1. Wegen der am 25. Mai 2018 in Kraft tretenden neuen DSGVO (Datenschutzgrundverordnung) ist es leider nötig, das jedes Bestandsmitglied, egal wie lange dabei oder in welcher Funktion, unsere neuen Datenschutzhinweise und daran angepassten Nutzungsbedingungen lesen und diesen zustimmen muss, wenn er/sie unsere Seiten weiterhin als registriertes Mitglied nutzen möchte.
    Ohne diese Anpassungen und einige kleine Änderungen auf unseren Seiten, wäre ein weiter Betrieb von Zetor-Forum.de leider nicht mehr möglich.

    Es werden dir automatisch bei Anmeldung entsprechende Hinweise eingeblendet.

    Vielen Dank für dein Verständnis.
    Information ausblenden

verkauft Zetor 4511 komplett oder in Teilen mit Baas Frontlader

Dieses Thema im Forum "Anbieten" wurde erstellt von maxspde, 19.08.2017.

  1. maxspde

    Wirt maxspde Mitglied

    Reg. seit:
    17.09.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    20
    Ort:
    73479
    Name:
    Wirt
    Traktor/en:
    4511, 4911, bald Foton TB504

    • Anzahl: 1 Stück
      Preis: 1500.- € / Barzahlung, Paypal, Überweisung, von privat
      Artikelstandort: 73479 Ellwangen (Jagst)
      Versand- /Lieferbedingungen: Selbstabholung

    • Artikelstandort:
      73479 Ellwangen (Jagst)



    • Versand- /Lieferbedingungen: Selbstabholung
      Versandkosten:

    Angebotsbeschreibung:
    Hallo beinand,

    verkaufe meinen 4511 Bj 1972 mit ca. 4500h und ordentlich Arbeit gibt's dazu. Es ist ein Baas Frontlader mit Erdschaufel und Mistgabel dabei sowie ein Fritzmeier Verdeck mittlerweile ohne Seitenteile. Die Bereifung hinten ist neuwertig, 14.9/28, vorne 16' aber älter aber noch mit ordentlich Profil. Der Schlepper ist seit gut 2 Jahren zerlegt, ursprünglich wollte ich die Bemsen richten, das ganze hat sich dann in eine Überholung des Differentials... ausgeweitet. Es sind die Hauptlager des Differential bereits getauscht, es fehlen noch die Gleitschalen der Planetenräder zur Montage. Dabei sind neue Kotflügel hinten, neue Handbremsbänder, Radbremszylinder, Bremsbacken, Bremsleitungen und einiges mehr...

    Bei Interesse bitte Anfragen und ggf. Bilder per PN
    Zetor.jpg



    Haftungsausschluss:
    Zetor-Forum.de übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der gemachten Angebotsangaben. Bei Fragen wende Dich bitte ausschließlich direkt an den Anbieter.




    Bilder:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.08.2017
    Joachim gefällt das.
  2. frieda

    Michael frieda Zetor Experte Mitarbeiter

    Reg. seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    1.328
    Zustimmungen:
    782
    Punkte für Erfolge:
    70
    Ort:
    Ostsachsen, 01877
    Name:
    Michael
    Traktor/en:
    5211
    Hallo @maxspde und :welcome im Forum!

    Ich habe deine E-Mailadresse mal aus dem öffentlichen Beitrag gelöscht. Willst sicher nicht mit Spam zugemüllt werden. ;)

    Wenn jemand Interesse an deinem Angebot hat, meldet er sich über PN bei dir. :like
     
    maxspde und Joachim gefällt das.
  3. maxspde

    Wirt maxspde Mitglied

    Reg. seit:
    17.09.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    20
    Ort:
    73479
    Name:
    Wirt
    Traktor/en:
    4511, 4911, bald Foton TB504
    Hallo beinand,

    jetzt muß ich mal Halt! schreien hier bei dem Andrang:)
    Ich muß zu meiner Schande gestehen, ich hab einen 50PS "Chinakracher" gekauft und der Zetor sollte die kommenden Wochen/Monate vom Hof:bibber.
    Wer was brauchen sollte von einem 4511 oder den ganzen Schlepper haben will darf gerne auch etwas handeln. Die Hinterräder würden schon gerne genommen werden, da hab ich mich bisher noch etwas gesträubt. Wer Räder mitbringen kann kriegt den Schlepper samt Frontlader und Teile für 800.- Mehr kann ich nicht anbieten, sonst landet er in Teilen in der Welt zerstreut:heul

    vg
    Max
     
  4. Joachim

    Joachim Joachim Fleißmeise Mitarbeiter

    Reg. seit:
    6.07.2012
    Beiträge:
    11.417
    Zustimmungen:
    3.239
    Punkte für Erfolge:
    80
    Ort:
    Wiedemar
    Name:
    Joachim
    Traktor/en:
    Zetor 5011, Zetor 2011 und Fendt Dieselross
    Hallo Max,

    was für nen Chinaböller hast du dir denn angelacht, wenn ich fragen darf?
     
  5. maxspde

    Wirt maxspde Mitglied

    Reg. seit:
    17.09.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    20
    Ort:
    73479
    Name:
    Wirt
    Traktor/en:
    4511, 4911, bald Foton TB504
    Hallo Joachim,

    es wird ein Foton TB504, nur mit Schutzdach und Frontheber.
    vg
    Max
    PS: ...wir haben aber noch einen 4911 im Einsatz

    ...hab ich noch vergessen,
    vorne hat der 4511 18' Räder nicht 16'.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5.10.2017
  6. Joachim

    Joachim Joachim Fleißmeise Mitarbeiter

    Reg. seit:
    6.07.2012
    Beiträge:
    11.417
    Zustimmungen:
    3.239
    Punkte für Erfolge:
    80
    Ort:
    Wiedemar
    Name:
    Joachim
    Traktor/en:
    Zetor 5011, Zetor 2011 und Fendt Dieselross
    Ah... der hier:
    upload_2017-10-5_19-22-29.png
    Der Preis ist extrem niedrig, nur was wird man dafür bekommen? Für das Geld gäb es zudem schon nen ziemlich guten gebrauchten Zetor mit Frontlader, daher frag ich mal Interesse halber frei heraus - was hat dich außer des Preises zum Foton greifen lassen? :denk2:

    Na dank deines 4911 bleibste uns ja erhalten, würde mich daher freuen weiterhin von dir zu lesen und auch gern mal ab und an nen Wort zum Foton (Rubrik "Andere Traktoren"). :like

    upload_2017-10-5_19-21-56.png
     
  7. maxspde

    Wirt maxspde Mitglied

    Reg. seit:
    17.09.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    20
    Ort:
    73479
    Name:
    Wirt
    Traktor/en:
    4511, 4911, bald Foton TB504
    ...jupp, das wird er, allerdings mit Frontdreipunkt, nicht mit Frontlader.
    Das Ding macht bei näherer Betrachtung einen brauchbaren Eindruck und ist recht kompakt, hat einen 3,2l Saugmotor, hydraulische Lenkung, 12x12 Wendegetriebe,540/1000er Zapfwelle, 2K Druckluftbremse und es lässt sich gut ein und aussteigen z.B. beim arbeiten mit der Forstwinde. Nicht so toll ist das Chaos an manchen Ecken, z.B. wie Hydraulikfilter u.a. in der Gegend hängen oder Kabel, Leitungen und Gestänge verlegt sind.
    Ich hab leider keinerlei glaubhaften Erfahrungsberichte finden können mit Ausnahme eines österreichischen Besitzers, der nach 5 Jahren langsam an den 1800h kratzt, bisher recht stressfrei.
    Die letzten knapp 20 Jahre hab ich mich mit Gebrauchttraktoren zwischen 1000 und 4000 Euro vergnügt, was eigentlich meist hies: Ölflecken, Kaltstartprobleme, schlechte Bremsen, saufen wie ein Loch (IHC 744), Anlasser richten, Einspritzdüsen prüfen, Schweißausbrüche und kaputte Klamotten beim Auf und Absteigen im Wald...und am Ende dann immer 20h fahren 8h schrauben. Die Gebrauchtpreise heute sind m.E. ein Witz, selbst für Hinterradschlepper und manchmal selbst für die Zetoren, im Südwesten sind die nahezu eh unbekannt, da fährt man Unimog, Fendt und Johnnies:cool:
    Jetzt gönn ich mir mal was, hoffentlich für die nächsten 10-15Jahre. Ich stell den Guten Foton mal vor, wenn er angekommen ist (...und die ersten 3 Starts überlebt hat:D)
    vg
    Max
     
  8. Joachim

    Joachim Joachim Fleißmeise Mitarbeiter

    Reg. seit:
    6.07.2012
    Beiträge:
    11.417
    Zustimmungen:
    3.239
    Punkte für Erfolge:
    80
    Ort:
    Wiedemar
    Name:
    Joachim
    Traktor/en:
    Zetor 5011, Zetor 2011 und Fendt Dieselross
  9. David_A

    David David_A Mitglied

    Reg. seit:
    15.03.2014
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    102
    Punkte für Erfolge:
    20
    Ort:
    Dassow, Deutschland
    Name:
    David
    Traktor/en:
    6441 EKO mit TracLift 120SL
  10. maxspde

    Wirt maxspde Mitglied

    Reg. seit:
    17.09.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    20
    Ort:
    73479
    Name:
    Wirt
    Traktor/en:
    4511, 4911, bald Foton TB504
    Hallo beinand,

    der gute 4511 ist verkauft! Kommende Woche kommt voraussichtlich der Chinese. Ich meld mich dann mal wenn wir etwas warm sind miteinander.
    vg
    Max
     
  11. M38A1

    Micha M38A1 Mitglied

    Reg. seit:
    10.11.2013
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    201
    Punkte für Erfolge:
    70
    Ort:
    Deutschland, 88097 Eriskirch
    Name:
    Micha
    Traktor/en:
    Zetor 4712
    Hallo Max,
    die Traktoren sind denke ich wesentlich besser als ihr Ruf denn stückzahlmässig wird gewaltig viel produziert und entsprechend ist auch Erfahrung vorhanden. Mich würde interessieren was Du an Anhängekupplung dran hast und was Du anhängen darfst. Das ist oft der Knackpunkt, dass mehr als ein "Anhängerle" nicht erlaubt ist oder nur druckluftgebremst.

    Mein Nachbar fährt einen Solis ... Anhängen scheitert schon an der Anhängerkupplung und dann max. 3,5t die der TÜV erlaubt. Für's Koppel mulchen und die ganzen Kleinarbeiten am Hof aber wendig und bisher defektfrei und zuverlässig.

    Als Blick über den Tellerrand wäre es nett Du teilst Deine Erfahrungen mit uns.

    Grüssle Micha
     
  12. maxspde

    Wirt maxspde Mitglied

    Reg. seit:
    17.09.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    20
    Ort:
    73479
    Name:
    Wirt
    Traktor/en:
    4511, 4911, bald Foton TB504
    Hallo Micha,
    der Chinese ist seit 4Wochen da, an das Serienzugmaul dürfen 4000kg und 600kg Stützlast bei Auflauf oder manuellen Bremsen, bis 8000kg bei druckluftgebremsten Hängern. Ich stell den die Tage aber mal an anderer Stelle noch vor.

    Das größere Problem ist mein 4511, der Käufer wollte ihn die Tage abholen und kann nicht bzw. will nicht mehr. Die Hinterräder sind mittlerweile so gut wie verkauft, also wer Räder mitbringen kann, der Schlepper ist mittlerweile rollfähig und wieder zu haben. Alternativ gibt's für hinten 12.4/11-32 mit 30% montiert wer will. Preis insgesamt ist Verhandlungssache...
    vg
    Max
     
  13. M38A1

    Micha M38A1 Mitglied

    Reg. seit:
    10.11.2013
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    201
    Punkte für Erfolge:
    70
    Ort:
    Deutschland, 88097 Eriskirch
    Name:
    Micha
    Traktor/en:
    Zetor 4712
    ... wie ich so Leute hasse ... mein damaliger Käufer hat mich noch TÜV neu machen lassen, H-Gutachten dazu und weil er im Ort ist habe ich ihm den Zetor auch noch gebracht... nur als seine Frau einen Traktor gesehen hat war das Thema dahin und ich bin auf allen Kosten sitzen geblieben.

    Also mach das beste aus der Situation aber ganz ohne Räder wird's wohl recht schwierig werden den an den Mann zu bringen. Und Zerlegen und Teile verkaufen mag finanziell interessant sein - ist aber eine riesen Arbeit und viele Teile werden ewig nicht weg gehen ... Plus 1000 Pakete packen Spedition für alles Schwere usw. also das will gut durchdacht sein.

    Na die Anhängelasten des Neuen sind wie erwartet nicht der Brüller aber sicher schon für einiges brauchbar. Schwierig wird's z.B. mit dem Ladewagen wenn er keine Bremse hat usw. Also ich finde die Teile schon gut aber es kommt immer auf den Einsatzzweck an.

    Grüssle Micha
     
  14. flexi3344

    flexi3344 flexi3344 Mitglied

    Reg. seit:
    4.10.2017
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Ort:
    Münchberg, Deutschland
    Name:
    flexi3344
    Traktor/en:
    3511
    Ist der Schlepper noch zu haben ?
    Gruß
     
  15. maxspde

    Wirt maxspde Mitglied

    Reg. seit:
    17.09.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    20
    Ort:
    73479
    Name:
    Wirt
    Traktor/en:
    4511, 4911, bald Foton TB504
    Hallo beinand,
    der Schlepper ist wieder mal verkauft. Ich hoffe dieses mal tatsächlich.
    vg
    Max
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden