Frage Zetor 3011 - Einspritzdruck

Dieses Thema im Forum "Zetor 2011 - 7340 Major (UR1)" wurde erstellt von Philipp3011, 29.12.2016.

  1. Zetorschrauber

    Zetorschrauber Mitglied

    Reg. seit:
    10.04.2014
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    14
    Traktor/en:
    Zetor 3011
    Das weiss ich nicht. Hatte mir vor 9-10 Jahren 3 Ersatzdüsen DOP 150 S 525 - 1440 aus der Slowakei schicken lassen.
     
  2. Joachim

    Joachim Fleißmeise Mitarbeiter

    Reg. seit:
    6.07.2012
    Beiträge:
    10.078
    Zustimmungen:
    2.579
    Ort:
    Wiedemar
    Rufname:
    Joachim
    Traktor/en:
    Zetor 5011, Fendt Dieselross
    Ach so - ok. :like
     
  3. Philipp3011

    Philipp3011 Mitglied

    Reg. seit:
    22.01.2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freigericht
    Hallo Gemeinde.
    Mittlerweile ist eine neue ESP verbaut. Soweit ok bis auf das komische klopfende Geräusch...
    Wie ist das nochmal mit den düsen?
    Verbaut ist eine 5Loch und als Ersatz gibt's eine 4 Loch Düse. Ich würde lieber die 5 Loch kaufen. Die Düsen haben ja eine Markierung, in welchem drehwinkel sollen die eingebaut werden bzw wohin muss der Strich ausgerichtet werden.
    Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
    Schönen Sonntag euch allen.
    Gruß Philipp
     
  4. Joachim

    Joachim Fleißmeise Mitarbeiter

    Reg. seit:
    6.07.2012
    Beiträge:
    10.078
    Zustimmungen:
    2.579
    Ort:
    Wiedemar
    Rufname:
    Joachim
    Traktor/en:
    Zetor 5011, Fendt Dieselross
    Der Strich der Düse muss zur Markierung auf dem unterem Düsenstock ausgerichtet sein und der gesamte Düsenstock dann so montiert werden, dass das Einlaufrohr am Düsenstock an dem in Fahrtrichtung vorderem Gewindebolzen anliegt. Dann passt es.

    Markierung:
    Zetor-Forum.de - von und für Traktor Fans - upload_2017-9-3_20-55-31.png

    Einbauposition
    Zetor-Forum.de - von und für Traktor Fans - 2012-11-21_13-50-34_626.jpg

    Und die 4-Lochdüse ist völlig i.O. wenn du den Einspritzdruck der Düse entsprechend anpasst. Der Zetor hat als Direkteinspritzer aber halt auch nen etwas härteren Lauf als die Vorkammermotoren anderer Hersteller. Dafür springt ein Zetor auch ohne vorglühen an. :D ;)
     
    Napi und Rico gefällt das.
  5. Philipp3011

    Philipp3011 Mitglied

    Reg. seit:
    22.01.2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freigericht
    Ahh vielen Dank dafür. Dann schaue ich mir das die Tage mal an. Hoffentlich klappt das. Und dann werden auch mal bilder gezeigt
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Zetor 3011 Einspritzdruck Forum Datum
Frage Welches Getriebeöl als Ersatz für SAE 90 beim Zetor 3011 ? Zetor 2011 - 7340 Major (UR1) 7.06.2017
Hallo Moin. Dodos Zetor 3011 Meine Traktor Vorstellung 24.04.2017
Frage Zetor 3011 - Luftfilter - Umbau oder Ersatz? Zetor 2011 - 7340 Major (UR1) 14.12.2016
Hallo Hallo zusammen (Kai, Zetor 3011) Meine Traktor Vorstellung 7.10.2016
Bericht Mein "neuer" alter Zetor 3011 Zetor 2011 - 7340 Major (UR1) 30.08.2016

Diese Seite empfehlen