Hallo Ich wohne in der schönen Oberlausitz, Micho's 50 Super

Dieses Thema im Forum "Meine Traktor Vorstellung" wurde erstellt von Micho, 6.10.2019.

  1. Micho

    Micho Micho Mitglied

    Reg. seit:
    21.09.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ort:
    Dittersbach, Deutschland
    Name:
    Micho
    Traktor/en:
    Zetor 50 Super
    20190922_174339.jpg 20190922_174303.jpg

    Ich fahre einen Zetor 50 Super. Habe ich von meinem Papa übernommen. Als ehemaliger Schlepper für den Waldbetrieb
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 6.10.2019
  2. Joachim

    Joachim Joachim Fleißmeise Mitarbeiter

    Reg. seit:
    6.07.2012
    Beiträge:
    12.813
    Zustimmungen:
    3.925
    Punkte für Erfolge:
    311
    Ort:
    04509 Wiedemar
    Name:
    Joachim
    Traktor/en:
    Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011 und Fendt Dieselross
    Hallo und willkommen Micho! :welcome

    Einen schönen 50 Super hast du da von deinem Vater übernommen.
     
    oldtimerfreund gefällt das.
  3. Napi

    Peter Napi Mitglied

    Reg. seit:
    1.01.2016
    Beiträge:
    1.251
    Zustimmungen:
    801
    Punkte für Erfolge:
    301
    Ort:
    16269 Wriezen
    Name:
    Peter
    Traktor/en:
    2x Zetor 5211
    1x UTB 302 DTCE - IF
    Hallo und :welcome2 Micho,
    schöner Zetor :like.
     
  4. Dettl

    Detlev Dettl 50 Super Auskenner

    Reg. seit:
    16.12.2012
    Beiträge:
    957
    Zustimmungen:
    762
    Punkte für Erfolge:
    301
    Ort:
    Penig
    Name:
    Detlev
    Traktor/en:
    2 Zetor 50 super, IHC 633, Mc Cormick D212 (in Pflege)
    Hallo Micho!

    :welcome2
    Schicker, sehr gut erhaltener 50super, den Du da hast.

    Der tschechische Fangrahmen irritiert mich ein wenig. :denk2:
    Wurde der Traktor so schon zu DDR- Zeit hier gefahren, und/ oder der Fangrahmen später importiert?
    Die orangenen Dreikammerleuchten deuten auf einen Einsatz in der ehemaligen DDR hin.

    Mit Seilwinde, aber ohne Hydraulik, deshalb keine Bergstütze, sehr interessant. :)
     
  5. leimarlene

    Frank leimarlene Mitglied

    Reg. seit:
    15.12.2014
    Beiträge:
    846
    Zustimmungen:
    458
    Punkte für Erfolge:
    291
    Ort:
    Leipzig
    Name:
    Frank
    Traktor/en:
    Zotor 5211.1 Zetor Super 50 , Porsche 339
    Hallo und willkommen im Forum, alles andere wurde schon geschrieben.
    Viel Spaß bei uns :ok:.

     
  6. Tim Morgenroth

    Tim Tim Morgenroth Mitglied

    Reg. seit:
    28.06.2017
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    115
    Punkte für Erfolge:
    191
    Ort:
    Deutschland, Remda
    Name:
    Tim
    Traktor/en:
    Zetor 25 K, Zetor 50 Super, Zetor 35, Zetor Super P
    Hallo Micho,

    schöner Zetor 50 Super. Mit dem kannst du 2020 zum Forumstreffen kommen.

    Viel Spaß im Forum

    Detlev zu deiner Frage mit dem Sturzkäfig. Das ist kein tschechischer Sturzrahmen. Diese Variante wurde von der DDR produziert und nachgerüstet. Falls du ein Bild von einem original benötigst kannst du dich gerne melden, ich habe beide Varianten in meiner Sammlung.
     
  7. Dettl

    Detlev Dettl 50 Super Auskenner

    Reg. seit:
    16.12.2012
    Beiträge:
    957
    Zustimmungen:
    762
    Punkte für Erfolge:
    301
    Ort:
    Penig
    Name:
    Detlev
    Traktor/en:
    2 Zetor 50 super, IHC 633, Mc Cormick D212 (in Pflege)
    Danke Tim!

    Mein Vater fuhr bis 1984 einen 50super in einer LPG (T).
    Ich selbst erlebte als Steppke, als die Fangrahmen nachgerüstet wurden. Das hintere Querrohr im Fangrahmen passte nicht so recht zur hinten geschlossenen Kabine mit Holztür. Es ergab sich eine Stolperfalle, da der Eintritt nun eine Schwelle von etwa 15cm hatte.
    Erst mit ausgetrennten Querrohr und neuer Tür, war diese Unfallquelle beseitigt.

    Als original DDR- Fangrahmen würde ich diesen bezeichnen.

    002.jpg 003.jpg

    Die beiden Unterzüge dazu habe ich noch liegen. :D
     
  8. Joachim

    Joachim Joachim Fleißmeise Mitarbeiter

    Reg. seit:
    6.07.2012
    Beiträge:
    12.813
    Zustimmungen:
    3.925
    Punkte für Erfolge:
    311
    Ort:
    04509 Wiedemar
    Name:
    Joachim
    Traktor/en:
    Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011 und Fendt Dieselross
    Gab es womöglich verschiedene Ausführungen?
     
  9. Tim Morgenroth

    Tim Tim Morgenroth Mitglied

    Reg. seit:
    28.06.2017
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    115
    Punkte für Erfolge:
    191
    Ort:
    Deutschland, Remda
    Name:
    Tim
    Traktor/en:
    Zetor 25 K, Zetor 50 Super, Zetor 35, Zetor Super P
    Es gab möglicherweise mehrere Betriebe in der DDR die solche Rahmen gebaut haben. Original sind auf jeden Fall beide Varianten nicht. Mir ist nur die Variante von Micho als Nachbau bekannt. Die von Detlev ist aber der originalen schon recht ähnlich muss ich sagen.

    [​IMG]
     
  10. Micho

    Micho Micho Mitglied

    Reg. seit:
    21.09.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ort:
    Dittersbach, Deutschland
    Name:
    Micho
    Traktor/en:
    Zetor 50 Super
    Hallo ihr lieben, der Schutzrahmen wurde damals angebaut weil der Schlepper im Waldbetrieb gefahren ist. Auch heute zieht er mit der Seil winde noch Stämme aus dem Wald allerdings privatDer Rückewagen ist auch in meinem Besitz. Habe nur ein Problem am Schlepper selber finde ich keine Fahrgestellnummer. ? Wollte ihn als Oldtimer anmelden aber ohne Nummer Danke für eure Tipps
     
  11. Dettl

    Detlev Dettl 50 Super Auskenner

    Reg. seit:
    16.12.2012
    Beiträge:
    957
    Zustimmungen:
    762
    Punkte für Erfolge:
    301
    Ort:
    Penig
    Name:
    Detlev
    Traktor/en:
    2 Zetor 50 super, IHC 633, Mc Cormick D212 (in Pflege)
    Die angebaute Seilwinde verdeckt die Fahrgestellnummer. :D

    115.jpg

    Getrieberückseite, rechts in Höhe Zapfwellenstummel. Dort wo weiß abgeklebt ist. ;)
     
  12. Micho

    Micho Micho Mitglied

    Reg. seit:
    21.09.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ort:
    Dittersbach, Deutschland
    Name:
    Micho
    Traktor/en:
    Zetor 50 Super
    Okay werde mich mal auf die Suche machen aber heut nicht mehr ist schon dunkelDanke erstmal und wenn ich fübrig geworden bin melde ich mich
     
    Dettl gefällt das.
  13. Joachim

    Joachim Joachim Fleißmeise Mitarbeiter

    Reg. seit:
    6.07.2012
    Beiträge:
    12.813
    Zustimmungen:
    3.925
    Punkte für Erfolge:
    311
    Ort:
    04509 Wiedemar
    Name:
    Joachim
    Traktor/en:
    Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011 und Fendt Dieselross
  14. Micho

    Micho Micho Mitglied

    Reg. seit:
    21.09.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ort:
    Dittersbach, Deutschland
    Name:
    Micho
    Traktor/en:
    Zetor 50 Super
    Na toll muss ich da jedesmal die Seilwinde abbauen der TÜV will auch das nächste mal die Nummer sehen. Du bist doch Zetor Auskenner wie machst du das?
     
  15. Dettl

    Detlev Dettl 50 Super Auskenner

    Reg. seit:
    16.12.2012
    Beiträge:
    957
    Zustimmungen:
    762
    Punkte für Erfolge:
    301
    Ort:
    Penig
    Name:
    Detlev
    Traktor/en:
    2 Zetor 50 super, IHC 633, Mc Cormick D212 (in Pflege)
    Ich hab keine Seilwinde verbaut und Hitchhaken ist nicht, wo auch die Anbaukonsole die FGN verdeckt.
    Alles optimal sichtbar. :D

    Suche den DEKRA- Mann deines Vertrauens, einen der alle zwei Jahre ins Haus kommt und seinen Segen gibt.
    Lasse ihn die freigelegte FGN einmalig fotografieren, die haben jetzt Smartphones im Prüfkoffer, wo dokumentiert werden kann und wird.
    Bitte ihn dann ein Typenschild anzufertigen, (nur er darf das), klebe es an den Kupplungstunnel und sichere es mit Klarlack.
    Wenn der selbe Prüfer dann zweijährlich kommt, verweise ihn auf seine Fotos und das Typenschild prangt an der Seite zum Ablesen der Daten. :like
     
  16. Joachim

    Joachim Joachim Fleißmeise Mitarbeiter

    Reg. seit:
    6.07.2012
    Beiträge:
    12.813
    Zustimmungen:
    3.925
    Punkte für Erfolge:
    311
    Ort:
    04509 Wiedemar
    Name:
    Joachim
    Traktor/en:
    Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011 und Fendt Dieselross
    Ich hatte mal n ähnliches Problem - in Absprache war die Lösung dann die FIN an einer weiteren Stelle, welche am gleichen Bauteil einschlagen zu lassen.

    Aber ich weiß, das auch dieser Weg vom Prüfer abhängt.

    Jetzt mal ketzerisch - wenn man die identische FIN (komplett) ein zweites mal selbst am gleichen Bauteil einschlägt... was passiert dann beim Prüfer? Der schaut in die Papiere und dann auf die sichtbare FIN... fertig.

    Muss jeder selber wissen.
     
  17. Micho

    Micho Micho Mitglied

    Reg. seit:
    21.09.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ort:
    Dittersbach, Deutschland
    Name:
    Micho
    Traktor/en:
    Zetor 50 Super
    20191015_183525.jpg Hallöchen ,ihr seht ja total verbautAber ich habe eine gute Seele beim TÜV gefunden er hat mir schon öfter geholfen und kommt zur mir auf den Hof das ich nicht erst noch zur Prüfung fahren muss Mit ihm werde ich mal Kontakt aufnehmen denn eigentlich will ich den Zetor als Oldtimer anmelden mit Jahreszulassung wird es langsam ein teurer Spaß.
     
    Dettl gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - wohne schönen Oberlausitz Forum Datum
Schönen Advent, Frohe Weihnachten und Guten Rutsch euch allen! Traktor Stammtisch 16.12.2018
Hallo Schönen guten Morgen - Florians TZ-4K Spezial (Umbau) Meine Traktor Vorstellung 24.07.2017
Schönen guten Tag - neuer 73er 4712 im Forum.. Meine Traktor Vorstellung 16.02.2015
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden