1. Zetor-Forum Fotowettbewerbe 2020

Frage TZ4K Motor stottert im Teillastbereich

Dieses Thema im Forum "TZ-4K und andere Kleintraktoren" wurde erstellt von TZ4K driver, 18.02.2019.

  1. TZ4K driver

    Marcus TZ4K driver Mitglied

    Reg. seit:
    16.02.2019
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    20
    Ort:
    Burg
    Name:
    Marcus
    Traktor/en:
    TZ4K 14c
    Hallo, habe bei meinem kürzlich erworbenen TZ4K 14C Bj. 88 festgestellt das der Motor im Teillastbereich unrund läuft. Im Standgas und Vollgas läuft er super nur eben im Teillastbereich hört es sich an als würde er unrund laufen ohne dabei an Leistung zu verlieren. Hat jemand eine Idee woran das liegen könnte? Den Kraftstoffkreislauf habe ich schon gereinigt und entlüftet, ohne eine Veränderung zu erzielen. Für ein paar Tipps wäre ich dankbar.
     
  2. Daniel 1985

    Dani Daniel 1985 Mitglied

    Reg. seit:
    2.05.2018
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    20
    Ort:
    Dresden, Deutschland
    Name:
    Dani
    Traktor/en:
    TZ 4K 14C
    Hallo, wenn er im Standgas und Vollgas vernünftig läuft sollte kein Problem mit der Einspritzpumpe und der Dieselversorgung sein und auch die Einspritzdüse in Ordnung sein. Die Motoren haben ein recht gewöhnungsbedürftiges Laufverhalten. Ich würde mir erst einmal keine Sorgen machen.
    Solange er genug schmiert, also über das Röhrschen am Auspuff unten bisl öl kommt und es nicht trocken ist würde ich die Sache beobachten.

    Falls das Laufverhalten sich verschlechtert würde ich mal die Düse ausbauen und abdrücken lassen. Oder wenn man keine Möglichkeit zum abdrücken hat dann die Düse rausbauen und die Leitung samt Düse in die Luft drehen und mit dem Anlasser mal drehen lassen und Gas geben, da sieht man erst einmal ob sie richtig spritzt und nicht ein Defekt vorliegt an der Düse.
     
    leimarlene gefällt das.
  3. TZ4K driver

    Marcus TZ4K driver Mitglied

    Reg. seit:
    16.02.2019
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    20
    Ort:
    Burg
    Name:
    Marcus
    Traktor/en:
    TZ4K 14c
    Danke für die schnelle Antwort. Die Schmierung funktioniert das habe ich bereits geprüft. Werde es weiter beobachten und ggf. einfach mal die Einspritzdüse tauschen. Kann ja nach 31 Jahren nicht schaden.
     
  4. TZ4K driver

    Marcus TZ4K driver Mitglied

    Reg. seit:
    16.02.2019
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    20
    Ort:
    Burg
    Name:
    Marcus
    Traktor/en:
    TZ4K 14c
    Habe mal die Einspritzdüse gewechselt. Das Problem ist aber das gleiche. Mir ist jetzt aber aufgefallen das es nur auf unebener Strecke ist. Auf glattem Asphalt stottert der Motor nicht. Hat jemand evtl. noch eine Idee was es sein könnte ?
     
  5. Bodo

    Bodo Mitglied

    Reg. seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    467
    Punkte für Erfolge:
    95
    Ort:
    68128 Village-Neuf Frankreich
    Traktor/en:
    Zetor 3511, Renault D30, Gärtner T28 ,Gehl Lader 4610
    Kann es sein das dein Tank fast leer ist und du bei der Fahrt Luft ansaugst ?
     
  6. Daniel 1985

    Dani Daniel 1985 Mitglied

    Reg. seit:
    2.05.2018
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    20
    Ort:
    Dresden, Deutschland
    Name:
    Dani
    Traktor/en:
    TZ 4K 14C
    Kann es vielleicht sein das deine Kupplung ein Problem hat und nicht mehr richtig greift und bei unebener Strecke durch die unterschiedliche Belastung mal greift und mal nicht und der Motor deshalb unrund läuft...

    Würde mir das so erklären das es im Standgas und Vollgas nicht zu spüren ist weil er da entweder zu langsam ist im fahren oder durch das Vollgas so hoch dreht das es nicht mehr spürbar ist.
     
  7. TZ4K driver

    Marcus TZ4K driver Mitglied

    Reg. seit:
    16.02.2019
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    20
    Ort:
    Burg
    Name:
    Marcus
    Traktor/en:
    TZ4K 14c
    Danke für die Ideen. Aber ich denke beides kann ich ausschließen. Der Tank ist voll und die Kupplung funktioniert beim Pflügen oder beim ziehen eines schweren Anhängers tadellos. Sodass diese ohne Last beim fahren eigl. auch nicht rutschen dürfte.
     
  8. Daniel 1985

    Dani Daniel 1985 Mitglied

    Reg. seit:
    2.05.2018
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    20
    Ort:
    Dresden, Deutschland
    Name:
    Dani
    Traktor/en:
    TZ 4K 14C
    Was noch sein kann das der mechanische Regler im Motor der die Drehzahl konstant halten soll und der die Einspritzpumpe betätigt ein Problem hat. Vielleicht schwergängig oder irgendwas verbogen.
     
  9. TZ4K driver

    Marcus TZ4K driver Mitglied

    Reg. seit:
    16.02.2019
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    20
    Ort:
    Burg
    Name:
    Marcus
    Traktor/en:
    TZ4K 14c
    Das kann sein. Ich werde das mal bei Gelegenheit prüfen.
     
  10. TZ4K driver

    Marcus TZ4K driver Mitglied

    Reg. seit:
    16.02.2019
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    20
    Ort:
    Burg
    Name:
    Marcus
    Traktor/en:
    TZ4K 14c
    Ich wollte jetzt mal den Regler im vorderen Gehäuse prüfen bin aber leider nicht weit gekommen. Habe Probleme den Regler frei zu legen da ich das vordere Gehäuse nicht demontiert bekomme. Habe den kleinen Deckel mit dem Dichtring demontiert und alle Schrauben und Muttern demontiert. Leider rühert sich das Gehäuse trotzdem nicht. Muss ich das große Lager vorher demontieren ? bzw. muss ich dazu den Sicherungsring ausbauen?(siehe Bild) 20190511_135123.jpg Wäre für einen guten Rat dankbar
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - TZ4K Motor stottert Forum Datum
Frage Fremdmotor z.B. VW an TZ4K ? Wer kann Tipps geben? TZ-4K und andere Kleintraktoren 23.04.2019
Frage 2 Zylinder Motor für TZ4K10 Alle andere Traktoren 26.03.2019
Frage Tz4k Motor-Tausch möglich? TZ-4K und andere Kleintraktoren 27.01.2019
Hallo Tz4k Motor problem Meine Traktor Vorstellung 27.01.2019
Frage Motoröl Ablassschraube TZ4K10 Werkstatt / Haus und Hof 6.09.2018
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden