1. Seit Firefox Update 77 (auch 77.01) kommt es zu Problemen mit dem Browser beim benutzen des Forums:

    Lösung:
    1. Öffnet den Firefox
    2. in der Browser Adresszeile gebt ihr ein: about:config und mit ENTER/Absenden bestätigen
    3. die eventuell angezeigte Warnung bestätigen und fortfahren, dann in der Such-Zeile oberhalb, nach "cache" suchen lassen
    4. die Zeile "browser.cache.check_doc_frequency" doppelt anklicken oder nach Rechtsklick im sich öffnenden Kontext-Menü bearbeiten auswählen
    6. den Standardwert von "3" auf "1" ändern/setzen
    7. bestätigen mit "OK" oder ENTER
    Mehr Infos: Alle Infos zu den aktuellen Firefox Problemen

    Weitere Lösungen:
    1. als kurzfristige Lösung: im Firefox die Browser Chronik, Cache und Cookies leeren/löschen
    2. eine ältere und funktionierende Firefox Version (Version 76.x statt 77.x) down graden oder die portable Firefox Version 76 (keine Installation nötig, einfach downloaden und starten) benutzen
    3. einen anderen Browser benutzen. z.B. Google Chrome oder auch: Micosoft Edge, Safari, Opera

    Tut mir leid das ihr da derzeit Probleme habt, aber mir liegen aktuell noch keine besseren Infos zum Problem seit dem letzten Firefox Updates und einer Lösung besseren vor.

    Solltet ihr weiterhin Probleme damit haben, kontaktiert uns über das Kontaktformular oder per Email.

    Information ausblenden
  2. Zetor-Forum Fotowettbewerbe 2020/21

Frage Lenkhilfe am 5011 funktioniert nicht richtig

Dieses Thema im Forum "Zetor 2011 - 7341 Major (UR1)" wurde erstellt von Ritzi 5011, 28.06.2020.

  1. Ritzi 5011

    Christoph Ritzi 5011 Mitglied

    Reg. seit:
    28.03.2016
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Tengen
    Name:
    Christoph
    Traktor/en:
    Zetor 5011
    Fahr D88
    Guten Morgen zusammen,

    ich bräuchte wieder mal eure Hilfe bzw.einen Fachmännische Rat.

    vom einen Tag auf den Anderen geht die Lenkhilfe an meinem 5011 nur noch bei Vollgas.
    Im Standgas ist gar keine Unterstützung mehr vorhanden.

    Kurz zur Vorgeschichte der Lenkhilfe, vor ca einem Jahr habe ich einen neuen Dichtungssatz am Lenkzylinder verbaut. Nach der Reparatur bis jetzt auch keine Probleme.

    Habe gestern den Druck am Lenkzylinder gemessen wenn er mit Vollgas auf Anschlag ist, Druck liegt ca. bei 55 bis 60 Bar. Im Standgas konnte ich keine Wert am Manometer Ablesen.
    IMG_20200623_193223.jpg IMG_20200626_183128.jpg

    Kann das sein das die Pumpe einen Schuss hat? Bei Vollgas ist die Funktion vom Lenkzylinder ja gegeben.

    Hydrauliköl verwende ich HLP 46

    wenn ihr einen Tipp hättet bevor ich wieder alles zerlegen muss wäre ich euch dankbar.

    Gruß aus dem Hegau
     
  2. Joachim

    Crazy Zetor Fan Joachim Zetor Teilehändler Mitarbeiter

    Reg. seit:
    6.07.2012
    Beiträge:
    14.265
    Zustimmungen:
    4.973
    Punkte für Erfolge:
    311
    Ort:
    04509 Wiedemar
    Name:
    Crazy Zetor Fan
    Traktor/en:
    Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011 und Fendt Dieselross
    Das Öl passt schon. HLP 46 oder 68 :like
    Eventuell ist das Kupplungsstück zwischen Pumpe und Antrieb hinüber, dazu muss die Pumpe mal kurz weg gebaut werden.

    Dicht ist er noch?
     
  3. Ritzi 5011

    Christoph Ritzi 5011 Mitglied

    Reg. seit:
    28.03.2016
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Tengen
    Name:
    Christoph
    Traktor/en:
    Zetor 5011
    Fahr D88
    OK danke für den Tipp, das werde ich nächste Woche gleich mal abschrauben.

    Ja Zylinder ist dich nur an der einen Verschraubung bisschen feucht
    --- Doppelte Beiträge zusammengefügt, 28.06.2020 ---
    Wie sollte den das Kupplungsstück in neu aussehen? Hättest du da ein Bild dazu?
    Dann hätte ich einen Anhaltspunkt.
     
  4. Ritzi 5011

    Christoph Ritzi 5011 Mitglied

    Reg. seit:
    28.03.2016
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Tengen
    Name:
    Christoph
    Traktor/en:
    Zetor 5011
    Fahr D88
    Hallo nochmal,

    hab gestern die Pumpe ausgebaut. Kupplungsstück sieht auch noch gut aus würde ich sagen.

    IMG_20200704_130416.jpg

    Hab die pumpe auch mal auf gemacht, dort war aber auch kein Verschleiß oder ähnliches zu sehen.
    als ich die Pumpe dann wieder drin hatte war nach dem entlüften der Lenkung die Funktion wieder kurz normal aber nach ca. 5 min. Fahrt hat die Lenkhilfe wieder nur mit Vollgas unterstützt.

    Kann es sein dass das DBV das an der Pumpe mit dran ist eine Fehlfunktion hat? kann ich den Abspritzdruck irgendwie prüfen?
    die Feder vom DBV ist noch am stück und es waren 3 Drosselplättchen unterlegt. Plombe war noch dran bevor ich es auf gemacht habe.

    Schönen Sonntag noch
     
    Joachim gefällt das.
  5. Joachim

    Crazy Zetor Fan Joachim Zetor Teilehändler Mitarbeiter

    Reg. seit:
    6.07.2012
    Beiträge:
    14.265
    Zustimmungen:
    4.973
    Punkte für Erfolge:
    311
    Ort:
    04509 Wiedemar
    Name:
    Crazy Zetor Fan
    Traktor/en:
    Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011 und Fendt Dieselross
    Das DBV kann man mit einem Düsenprüfgerät und Adapter prüfen. :)
     
  6. Ritzi 5011

    Christoph Ritzi 5011 Mitglied

    Reg. seit:
    28.03.2016
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Tengen
    Name:
    Christoph
    Traktor/en:
    Zetor 5011
    Fahr D88
    Auf welchen druck sollte das DBV eingestellt sein?

    @Joachim hast du oder sonst jemand zufällig einen Schaltplan oder ein Funktionsschema der Lenkhilfe?
    und paar Infos wo und wann welcher druck anliegen sollte
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Lenkhilfe 5011 funktioniert Forum Datum
Frage Zetor 5011 - Lenkhilfezylinder ausbauen/einbauen Zetor 2011 - 7341 Major (UR1) 28.12.2016
Frage Probleme mit Hydraulischer Lenkhilfe beim Zetor 5211 Zetor 2011 - 7341 Major (UR1) 1.04.2020
Frage Öl Lenkhilfe 6911 Zetor 2011 - 7341 Major (UR1) 3.11.2019
Frage Zetor 5911 - Lenkhilfe/Lenkung zieht nach links und rechte Bremse geht durch Zetor 2011 - 7341 Major (UR1) 20.05.2019
Frage Fragen zu Zetor 7745 Anlasser, Lenkhilfe Zetor 2011 - 7341 Major (UR1) 24.02.2017
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden