in Kooperation. John Deere hat zwar die Logistik voran gebracht, später dann, aber ansonsten eher nichts zur Weiterentwicklung beigetragen. Man wollte Zetor schlicht übernehmen und am Ende John Deer in CZ bauen lassen wie man munkelt. Zetor hat diese am Ende feindliche Übernahme aber abgeblockt, sonst hätte es wohl auch Proxima und co nie gegeben.

    Ich lös mal auf, scheint zu schwer zu sein.

    Es ist eine Bauform, der Zetortronic von Hessel. Es gab mind. 3 Ausführungen. Teils wurde der optimale Schaltzeitpunkt z.B. anhand von Sensorik angezeigt.

    Hier das komplette Bild und eine 2. Variante:
    zetortronic-hessel-palubni-monitorovaci-system.JPG zetortronic-pj-10-palubni-informacni-system.JPG

    Soll ich noch mal ein Foto aussuchen zum raten oder mag wer anders? :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.11.2019
  8. Napi

    Peter Napi Mitglied

    Reg. seit:
    1.01.2016
    Beiträge:
    1.707
    Zustimmungen:
    1.125
    Punkte für Erfolge:
    301
    Ort:
    16269 Wriezen
    Name:
    Peter
    Traktor/en:
    3x Zetor 5211
    1x UTB 302 DTCE - IF
    Da müssen die doch aber Motor und Getriebe gut mit Sensoren bestückt haben :denk2:
    Ob davon noch welche existieren :denk4
     
  9. Joachim

    Crazy Zetor Fan Joachim Zetor Teilehändler Mitarbeiter

    Reg. seit:
    6.07.2012
    Beiträge:
    14.268
    Zustimmungen:
    4.974
    Punkte für Erfolge:
    311
    Ort:
    04509 Wiedemar
    Name:
    Crazy Zetor Fan
    Traktor/en:
    Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011 und Fendt Dieselross
  10. Napi

    Peter Napi Mitglied

    Reg. seit:
    1.01.2016
    Beiträge:
    1.707
    Zustimmungen:
    1.125
    Punkte für Erfolge:
    301
    Ort:
    16269 Wriezen
    Name:
    Peter
    Traktor/en:
    3x Zetor 5211
    1x UTB 302 DTCE - IF
    Ja den Eintrag hatte ich ja 2 oder 3 Tage vorm Rätsel gelesen deswegen hab ich mich raus gehalten ;)
     
  11. Joachim

    Crazy Zetor Fan Joachim Zetor Teilehändler Mitarbeiter

    Reg. seit:
    6.07.2012
    Beiträge:
    14.268
    Zustimmungen:
    4.974
    Punkte für Erfolge:
    311
    Ort:
    04509 Wiedemar
    Name:
    Crazy Zetor Fan
    Traktor/en:
    Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011 und Fendt Dieselross
    Also bist du der inoffizielle Errater und musst ein neues Rätselfoto stellen. :D :like
     
  12. Napi

    Peter Napi Mitglied

    Reg. seit:
    1.01.2016
    Beiträge:
    1.707
    Zustimmungen:
    1.125
    Punkte für Erfolge:
    301
    Ort:
    16269 Wriezen
    Name:
    Peter
    Traktor/en:
    3x Zetor 5211
    1x UTB 302 DTCE - IF
    Foto hab ich momentan nicht zur Hand hab fast alles durchforstet.

    Aber hier mal ein Rätsel allgemein:
    Wer war der Ursprüngliche Erfinder des Benzinelektrischen Antriebs und wofür ???
    Der Erfinder legte den Grundstein für den Hybridantrieb.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.11.2019
  13. Napi

    Peter Napi Mitglied

    Reg. seit:
    1.01.2016
    Beiträge:
    1.707
    Zustimmungen:
    1.125
    Punkte für Erfolge:
    301
    Ort:
    16269 Wriezen
    Name:
    Peter
    Traktor/en:
    3x Zetor 5211
    1x UTB 302 DTCE - IF
    Erste Testfahrt mit diesem Antrieb war 1943 ;)
     
  14. Joachim

    Crazy Zetor Fan Joachim Zetor Teilehändler Mitarbeiter

    Reg. seit:
    6.07.2012
    Beiträge:
    14.268
    Zustimmungen:
    4.974
    Punkte für Erfolge:
    311
    Ort:
    04509 Wiedemar
    Name:
    Crazy Zetor Fan
    Traktor/en:
    Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011 und Fendt Dieselross
    Ich meine da mal ne Reportage mit Porsche Bezug gesehen zu haben. Also geraten Ferdinand Porsche? Oder wars der andere? Wie hieß er noch?
     
  15. manne63

    Manfred manne63 Mitglied

    Reg. seit:
    21.07.2016
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    244
    Punkte für Erfolge:
    1.291
    Ort:
    Belgern-Schildau
    Name:
    Manfred
    Traktor/en:
    Zetor5011
    Iseki TX1410
    Case JX90
    Napi gefällt das.
  16. Dalton

    Raymond Dalton Mitglied

    Reg. seit:
    6.08.2015
    Beiträge:
    875
    Zustimmungen:
    636
    Punkte für Erfolge:
    291
    Ort:
    Bitcherland - Lothringen _ Frankreich
    Name:
    Raymond
    Traktor/en:
    Zetor 5011 - Soméca Som 35 - Baggerlader Case 580 G allrad
    Hallo .

    Ich hätte De Dion Bouton gesagt , ich glaube der hat sowas im Jahre 1900 erfunden . Später wurde dies auf einen Zug gebaut .
     
    Napi gefällt das.
  17. Bodo

    Bodo Mitglied

    Reg. seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    570
    Punkte für Erfolge:
    1.291
    Ort:
    68128 Village-Neuf Frankreich
    Traktor/en:
    Zetor 3511, Renault D30, Gärtner T28 ,Gehl Lader 4610
    Tesla :like:lala;)
     
  18. Napi

    Peter Napi Mitglied

    Reg. seit:
    1.01.2016
    Beiträge:
    1.707
    Zustimmungen:
    1.125
    Punkte für Erfolge:
    301
    Ort:
    16269 Wriezen
    Name:
    Peter
    Traktor/en:
    3x Zetor 5211
    1x UTB 302 DTCE - IF
    :schreck Danke Manfred das kannte ich bis heut noch nicht und hast mir ne Wissenslücke gefüllt :like.
    Nein Kein Hybrid aber dieses Antriebssystem legte den Grundstein für den Hybridantrieb weil eigentlich fehlten nur noch die Batterien für den reinen Elektrischen Antrieb.

    @Joachim
    Lag nach meinem vorherigen Wissenstand richtig Ferdinand Porsche :like

    1941 gab Hitler einen Auftrag an die Firma Krupp für einen Panzer zu entwerfen der 100 tonnen Schwer und jeglichen Beschuss standhalten sollte.
    1942 erhielt Porsche den selben Auftrag.
    Porsche gewann mit seinem Entwurf und es entstand der Panzerkampfwagen VIII "Die Maus" 188 to schwer und Panzerung bis zu 22cm stark.
    Bei der Wahl des Antriebs wurde es schwierig, trotz dieses Riesen Panzers war der Innenraum aufgrund von Ausrüstung, Munition und dem riesigen Geschütz noch zu klein.
    Selbst das herkömliche Fahrwerk eines Panzers (Drehstabfedern) fanden im Innenraum kein Platz, Skoda in Tschechien wurde zum Bau eines aussenligenden Fahrwerks beauftragt das mit Schraubenfedern ausgeführt wurde.
    Als Antrieb nahm Ferdinand Porsche einen Benzingetrieben Flugzeugmotor V 12 von Mercedes Benz und setzte einen Generator dran die Antriebsmotoren wurden außen an der Wanne angebracht und durch die Antriebszahnkränze geschützt.
    Durch diese Form des Antriebs benötigte Ferdinand Porsche keine dicken Kardanwellen die im Innenraum eh keinen Platz mehr hatten und die Kabel konnte man aufgrund der Flexibilität besser verlegen.

    Eigentlich dachte ich das war das erste Fahrzeug mit diesem Antrieb, kannte aber diese Schneefräse noch nicht :warn was soll´s wieder was gelernt :lala.

    Manfred hast du ein neues Bilderrätsel für uns?
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.11.2019
  19. Napi

    Peter Napi Mitglied

    Reg. seit:
    1.01.2016
    Beiträge:
    1.707
    Zustimmungen:
    1.125
    Punkte für Erfolge:
    301
    Ort:
    16269 Wriezen
    Name:
    Peter
    Traktor/en:
    3x Zetor 5211
    1x UTB 302 DTCE - IF
    Danke Raymond, :like das ist ja noch weiter zurück (musste mich erstmal einlesen) das hieße ja das sich Ferdinand Porsche eines Antriebes bedient hat der schon in Eisenbahnen verbaut war :denk2:.

    Sorry Leute somit ist mein Rätsel ja ein Flopp gewesen,
     
  20. Joachim

    Crazy Zetor Fan Joachim Zetor Teilehändler Mitarbeiter

    Reg. seit:
    6.07.2012
    Beiträge:
    14.268
    Zustimmungen:
    4.974
    Punkte für Erfolge:
    311
    Ort:
    04509 Wiedemar
    Name:
    Crazy Zetor Fan
    Traktor/en:
    Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011 und Fendt Dieselross
    Nö. Wieso - man lernt halt nie aus. ;)

    Ich versuch mal heut Abend ein neues Fotorätsel fertig zu machen. :)
     
    Napi gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Zetor Bilderrätsel just Forum Datum
Hallo Vorstellung Zetor7211 mit lenkendem Frischling Meine Traktor Vorstellung Sonntag um 11:35 Uhr
Hallo Vorstellung Zetor 7745 Meine Traktor Vorstellung 28.06.2020
Frage Zetor Gaspedal nix für langbeinige? Zetor allgemein 25.06.2020
Bericht Auf (Zetor)-Fotopirsch Treffen-, Veranstaltungs- und Reiseberichte 24.06.2020
Hallo Zetor 6945 von Christian Meine Traktor Vorstellung 21.06.2020
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden