1. Wegen der am 25. Mai 2018 in Kraft tretenden neuen DSGVO (Datenschutzgrundverordnung) ist es leider nötig, das jedes Bestandsmitglied, egal wie lange dabei oder in welcher Funktion, unsere neuen Datenschutzhinweise und daran angepassten Nutzungsbedingungen lesen und diesen zustimmen muss, wenn er/sie unsere Seiten weiterhin als registriertes Mitglied nutzen möchte.
    Ohne diese Anpassungen und einige kleine Änderungen auf unseren Seiten, wäre ein weiter Betrieb von Zetor-Forum.de leider nicht mehr möglich.

    Es werden dir automatisch bei Anmeldung entsprechende Hinweise eingeblendet.

    Vielen Dank für dein Verständnis.
    Information ausblenden
  2. Am 31. Juli 2018 ist Einsendeschluss für den Fotowettbewerb 2018. JETZT mit machen und mit ein bisschen Glück schafft es vielleicht auch Dein Zetor, Ursus, TZ4K, Raba, Belarus, UTB, Kirovjets, Skoda, Fortschritt, .... Foto in einen der nächsten Forums-Kalender 2019!

Pferdefleisch

Dieses Thema im Forum "Traktor Stammtisch" wurde erstellt von Bodo, 5.04.2018.

  1. Bodo

    Bodo Mitglied

    Reg. seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    378
    Punkte für Erfolge:
    70
    Ort:
    68128 Village-Neuf Frankreich
    Traktor/en:
    Zetor 3511 Renault D30
    Ach so Pferd so was kenn ich nicht kann man das Essen ?
     
  2. Joachim

    Joachim Joachim Fleißmeise Mitarbeiter

    Reg. seit:
    6.07.2012
    Beiträge:
    11.145
    Zustimmungen:
    3.083
    Punkte für Erfolge:
    80
    Ort:
    Wiedemar
    Name:
    Joachim
    Traktor/en:
    Zetor 5011, Fendt Dieselross
    Nein, Pferde isst man doch nicht. :D ;)
     
  3. Gubbe

    Dieter Gubbe Mitglied

    Reg. seit:
    24.12.2017
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    63
    Punkte für Erfolge:
    20
    Ort:
    Schweden, 83564 Föllinge
    Name:
    Dieter
    Traktor/en:
    Zetor 4718 Bj. 1976, Eicher Leopard Bj. 1961, Eicher Tiger Bj. 1961, Fahr D270H Bj. 1955, David Brown >Cropmaster< Bj. 1954
    Der beste Sauerbraten wird mit Pferdefleisch gemacht, ebenso Fleischwurst!
    Kenne einen Pferdemetzger, dem laufen die Kunden die Türe ein wobei das alles ältere Kunden sind.
     
  4. Joachim

    Joachim Joachim Fleißmeise Mitarbeiter

    Reg. seit:
    6.07.2012
    Beiträge:
    11.145
    Zustimmungen:
    3.083
    Punkte für Erfolge:
    80
    Ort:
    Wiedemar
    Name:
    Joachim
    Traktor/en:
    Zetor 5011, Fendt Dieselross
    :help2 :bibber:D
     
    Bodo gefällt das.
  5. Bodo

    Bodo Mitglied

    Reg. seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    378
    Punkte für Erfolge:
    70
    Ort:
    68128 Village-Neuf Frankreich
    Traktor/en:
    Zetor 3511 Renault D30
    Past ja bin auch alt nur wohne ich zu weit weg:boah:rolleyes:;):lala:D
    zum Glück hat hier im Forum keiner Pferde:lol:lol:totlach:lala:D
     
  6. Joachim

    Joachim Joachim Fleißmeise Mitarbeiter

    Reg. seit:
    6.07.2012
    Beiträge:
    11.145
    Zustimmungen:
    3.083
    Punkte für Erfolge:
    80
    Ort:
    Wiedemar
    Name:
    Joachim
    Traktor/en:
    Zetor 5011, Fendt Dieselross
  7. Gubbe

    Dieter Gubbe Mitglied

    Reg. seit:
    24.12.2017
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    63
    Punkte für Erfolge:
    20
    Ort:
    Schweden, 83564 Föllinge
    Name:
    Dieter
    Traktor/en:
    Zetor 4718 Bj. 1976, Eicher Leopard Bj. 1961, Eicher Tiger Bj. 1961, Fahr D270H Bj. 1955, David Brown >Cropmaster< Bj. 1954
    In Frongreich gibbet das PF doch in allen Lebensmittelläden.
     
  8. Bodo

    Bodo Mitglied

    Reg. seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    378
    Punkte für Erfolge:
    70
    Ort:
    68128 Village-Neuf Frankreich
    Traktor/en:
    Zetor 3511 Renault D30
    Das gibt wirklich in fast allen grösseren Läden aber nur abgepackt ich hab mir mal Steak gekauft war aber nicht so der bringer habe mir mehr erhofft kein besonderer eigengeschmack
    Genau so wie mit dem neuen Super Food Insekten. Habe mir mal bei COOP Insekten Burger Gekauft Schmeckt nach nicht viel und das noch ohne Geschmack war auch nicht toll:eek::confused:
     
  9. Joachim

    Joachim Joachim Fleißmeise Mitarbeiter

    Reg. seit:
    6.07.2012
    Beiträge:
    11.145
    Zustimmungen:
    3.083
    Punkte für Erfolge:
    80
    Ort:
    Wiedemar
    Name:
    Joachim
    Traktor/en:
    Zetor 5011, Fendt Dieselross
    Ich hatte einmalig ne Pferdebockwurst - war nicht mein Ding, ich bin da aber auch bisl eigen, ich brauchs nicht noch mal. :)
     
  10. zetorfritz

    zetorfritz Mitglied

    Reg. seit:
    17.11.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    20
    Ort:
    91334 Hemhofen
    Traktor/en:
    Zetor 5711-18
    Wir haben hier in Franken vor Ort einen Pferdemetzger. Steaks vom Pferd oder Fohlen geht nicht, ist viel zu mager. Dafür aber Rolladen, echt gut. Dann "Regensburger" frisch aus dem Kessel, Haut abgezogen, "zwa in an Weckla" und etwas "Senft" dazu. Eine prima Brotzeit. Das beste ist aber der "Bärenschinken", luftgetrocknet aber noch saftig und einen Geschmack!!!!! Die Stadtwurst mit Knoblauch ist ebenfalls eine prima Brotzeit und der Leberkäse (nicht Fleischkäse) ist auch nicht zu verachten.
     
  11. leimarlene

    Frank leimarlene Mitglied

    Reg. seit:
    15.12.2014
    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    70
    Ort:
    Leipzig
    Name:
    Frank
    Traktor/en:
    Zetor Super 50 , Porsche 339
    Hier mal eine "Geschichte " zum Pferd als Lebensmittel .
    In den 60 -zigern Jahren wurden in der DDR Pferde aufgekauft und für "harte Währung" nach Frankreich verkauft.
    Wir waren damals Neubauern und hatten ein Schimmel aus dem Zircus gekauft (mein Vater), der wurde leider sehr schnell "Pflastermüde",
    wurde dann noch ganz schnell verkauft und der erste Fernseher gekauft. Pferd wurde auch bei uns schon immer gegessen, war allerdings preiswerter
    wie heute . Nichts geht über ein Sauerbraten oder ein Roulade vom Pferd. Eine persönlich Bindung zum Pferd sollte man natürlich nicht haben,
    das kann ich schon verstehen das es dann nicht schmeckt. So das war mal eine Geschichte zum Pferd.
     
  12. Joachim

    Joachim Joachim Fleißmeise Mitarbeiter

    Reg. seit:
    6.07.2012
    Beiträge:
    11.145
    Zustimmungen:
    3.083
    Punkte für Erfolge:
    80
    Ort:
    Wiedemar
    Name:
    Joachim
    Traktor/en:
    Zetor 5011, Fendt Dieselross
    Danke. Genau so ist das. Wenn ich etwas als Haustier halte, dann esse ich es später nicht. Nutztiere haben ja in der Regel auch keinen Namen, da würde das Drama ja schon anfangen.

    Bei Rouladen schwöre ich eher auf Muttis Rinderrouladen, die sind sowie so die besten. :p ;)
     
    leimarlene gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden