1. Seit Firefox Update 77 (auch 77.01) kommt es zu Problemen mit dem Browser beim benutzen des Forums:

    Lösung:
    1. Öffnet den Firefox
    2. in der Browser Adresszeile gebt ihr ein: about:config und mit ENTER/Absenden bestätigen
    3. die eventuell angezeigte Warnung bestätigen und fortfahren, dann in der Such-Zeile oberhalb, nach "cache" suchen lassen
    4. die Zeile "browser.cache.check_doc_frequency" doppelt anklicken oder nach Rechtsklick im sich öffnenden Kontext-Menü bearbeiten auswählen
    6. den Standardwert von "3" auf "1" ändern/setzen
    7. bestätigen mit "OK" oder ENTER
    Mehr Infos: Alle Infos zu den aktuellen Firefox Problemen

    Weitere Lösungen:
    1. als kurzfristige Lösung: im Firefox die Browser Chronik, Cache und Cookies leeren/löschen
    2. eine ältere und funktionierende Firefox Version (Version 76.x statt 77.x) down graden oder die portable Firefox Version 76 (keine Installation nötig, einfach downloaden und starten) benutzen
    3. einen anderen Browser benutzen. z.B. Google Chrome oder auch: Micosoft Edge, Safari, Opera

    Tut mir leid das ihr da derzeit Probleme habt, aber mir liegen aktuell noch keine besseren Infos zum Problem seit dem letzten Firefox Updates und einer Lösung besseren vor.

    Solltet ihr weiterhin Probleme damit haben, kontaktiert uns über das Kontaktformular oder per Email.

    Information ausblenden
  2. Zetor-Forum Fotowettbewerbe 2020/21

Frage Elektrik zetor 5211

Dieses Thema im Forum "Zetor 2011 - 7341 Major (UR1)" wurde erstellt von Mike, 28.03.2020.

  1. Mike

    Mike Mike Mitglied

    Reg. seit:
    26.12.2017
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    71
    Ort:
    Gablenz, Deutschland
    Name:
    Mike
    Traktor/en:
    Tz4k14
    Hallo. Hab heute den arbeitsscheinwerfer hinten erneuert. Beim testen beim Anbau hat noch alles funktioniert jetzt geht weder der arbeitsscheinwerfer noch das Standlicht. Hat jemand ne Ahnung an was.das liegen könnte. Sicherung ist ganz. Ich hab noch einen nachgerüsteten Schalter entfernt der so rumhang. Beim entfernen kam der Schalter gegen Masse so das die dazugehörige Sicherungen durchbrannte. An der Sicherung hangen aber keine weiteren Verbraucher. Kann es damit zu tun haben das das Standlicht nicht mehr geht? Wo kann ich noch nach dem Fehler suchen....mfg mike
     
  2. Napi

    Peter Napi Mitglied

    Reg. seit:
    1.01.2016
    Beiträge:
    1.708
    Zustimmungen:
    1.125
    Punkte für Erfolge:
    301
    Ort:
    16269 Wriezen
    Name:
    Peter
    Traktor/en:
    3x Zetor 5211
    1x UTB 302 DTCE - IF
    Versuchs mal an der Masseverbindung, vieleicht hat die beim Kurzschluß etwas gelitten.
    Wenn es das nicht war mit einem Multimeter die Kabel durchmessen.

    Edit: Moment .....Hast du trotzdem wieder eine Sicherung reingemacht obwohl kein Verbraucher dran ist????
    Wenn nicht mach mal wieder eine rein.

    Fotos wären gut
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.03.2020
  3. Mike

    Mike Mike Mitglied

    Reg. seit:
    26.12.2017
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    71
    Ort:
    Gablenz, Deutschland
    Name:
    Mike
    Traktor/en:
    Tz4k14
    Ja hab ich.reingemacht. oder der Schalter hat eins wegbekommen. Das Abblendlicht und Aufblendlicht sowie die Dachscheinwerfer funktionieren...an welcher Masseverbindung soll ich zuerst schauen?
     
  4. Napi

    Peter Napi Mitglied

    Reg. seit:
    1.01.2016
    Beiträge:
    1.708
    Zustimmungen:
    1.125
    Punkte für Erfolge:
    301
    Ort:
    16269 Wriezen
    Name:
    Peter
    Traktor/en:
    3x Zetor 5211
    1x UTB 302 DTCE - IF
    Die der Rückleuchte die nicht funktioniert.
     
  5. Mike

    Mike Mike Mitglied

    Reg. seit:
    26.12.2017
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    71
    Ort:
    Gablenz, Deutschland
    Name:
    Mike
    Traktor/en:
    Tz4k14
    Das Standlicht ist komplett ausgefallen....
     
  6. Napi

    Peter Napi Mitglied

    Reg. seit:
    1.01.2016
    Beiträge:
    1.708
    Zustimmungen:
    1.125
    Punkte für Erfolge:
    301
    Ort:
    16269 Wriezen
    Name:
    Peter
    Traktor/en:
    3x Zetor 5211
    1x UTB 302 DTCE - IF
    Die Armaturenbeleuchtung auch?
     
  7. Mike

    Mike Mike Mitglied

    Reg. seit:
    26.12.2017
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    71
    Ort:
    Gablenz, Deutschland
    Name:
    Mike
    Traktor/en:
    Tz4k14
    Ja alles tot
     
  8. Napi

    Peter Napi Mitglied

    Reg. seit:
    1.01.2016
    Beiträge:
    1.708
    Zustimmungen:
    1.125
    Punkte für Erfolge:
    301
    Ort:
    16269 Wriezen
    Name:
    Peter
    Traktor/en:
    3x Zetor 5211
    1x UTB 302 DTCE - IF
    Schaltplan Armaturenbrett.png
    Dann solltest Du am Kombischalter 10 (Zündung/Licht) testen ob aus dem anschluß 58 strom rausgeht wenn du auf standlicht schaltest.
    Wenn ja ist gut wenn nicht ist der Schalter Defekt.
     
    Joachim gefällt das.
  9. Joachim

    Crazy Zetor Fan Joachim Zetor Teilehändler Mitarbeiter

    Reg. seit:
    6.07.2012
    Beiträge:
    14.294
    Zustimmungen:
    5.001
    Punkte für Erfolge:
    311
    Ort:
    04509 Wiedemar
    Name:
    Crazy Zetor Fan
    Traktor/en:
    Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011 und Fendt Dieselross
    Du meinst das Zündschloss... mit Kombischalter. :denk2: ;)

    Fotos von der vorhandenen Elektrik und vor allem den Sicherungshaltern mit abgehenden Leitungen wären hilfreich. Auch von da wo du gebastelt hast. Viele Zetor sind an der Elektrik übel verbastelt worden, wodurch die Fehlersuche aus der Ferne extrem erschwert wird. Am Ende hilft nur sich den wirklich einfachen Schaltplan zur Hand zu nehmen und Stück für Stück mit einem guten Multimeter und etwas Hilfsleitung durchzuprüfen. Alles andere ist Kaffeesatz lesen und birgt die Gefahr, das einem der Traktor abbrennt...
     
    Rico und Napi gefällt das.
  10. Napi

    Peter Napi Mitglied

    Reg. seit:
    1.01.2016
    Beiträge:
    1.708
    Zustimmungen:
    1.125
    Punkte für Erfolge:
    301
    Ort:
    16269 Wriezen
    Name:
    Peter
    Traktor/en:
    3x Zetor 5211
    1x UTB 302 DTCE - IF
    Jupp weil es ist ja kein eigentliches Zündschloß (Lenkradschloß) und hätte er eines verbaut würde er es spätestens jetzt sagen :D

    Dann wäre der Schaltplan ja auch ein anderer.
     
  11. Mike

    Mike Mike Mitglied

    Reg. seit:
    26.12.2017
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    71
    Ort:
    Gablenz, Deutschland
    Name:
    Mike
    Traktor/en:
    Tz4k14
    Hab die Ursache gefunden. War ein kleiner Wackelkontakt an der steckverbindung. Hab dort unten gesucht um ein Kabel aus der Kabine zu führen...
    --- Doppelte Beiträge zusammengefügt, 29.03.2020 ---
    20200329_105029.jpg

    20200329_105033.jpg
    --- Doppelte Beiträge zusammengefügt, 29.03.2020 ---
    Auf dem ersten Bild ist so ein dickes rotes Kabel was abgekniffen ist. Wisst ihr wofür das ist oder war? Kann ich mit der Steckdose über dem Bremspedal auch ein Handy laden?
     
    Napi und Joachim gefällt das.
  12. Joachim

    Crazy Zetor Fan Joachim Zetor Teilehändler Mitarbeiter

    Reg. seit:
    6.07.2012
    Beiträge:
    14.294
    Zustimmungen:
    5.001
    Punkte für Erfolge:
    311
    Ort:
    04509 Wiedemar
    Name:
    Crazy Zetor Fan
    Traktor/en:
    Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011 und Fendt Dieselross
    @Mike
    Ah... ein banaler Kontaktfehler. Kleiner Tipp, es schadet nie, jegliche Flachstecker die man mal abzieht, sachte etwas nachzupressen (am Stecker, nicht am Kabelanschluss) damit die wieder straff sitzen. Hab so ein ähnliches Dilemma vorn beim Fahrlicht, wo ich mir für die Stecker an den Scheinwerfern auch was einfallen lassen musste, das die dauerhaft straff sitzen, denn nachbiegen kann man die leider nicht wirklich...

    @Napi
    Lenkradschloss gabs auch, sei froh das du das nicht drin hast - ist sündhaft teuer im Ersatz... :D ;)
    Gut, dann steckt bei dir der Zündschlüssel im Kombischalter... :p :D ;)
    Warum ich damit anfang - als Kombischalter bezeichnet man eigentlich eher den Kombischalter links unterm Lenkrad für Licht, Hupe, Lichthupe, Blinken. :lala :D
     
  13. Mike

    Mike Mike Mitglied

    Reg. seit:
    26.12.2017
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    71
    Ort:
    Gablenz, Deutschland
    Name:
    Mike
    Traktor/en:
    Tz4k14
    Ok. Da hab ich ja Glück gehabt. Wollte heute noch den scheibenwischer hinten gangbar machen aber leider hab ich die Hülse wegedreht wo die Mutter draufsitzt die den wischerarm hält. Trotz 2 Tagen einweichen mit Rostlöser.
    --- Doppelte Beiträge zusammengefügt, 29.03.2020 ---
    20200329_100008.jpg
    --- Doppelte Beiträge zusammengefügt, 29.03.2020 ---
    Kann mir jemand sagen wo das Kabel von Anschluss 56 hingeht oder herkommt. Hab den Stecker abgekniffen und erneuert da das Kabel im Stecker locker war...
     
  14. Napi

    Peter Napi Mitglied

    Reg. seit:
    1.01.2016
    Beiträge:
    1.708
    Zustimmungen:
    1.125
    Punkte für Erfolge:
    301
    Ort:
    16269 Wriezen
    Name:
    Peter
    Traktor/en:
    3x Zetor 5211
    1x UTB 302 DTCE - IF
    Ja hab ich schon gesehen als ich so mal im Netz unterwegs war, die sehen aber auch so aus wie aus einem Skoda Favorit oder Forman ende der 90 iger

    Schau mal hier: https://www.zetor-forum.de/forum/ressourcen/bedienungsanleitung-zetor.1/
    dort kannst du dir die Bed Anleitung zum 5211 kostenlos und Legal runterladen in den letzten seiten findest du einen Schaltplan.
     
  15. Dettl

    Detlev Dettl 50 Super Auskenner

    Reg. seit:
    16.12.2012
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    915
    Punkte für Erfolge:
    1.311
    Ort:
    Penig
    Name:
    Detlev
    Traktor/en:
    2 Zetor 50 super, IHC 633, Mc Cormick D212 (in Pflege)
    Hallo Mike!

    Laut deutscher DIN Klemmbezeichnung wäre 56,
    "Ausgangsklemme am Lichtschhalter und Eingangsklemme am Abblendschalter (gemeinsame Zuleitung für Fern und Abblendlicht)"

    Quelle: kfz.josefscholz.de ;)

    Ob nun in Tschechien genau so geklemmt wurde? :denk3
     
    Napi gefällt das.
  16. Napi

    Peter Napi Mitglied

    Reg. seit:
    1.01.2016
    Beiträge:
    1.708
    Zustimmungen:
    1.125
    Punkte für Erfolge:
    301
    Ort:
    16269 Wriezen
    Name:
    Peter
    Traktor/en:
    3x Zetor 5211
    1x UTB 302 DTCE - IF
    :like Dettl hat wie immer recht
     
  17. Dettl

    Detlev Dettl 50 Super Auskenner

    Reg. seit:
    16.12.2012
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    915
    Punkte für Erfolge:
    1.311
    Ort:
    Penig
    Name:
    Detlev
    Traktor/en:
    2 Zetor 50 super, IHC 633, Mc Cormick D212 (in Pflege)
    :rotwerd5 Nee, habe ich nicht. :shy
    Ich hatte mir nur im Zuge meiner Restaurierung einen umfangreichen Nachschlagehefter mit Unterlagen aus dem Netz angelegt.
    Jetzt habe ich den nur fix links von mir aus dem Regal gezogen und nachgeschaut, bzw. abgeschrieben. :lala
     
    alpenmann10 und Joachim gefällt das.
  18. Joachim

    Crazy Zetor Fan Joachim Zetor Teilehändler Mitarbeiter

    Reg. seit:
    6.07.2012
    Beiträge:
    14.294
    Zustimmungen:
    5.001
    Punkte für Erfolge:
    311
    Ort:
    04509 Wiedemar
    Name:
    Crazy Zetor Fan
    Traktor/en:
    Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011 und Fendt Dieselross
    Ja, man hat sich, mal abgesehen von den Kabelfarben da schon recht gut dran gehalten. Siehe Peters Schaltplanausschnitt und Zündschloss Klemmbezeichnungen.
    Das kann man best practice nennen. So halt ichs auch. Kein Mensch kann sich alles und jedes merken und schon in der Schule hies es: Ihr müsst nicht alles auswendig lernen, aber ihr müsst wissen wo ihr es findet. :D ;)
     
  19. Mike

    Mike Mike Mitglied

    Reg. seit:
    26.12.2017
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    71
    Ort:
    Gablenz, Deutschland
    Name:
    Mike
    Traktor/en:
    Tz4k14
    Vielen Dank für eure Antworten
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Elektrik zetor 5211 Forum Datum
Elektrik an Hydraulikkupplung u. Handbremse (Zetor 5211) Zetor 2011 - 7341 Major (UR1) 26.07.2014
Frage Zetor 4011 Elektrik spinnt Zetor 2011 - 7341 Major (UR1) 20.12.2019
Frage Zetor 3340 Frontscheibenwischer - Elektrikproblem Zetor allgemein 28.09.2019
Frage Strom für Dachverbraucher? Elektrik Probleme am Zetor 7045 Zetor 2011 - 7341 Major (UR1) 14.07.2019
Hallo Hallo und gleich eine Elektrikfrage - Zetor 7540 Meine Traktor Vorstellung 2.02.2019
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden