Frage Hubkraft Zetor 4712

Dieses Thema im Forum "Zetor 2011 - 7341 Major (UR1)" wurde erstellt von Ulrich2, 11.08.2019.

  1. Ulrich2

    Ulrich Ulrich2 Mitglied

    Reg. seit:
    8.12.2018
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    71
    Ort:
    Remptendorf, Deutschland
    Name:
    Ulrich
    Traktor/en:
    Zetor 5245
    Moin zusammen,

    kurzfristig wird ein zweiter Trekker auf unserem Betrieb benötigt - was sollte da anderes in Frage kommen als ein ZETOR?! Der 4711 gefällt mir aus irgendeinem Grund optisch sehr gut . Könnt Ihr mir sagen, welche Hubkraft er an der Unterlenkern hat? Im Netz habe ich keine Angaben dazu gefunden. Der 4712 ist ja deutlich leichter als ein 5011 / 5211, hat aber auch 45 PS. Wie sind Eure Erfahrungen bzgl. Zugkraft? Ist er trotzdem mit den genannten Modellen vergleichbar (ggf. mit Ballastierung)?
    Viele Grüße! Ulrich
     
  2. Joachim

    Joachim Joachim Fleißmeise Mitarbeiter

    Reg. seit:
    6.07.2012
    Beiträge:
    12.953
    Zustimmungen:
    4.007
    Punkte für Erfolge:
    311
    Ort:
    04509 Wiedemar
    Name:
    Joachim
    Traktor/en:
    Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011 und Fendt Dieselross
    Das Hubwerk des 4712 ist nahezu identisch von den Werten mit 4911 und 5011. Der 5011 hebt knapp 1to.

    Der 5211 hat aber bereits das größere Getriebe, stärkere Hydraulik der 4Zyl. Modelle und damit auch deutlich mehr Hubkraft. Müsste nach sehen, aber ca. 1,5 to denke ich.

    Also: 4712, 4911, 5011 sind vergleichbar aber der 5211 ist anders!

    Der 4712 hat wie fast alle anderen in der UR1 seit Zetor 2011 die Zetormatic. Diese Regelhydraulik bietet eine Traktionsvetstärkung, Gegenschlupfsteuerung genannt.

    Was möchtest denm ziehen oder ackern damit? Kommt ja auch auf paar mehr Sachen an. ;-)
     
  3. Ulrich2

    Ulrich Ulrich2 Mitglied

    Reg. seit:
    8.12.2018
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    71
    Ort:
    Remptendorf, Deutschland
    Name:
    Ulrich
    Traktor/en:
    Zetor 5245
    VIELEN DANK Joachim - wieder etwas gelernt :like! Also der "Neue" soll den Hakenpflug (siehe Foto) bei Pflegearbeiten bedienen (der 5245 "spielt" damit bei der Pflege), weiter soll er gerne die Pflanzmaschine (siehe Foto) inkl. Besatzung heben und ziehen. Das sind die kritischen Aufgaben, bei denen ich mir nicht sicher bin, ob er es macht. Alles andere (Mulchen, Seilwinde, Spalter; Transport) wird er klaglos erledigen. Sind die Getriebeabstufungen des 4712 / 5011 etwa vergleichbar mit denen bei 5245 / 5211? Insbesondere die kleine Gruppe ist hier ideal für mich zum Pflanzen.

    Viele Grüße!

    Ulrich

    IMG_1391[1].JPG IMG_1392[1].JPG IMG_1390[1].JPG
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.08.2019
  4. Joachim

    Joachim Joachim Fleißmeise Mitarbeiter

    Reg. seit:
    6.07.2012
    Beiträge:
    12.953
    Zustimmungen:
    4.007
    Punkte für Erfolge:
    311
    Ort:
    04509 Wiedemar
    Name:
    Joachim
    Traktor/en:
    Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011 und Fendt Dieselross
    Ja, sogar fast identisch.

    Im groben ja, auch wenn es hier schon mehr Unterschiede im Detail gibt.

    Alle 4 genannten haben mindestens das 10/2 (2x 5/1) Getriebe verbaut. Beim 5211/5245 kam optional halt noch der Wandler hinzu, der richtiger Unterlastschaltstufe heißen müsste. Aber dieses Extra findest du im Osten der Republik und Europas weit häufiger als im Westen, weil eine Zeit lang Aufpreispflichtig.

    Ebenso gibt es bei den Zapfwellengeschwindigkeiten erhebliche Unterschiede:
    4712/5011 nur 540 upm
    5211/5245 meist 540 upm und 1000 upm, es gibt aber auch hier zwei Varianten, welche sich in der Umschaltung unterscheiden
    Eine Gangabhängige Wegezapfwelle, welche auch im Stand genutzt werden kann haben alle 4 genannten Serienmäßig. Die ist für den Spalterbetrieb am Zetor oder Baggerlader-, Pumpenbetrieb interessant.

    Zugleistung:
    Ja, alle haben 45 PS, die sind im 5211/5245 aber etwas Durchzugsstärker als im 5011 und in diesem etwas mehr als im 4712. Das und das abnehmende Eigengewicht in der Rangfolge (schwer zu leicht): 5245, 5211, 5011, 4911, 4712 beeinflussen auch die möglichen Zugkräfte entsprechend.
    Eine Zetormatic und damit die hydromechanische Traktionsverstärkung haben aber alle der Kandidaten.


    Wenn ich die Geräte so sehe, dann habt ihr eher Flachland und leichte Böden. Das blaue Gerät, würde mein 5011 hier bei uns (Flachland, sandiger Lehm, 67 bis 90 BP) vermutlich eher nicht ziehen.


    Ich würde an deiner Stelle eher auf Allrad setzen, die reinen Hinterradschlepper sind generell keine Zugleistungswunder, wie auch. Vielleicht ja statt 4712 nach einen 5745 oder 5945 ausschau halten? Die haben kaum mehr PS, aber beide das große Getriebe, und damit mehr Hubkraft und ... Allrad.
     
  5. Ulrich2

    Ulrich Ulrich2 Mitglied

    Reg. seit:
    8.12.2018
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    71
    Ort:
    Remptendorf, Deutschland
    Name:
    Ulrich
    Traktor/en:
    Zetor 5245
    Wahnsinn - diese Expertise :like:buch!!! Du hast wohl Recht Joachim, so schön ich den 4712 auch finde, er kann wohl allen meiner Anforderungen nicht gerecht werden. Daher werde ich den kommenden Winter nutzen und mich in Ruhe umschauen. Den kurzfristigen Bedarf kann ich glücklicherweise dadurch decken, dass unsere hiesige Agrargenossenschaft ihre beiden 5211 ausrangiert und mir einen davon günstig vermietet, bevor er gen Osten geht.
     
    Joachim gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Hubkraft Zetor 4712 Forum Datum
Hubkraft Zetor 5211 Zetor 2011 - 7341 Major (UR1) 30.07.2013
Frage Zetor 50 Super - Sitzfeder ? Z 15 - Zetor 50 Super Samstag um 10:00 Uhr
Frage Zetor 5211 - Dachkonsole, Radioeinbau? Zetor 2011 - 7341 Major (UR1) Freitag um 19:09 Uhr
Frage Zetor Merchandise, hat jemand Zetor Klamotten? Zetor allgemein Freitag um 10:05 Uhr
Hallo Hallo zusammen! - Karl's Zetor 6245 Meine Traktor Vorstellung Donnerstag um 16:08 Uhr
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden