1. Wegen der am 25. Mai 2018 in Kraft tretenden neuen DSGVO (Datenschutzgrundverordnung) ist es leider nötig, das jedes Bestandsmitglied, egal wie lange dabei oder in welcher Funktion, unsere neuen Datenschutzhinweise und daran angepassten Nutzungsbedingungen lesen und diesen zustimmen muss, wenn er/sie unsere Seiten weiterhin als registriertes Mitglied nutzen möchte.
    Ohne diese Anpassungen und einige kleine Änderungen auf unseren Seiten, wäre ein weiter Betrieb von Zetor-Forum.de leider nicht mehr möglich.

    Es werden dir automatisch bei Anmeldung entsprechende Hinweise eingeblendet.

    Vielen Dank für dein Verständnis.
    Information ausblenden

Frage Welche Anhängerkupplungen habt ihr / gibt es eigentlich? (Zetor)

Dieses Thema im Forum "Zetor allgemein" wurde erstellt von ralle89, 12.11.2014.

  1. Joachim

    Joachim Joachim Fleißmeise Mitarbeiter

    Reg. seit:
    6.07.2012
    Beiträge:
    11.410
    Zustimmungen:
    3.238
    Punkte für Erfolge:
    80
    Ort:
    Wiedemar
    Name:
    Joachim
    Traktor/en:
    Zetor 5011, Zetor 2011 und Fendt Dieselross
    Ja, Cramer. Seit September 1987 auch direkt von Zetor zu beziehen gewesen für alle URI 5211-7745 laut Technischem Rundschreiben vom 15.9.1987.

    Cramer
    - Typ KU94002 R/894
    - Ersatzteilnummer für Rahmen und Kupplung komplett 0.9942.00.0

    ... weitere Einzelteilnummern und ne Explosionszeichnung hätte ich auch, wenn Bedarf besteht. Alles aus den Technischen Rundschreiben an die Zetor Händler. :D ;)
     
    ralle89 gefällt das.
  2. Joachim

    Joachim Joachim Fleißmeise Mitarbeiter

    Reg. seit:
    6.07.2012
    Beiträge:
    11.410
    Zustimmungen:
    3.238
    Punkte für Erfolge:
    80
    Ort:
    Wiedemar
    Name:
    Joachim
    Traktor/en:
    Zetor 5011, Zetor 2011 und Fendt Dieselross
    Ich hab mich mal ausm Fenster gelehnt und mir bei Ebay Kleinanzeigen eine gebrauchte Anbaukonsole von CBM für den Zetor Proxima Plus angelacht.

    Praktische identisch mit dieser: http://www.agrozetshop.cz/konzola-stavitelneho-zavesu-9polohova-cbm-proxima-uri-54458909/d-110075/

    Nur eben noch einiges günstiger inkl. Versand. :like

    Von den Lochmaßen her sollte es passen. Ein Zugmaul bekomm ich auch noch... Nun bleibt die Frage offen was der freundliche Dekra Mann dazu sagt. Aber ich hoffe mal das es klappt, die neue ist stabiler als die originale und solang die nach Eintragung nicht mehr aushalten darf wie die originale sollte ja alles in Butter sein. Und ich hab endlich ne Höhen verstellbare AHK - mein Kreuz freut sich drauf. ;)
     
    ralle89 gefällt das.
  3. ralle89

    Ralle ralle89 Zetor Auskenner

    Reg. seit:
    15.12.2013
    Beiträge:
    724
    Zustimmungen:
    311
    Punkte für Erfolge:
    80
    Ort:
    17111, Beggerow, Deutschland
    Name:
    Ralle
    Traktor/en:
    Zetor 5211, MTS 52
    Solange du die nicht mir 4 M6 schrauben befestigst wird da kein Prüfer was gegen haben:) stabiler und besser geht immer und wird gerne gesehen. .. muss halt nur vernünftig und sicher angebaut werden
     
  4. Joachim

    Joachim Joachim Fleißmeise Mitarbeiter

    Reg. seit:
    6.07.2012
    Beiträge:
    11.410
    Zustimmungen:
    3.238
    Punkte für Erfolge:
    80
    Ort:
    Wiedemar
    Name:
    Joachim
    Traktor/en:
    Zetor 5011, Zetor 2011 und Fendt Dieselross
    M16 ... :D

    Theoretisch schon, aber dieser Anhängebock ist nicht speziell für meinen Schleppertyp seitens des Herstellers gebaut und geprüft wurden. :handbuch:

    Na ich frag halt mal nächste Woche, dann bin ich schlauer. :like
     
  5. take_it_1999

    take_it_1999 Mitglied

    Reg. seit:
    21.10.2012
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    60
    Punkte für Erfolge:
    20
    Traktor/en:
    5211 und einen Menge Probleme daran
    Hallo Joachim,

    ist zwar ein altes Thema, aber da mein Zetor auch immer noch ran muss, liebäugel ich schon ne Weile mit so nem Anhängebock.

    Hast du was in der Zwischenzeit erreicht? Sorry bin halt neugierig.

    Gruß Ulf
     
  6. Joachim

    Joachim Joachim Fleißmeise Mitarbeiter

    Reg. seit:
    6.07.2012
    Beiträge:
    11.410
    Zustimmungen:
    3.238
    Punkte für Erfolge:
    80
    Ort:
    Wiedemar
    Name:
    Joachim
    Traktor/en:
    Zetor 5011, Zetor 2011 und Fendt Dieselross
    Der Anhängebock den ich mir für Schiebeschlitten AHKs gekauft hatte, ist zwischenzeitlich beim David gelandet, da mir keine gebrauchte AHK über den Weg laufen wollte und ich für höchstens 10x im Jahr Anhänger dran hängen dann doch keine 700-1000 Euro für ne neue AHK für den Schlitten ausgeben wollte. Daher, wenn, dann David @zetor 6441 fragen. :)

    Bei meinem ist es jetzt so und ich komm klar damit, mir reicht das aus.
    DSC_2920.JPG DSC_2921.JPG DSC_2923.JPG
    Die kann ich dauerhaft dran lassen und bei nicht Gebrauch nach unten weg schwenken. Das Zugpendel kommt vermutlich auch noch weg...
    Die Kupplung ist von Orlandi, mit Typenschild und E-Nummer.
     
  7. frieda

    Michael frieda Zetor Experte Mitarbeiter

    Reg. seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    1.327
    Zustimmungen:
    782
    Punkte für Erfolge:
    70
    Ort:
    Ostsachsen, 01877
    Name:
    Michael
    Traktor/en:
    5211
    Falls das dann verkäuflich sein sollte, melde ich mich hiermit offiziell mal an. :D
    Da der Traum von einem (bezahlbaren) Hitch-Anhänger wohl ein Traum bleiben wird, würde ich einfach umrüsten.
    Diesen Preis-Wahnsinn mache ich nicht mit! :pü:
     
  8. Joachim

    Joachim Joachim Fleißmeise Mitarbeiter

    Reg. seit:
    6.07.2012
    Beiträge:
    11.410
    Zustimmungen:
    3.238
    Punkte für Erfolge:
    80
    Ort:
    Wiedemar
    Name:
    Joachim
    Traktor/en:
    Zetor 5011, Zetor 2011 und Fendt Dieselross
    Ok, ich hab dich aufm Zettel, wenns aktuell wird. :like
     
    frieda gefällt das.
  9. frieda

    Michael frieda Zetor Experte Mitarbeiter

    Reg. seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    1.327
    Zustimmungen:
    782
    Punkte für Erfolge:
    70
    Ort:
    Ostsachsen, 01877
    Name:
    Michael
    Traktor/en:
    5211
    Danke! :like
     
  10. Dalton

    Raymond Dalton Mitglied

    Reg. seit:
    6.08.2015
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    570
    Punkte für Erfolge:
    70
    Ort:
    Bitcherland - Lothringen _ Frankreich
    Name:
    Raymond
    Traktor/en:
    Zetor 5011 - Soméca Som 35 - Baggerlader Case 580 G allrad
  11. Joachim

    Joachim Joachim Fleißmeise Mitarbeiter

    Reg. seit:
    6.07.2012
    Beiträge:
    11.410
    Zustimmungen:
    3.238
    Punkte für Erfolge:
    80
    Ort:
    Wiedemar
    Name:
    Joachim
    Traktor/en:
    Zetor 5011, Zetor 2011 und Fendt Dieselross
    @Dalton
    Die bekommst du in Deutschland kaum bis gar nicht zugelassen / eingetragen. Der Grundkörper ist aber ähnlich den DDR-AHKs und somit leider nicht weit genug nach unten abkippbar.

    Aber - die hast du schön wieder hergerichtet. :like
     
  12. teufelräuber

    teufelräuber Mitglied

    Reg. seit:
    23.03.2013
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    147
    Punkte für Erfolge:
    70
    Ort:
    deutschland 96528
    Traktor/en:
    5011 mit frontlader, eicher Tiger vom Schwiegervater
    Michael du brauchst nur zeit.
    Hatte meine suche nach 2 jahren auch schon aufgegeben und dann ist mir ein hts 30 als 3seiten kipper im nachbarort für 300 euro zugelaufen.....
     
    frieda gefällt das.
  13. Dalton

    Raymond Dalton Mitglied

    Reg. seit:
    6.08.2015
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    570
    Punkte für Erfolge:
    70
    Ort:
    Bitcherland - Lothringen _ Frankreich
    Name:
    Raymond
    Traktor/en:
    Zetor 5011 - Soméca Som 35 - Baggerlader Case 580 G allrad
    Hallo .

    War die AHK vom 4511 , verkauft an einen Kollegen der sie neu aufgemotzt hat . Ist aber die gleiche wie auf dem 5011 , in Frankreich sind alle Zetors damit ausgestattet .
     
  14. Joachim

    Joachim Joachim Fleißmeise Mitarbeiter

    Reg. seit:
    6.07.2012
    Beiträge:
    11.410
    Zustimmungen:
    3.238
    Punkte für Erfolge:
    80
    Ort:
    Wiedemar
    Name:
    Joachim
    Traktor/en:
    Zetor 5011, Zetor 2011 und Fendt Dieselross
    Ja, das ist die original tschechische Ausführung. :like
     
  15. take_it_1999

    take_it_1999 Mitglied

    Reg. seit:
    21.10.2012
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    60
    Punkte für Erfolge:
    20
    Traktor/en:
    5211 und einen Menge Probleme daran
    Hallo,

    @ Jochachim: Was wiegt deine neue Kupplung den jetzt im Vergleich zur DDR-Ausführung? Und ich schätze mal du hast 25er Blech verwendet, aber hast du das warm oder kalt kanten lassen?
     
  16. Joachim

    Joachim Joachim Fleißmeise Mitarbeiter

    Reg. seit:
    6.07.2012
    Beiträge:
    11.410
    Zustimmungen:
    3.238
    Punkte für Erfolge:
    80
    Ort:
    Wiedemar
    Name:
    Joachim
    Traktor/en:
    Zetor 5011, Zetor 2011 und Fendt Dieselross
    ? :denk3

    Du meinst die U-Konsole wo die AHK mit 4 Schrauben angeschraubt ist? Die ist original, Ausführung BRD/Cramer - über Ebay Kleinanzeigen irgendwann mal Glück gehabt. Die ist aus 30mm Vollmaterial, und sicher warm gebogen, passt saugend rein. Bolzen sind die gleichen wie bei der DDR-Kupplung. Gewicht - gefühlt mind. 30% weniger wie die DDR Variante, nie gewogen.
    Klarer Vorteil - endlich Stützlast (1.500kg theoretisch) für normale Einachser, und halt wie geasgt nach unten wegklappbar und somit eigentlich immer am Fahrzeug verbleibend, auch bei 3-Punktnutzung und Zapfwelle.

    Ich hätte aber auch noch ne DDR AHK (für den Zetor) komplett abzugeben, also Konsole mit AHK mit balligem Bolzen. Ich brauch se ja nun nicht mehr. :)
     
  17. Reichsbahnklaus

    Klaus Reichsbahnklaus Mitglied

    Reg. seit:
    7.11.2015
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    84
    Punkte für Erfolge:
    20
    Ort:
    97340 Martinsheim
    Name:
    Klaus
    Traktor/en:
    Zetor 3011 Bj.1967,
    Deutz D 4005 Bj.1967
    Hallo,
    an meinem 3011 ist mit dieser AHK ausgerüstet.


    100_8411.JPG 100_8412.JPG 100_8413.JPG 100_8415.JPG 100_8416.JPG 100_8417.JPG 100_8418.JPG 100_8419.JPG
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5.11.2016
    Joachim gefällt das.
  18. Ori

    Jens Ori Mitglied

    Reg. seit:
    10.08.2016
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    20
    Ort:
    Rennersdorf
    Name:
    Jens
    Traktor/en:
    5245
    Hallo @Joachim. Wie nennt sich die Konsole korrekt. Ich bin dringend auf der Suche nach so einer bzw. Nachbau, da ich meine vorhandene DDR Kupplung (gedämpft) für unseren Einachser durch eine DDR-Häksler (Multicar) ersetzen will und ich dazu die ganze Breite der Flanschfläche brauche. Gruß Jens
     
  19. Joachim

    Joachim Joachim Fleißmeise Mitarbeiter

    Reg. seit:
    6.07.2012
    Beiträge:
    11.410
    Zustimmungen:
    3.238
    Punkte für Erfolge:
    80
    Ort:
    Wiedemar
    Name:
    Joachim
    Traktor/en:
    Zetor 5011, Zetor 2011 und Fendt Dieselross
    Präzisiere mal bitte anhand des Bildes:
    AHK-Info_01.jpg

    - Konsole / Anbaubock = original Zetor und in jedem Ersatzteilkatalog bei der AHK zu finden, es gab hier mind. 3 verschiedene Versionen, die sich im Detail und leider auch im Abstand der Lochschienen unterscheiden.
    - Anbauplatte / Konsole der AHK = D-West Produkt der Firma Cramer, weil original mit Cramer AHK in D-West so ausgeliefert, gibt meines Wissens nach nicht mehr neu zu kaufen, kannst nur herum horchen oder bei Ebay / Ebay Kleinanzeigen schauen, so wie ich es getan habe. ;)
    - AHK / Anhängekupplung = im konkreten Fall ein itallienisches Billig Produkt aktueller Produktion - zu der gibts ein seperates Thema im Forum hier.

    Was es noch neu gibt ist die Konsole / Anbaubock und eine Anbauplatte / Konsole der AHK wie hier abgebildet: Welche Anhängerkupplungen habt ihr / gibt es eigentlich? (Zetor) Die kann dir jeder gute Ersatzteilhändler für Zetor oder auch Zetor Deutschland bestellen.

    Daher, ich kann dir die Anbauplatte / Konsole der AHK vermessen, bin nachher am Traktor, aber eine Bestellquelle für exakt diese Ausführung hier an meinem Zetor hab ich nicht.
     
  20. Mattel

    Matthias Mattel Mitglied

    Reg. seit:
    16.09.2015
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    202
    Punkte für Erfolge:
    20
    Ort:
    07330 Probstzella Thüringen
    Name:
    Matthias
    Traktor/en:
    ZTS 12245
    Hallo,
    an meinen 12245 ist diese AHK dran.
    DSC_0002-1 (2).jpg DSC_0007-1.jpg DSC_0008-1 (2).jpg DSC_0009-1 (2).jpg DSC_0036 (2)AHK-1.jpg

    Die Buchsen und den Bolzen hab ich vor 3 Jahren neu machen lassen müssen!!

    Scharmüller verkauft keine Ersatzteile an Privatpersonen.:heul
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.02.2017
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Welche Anhängerkupplungen habt Forum Datum
Frage Zetor 3340 m. Carraro Vorderachse - Welche Felge ist das? Zetor 2011 - 7341 Major (UR1) Dienstag um 18:45 Uhr
Frage Heu wenden mit TZ4K - welche Technik ist geeignet? Anbau- und Anhängegeräte / Zubehör 18.07.2018
Hallo Mario, Zetor 5711 - Servolenkung, welches ö?l Meine Traktor Vorstellung 23.04.2018
Frage Hydrauliköl welche spezifikation Zetor 2011 - 7341 Major (UR1) 21.02.2018
Frage Blockbandsäge anschaffen - welche nur? Traktor Stammtisch 28.01.2018
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden