1. Zetor-Forum Fotowettbewerbe 2020

Frage Getriebeinstandsetzung Zetor 50 super

Dieses Thema im Forum "Z 15 - Zetor 50 Super" wurde erstellt von Kutscher15, 11.03.2019.

  1. Dettl

    Detlev Dettl 50 Super Auskenner

    Reg. seit:
    16.12.2012
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    703
    Punkte für Erfolge:
    105
    Ort:
    Penig
    Name:
    Detlev
    Traktor/en:
    2 Zetor 50 super, IHC 633, Mc Cormick D212 (in Pflege)
    Das Zahnflankenspiel ist somit fast doppelt so groß wie´s sein sollte (0,3 -0,4).
    Wichtig ist, das die Kegelrollenlager der Lagerbuchse der Schaltradwelle nicht verschlissen sind und das Kegelrad fest sitzt.

    Das Beilegen von rechts verringert das Spiel, ja, aber links muss dann eine Beilage entfernt werden, daß die gesamte Baugruppe Differential/ Abtrieb im Getriebegehäuse nach links rutscht. Zwingend notwendig ist auch dafür zu sorgen, das beide Lager der Ausgleichsgetriebe Zahnwelle links, auch nach links wandern. Ansonsten wird im äußeren Kegelrollenlager das Lagerspiel zu sehr verkleinert (baldiger Lagerschaden).
    Axial soll in der Baugruppe Zahnwellen/ Diff möglichst kein Spiel vorhanden sein. :greis:
    Es müssen schon beide Bremsankerplatten demontiert werden, um ordentlich Einzustellen.

    Ich hatte das Glück, 2 Getriebe zerlegen zu können und hatte somit 2 Sätze Ausgleichsscheiben zur Auswahl. Als Getriebe Nr.3 kam, war es noch einfacher. Einige Scheiben habe ich noch übrig, muss mal schauen und messen.
    Welche Stärken bräuchtest Du?
     
  2. Kutscher15

    Dirk Kutscher15 Mitglied

    Reg. seit:
    25.05.2015
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    45
    Ort:
    Großwoltersdorf
    Name:
    Dirk
    Traktor/en:
    Zetor50super
    hallo dettl.ich hab mir grad bei agrapoint scheiben bestellt, bei uns hatte kein lama. dienst solche scheiben .heut wolte ich die achtrichter demontieren ,weil ich dachte die lager haben luft. nachdem ich den deckel mit samt dichtring ab hatte, kam die ernüchterung das lager hatte luft aber im gehäuse:heul.ach und es sind 2 verschiedene achstrichter verbaut.( einer mit blechdeckel am ende)wie rep. ihr solch lagerluft? buchse einziehen, lagerkleber ? DANKE un
     
  3. Dettl

    Detlev Dettl 50 Super Auskenner

    Reg. seit:
    16.12.2012
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    703
    Punkte für Erfolge:
    105
    Ort:
    Penig
    Name:
    Detlev
    Traktor/en:
    2 Zetor 50 super, IHC 633, Mc Cormick D212 (in Pflege)
    Du meinst sicherlich, das die Lagersitze im Achstrichter verschlissen sind, also die Lager nicht mehr stramm im Gehäuse sitzen und mitdrehen.
    Soll fachmännisch instant gesetzt werden, wird ausgedreht/ gefräst und eine Buchse eingeschrumpft.
    Unfachmännisch wird der Lagersitz aufgekörnt und ein wenig Lagerkleber verwandt. :shy :bibber
    Schöner wäre auch, wenn beide Achstrichter gleicher Art und Ausführung wären.
    Der Achstrichter mit Wellendichtring im Gußdeckel wäre die ältere Ausführung (bis `61),...Blechdeckel außen, mit WeDi im Blechhalter innen im Achstrichter, die neuere Version. Wenn da nicht auch noch die Achswelle unterschiedlich ist. :lies
    Die ältere Version habe ich noch zu liegen. Wie die Lagersitze dort sind müßte man sehen, habe nur abgebaut. ;)
     
    Joachim gefällt das.
  4. Kutscher15

    Dirk Kutscher15 Mitglied

    Reg. seit:
    25.05.2015
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    45
    Ort:
    Großwoltersdorf
    Name:
    Dirk
    Traktor/en:
    Zetor50super
    Hallo dettl. Ja, ich meine die lagersitze im achstrichter und das Lager auf der Welle is auch lose :heul.da brauch ich was anderes.wenn du achstrichter hast die noch gut sind würde ich sie dir abkaufen falls du sie verkaufen würdest.noch ein ersatztrilspender auf den Hof holen geht nich:nolike.Bin immer begeistert über deine ausführlichen antworten:like.

    20190323_172656.jpg
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.03.2019
  5. Dettl

    Detlev Dettl 50 Super Auskenner

    Reg. seit:
    16.12.2012
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    703
    Punkte für Erfolge:
    105
    Ort:
    Penig
    Name:
    Detlev
    Traktor/en:
    2 Zetor 50 super, IHC 633, Mc Cormick D212 (in Pflege)
    Ei..., oh...:eek:, da muß ich erst mal schauen. An einem Flansch zum Portalrad war glaube ich auch nicht mehr alles rechtens.
    Wenn eine Achswelle bei Dir noch rettbar wäre?
    ... kenn ich, :frau::haue::D, ich kuck mal. ;)
     
  6. Kutscher15

    Dirk Kutscher15 Mitglied

    Reg. seit:
    25.05.2015
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    45
    Ort:
    Großwoltersdorf
    Name:
    Dirk
    Traktor/en:
    Zetor50super
    Hallo. Also Linke Seite is noch alle ok wie es aussieht.werde versuchen heute noch weiter zukommen. Aber es stehen ja noch genug andere arbeiten im Frühjahr :nolike.
     
  7. Kutscher15

    Dirk Kutscher15 Mitglied

    Reg. seit:
    25.05.2015
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    45
    Ort:
    Großwoltersdorf
    Name:
    Dirk
    Traktor/en:
    Zetor50super
    hallo. heute war ich bei dettl ,er hat mir bissel licht ins dunkle des getriebes und differ. gebracht. muss sagen er kennt sich sehr gut mit dem getriebe aus. er hat mir auch noch zahlreiche tips gegeben. danke:like:like:like:like
     
  8. Dettl

    Detlev Dettl 50 Super Auskenner

    Reg. seit:
    16.12.2012
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    703
    Punkte für Erfolge:
    105
    Ort:
    Penig
    Name:
    Detlev
    Traktor/en:
    2 Zetor 50 super, IHC 633, Mc Cormick D212 (in Pflege)
    :rotwerd5...keine Ursache. :D

    Ich hoffe, Du kannst die Teile an richtiger Stelle nutzen. :)
    Beilagen kommen mit der Post, :lala...habe gefunden.
     
  9. Kutscher15

    Dirk Kutscher15 Mitglied

    Reg. seit:
    25.05.2015
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    45
    Ort:
    Großwoltersdorf
    Name:
    Dirk
    Traktor/en:
    Zetor50super
    Hallo.
    Heute hab ich endlich wieder bissel zeit für s getriebe gefunden und hab den achstrichter zusammengebaut .die neuen Lager sind schön fest im Gehäuse und auf der Welle geworden:like .

    20190409_180920.jpg
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.04.2019
    Dettl und Joachim gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Getriebeinstandsetzung Zetor super Forum Datum
Frage Getriebeinstandsetzung Zetor 50 super Z 15 - Zetor 50 Super 28.06.2015
Bericht Getriebeinstandsetzung Zetor 50 super Z 15 - Zetor 50 Super 25.01.2014
Hallo Vorstellung von Sven - Zetor 50 Super Meine Traktor Vorstellung Sonntag um 19:44 Uhr
Frage Motor abschalten, wie? Zetor 3011 Zetor 2011 - 7341 Major (UR1) Sonntag um 09:13 Uhr
Frage Wozu ist der Hebel (siehe Bild) - Zetor 3011 Zetor 2011 - 7341 Major (UR1) Samstag um 17:04 Uhr
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden