1. Wegen der am 25. Mai 2018 in Kraft tretenden neuen DSGVO (Datenschutzgrundverordnung) ist es leider nötig, das jedes Bestandsmitglied, egal wie lange dabei oder in welcher Funktion, unsere neuen Datenschutzhinweise und daran angepassten Nutzungsbedingungen lesen und diesen zustimmen muss, wenn er/sie unsere Seiten weiterhin als registriertes Mitglied nutzen möchte.
    Ohne diese Anpassungen und einige kleine Änderungen auf unseren Seiten, wäre ein weiter Betrieb von Zetor-Forum.de leider nicht mehr möglich.

    Es werden dir automatisch bei Anmeldung entsprechende Hinweise eingeblendet.

    Vielen Dank für dein Verständnis.
    Information ausblenden
  2. ab 5,10 € inkl. MwSt. / Kalender, zzgl. Versandkosten| Bestellung, Versand und Bezahlung laufen wieder komplett über den Shop von www.eth-weisse.de

Bericht Zetor 5011 reparieren - Motor, Bremse, Hydraulik, Elektrik und mehr

Dieses Thema im Forum "Zetor 2011 - 7341 Major (UR1)" wurde erstellt von Joachim, 31.07.2012.

Stichworte:
Die Seite wird geladen...
  1. Dettl

    Detlev Dettl 50 Super Auskenner

    Reg. seit:
    16.12.2012
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    656
    Punkte für Erfolge:
    105
    Ort:
    Penig
    Name:
    Detlev
    Traktor/en:
    2 Zetor 50 super, IHC 633, Mc Cormick D212 (in Pflege)
    Oh..., ja..., doch! :like Durch händiges zurück Blättern gab ich bei Seite 26 auf.
    Mit der Foren- Suche dann gleich ab Seite 16 fündig.
    Das Schneiden und Zusammenführen von Themen finde ich nur bei arger "Entgleisung" richtig.
    Das Blink-Thema so, ist von Napi und mir gegessen. Er weiß, daß auch ich mich damit ausgiebig beschäftigt habe.:like
     
  2. Joachim

    Joachim Joachim Fleißmeise Mitarbeiter

    Reg. seit:
    6.07.2012
    Beiträge:
    11.588
    Zustimmungen:
    3.325
    Punkte für Erfolge:
    105
    Ort:
    Wiedemar
    Name:
    Joachim
    Traktor/en:
    Zetor 5011, Zetor 2011 und Fendt Dieselross
    Bitte nicht falsch verstehen - ich will das Blinkthema gewiss nicht abwürgen, aber es ging zuletzt um Dinge, die konkret mit der Blinkanlage in meinem 5011 nichts mehr zu tun hatten. Und das Thema hier ist nun mal das zu meinem 5011er. Ein extra Thema zum Sachgebiet "Blink-/Warnblinkanlage" wäre ja nicht verkehrt gewesen... :)

    Gerade die Thematisierung und Unterteilung nach Sachgebieten ist einer der letzten Vorteile von Foren gegenüber Facebook-Gruppen und WhatsApp-Gruppen. Daher hab wir (Frieda und ich) da schon bisl ein Auge drauf. Übrigens findest du oberhalb des obersten und unterhalb des untersten Beitrages in meinem Thema die "Lesezeichen", damit hab ich in der Vergangenheit schon so einige Sprungmarken gesetzt um zu bestimmten Themen in diesem recht großen Thema schnell Zugriff zu haben. Probier das doch mal aus. :like
     
  3. Joachim

    Joachim Joachim Fleißmeise Mitarbeiter

    Reg. seit:
    6.07.2012
    Beiträge:
    11.588
    Zustimmungen:
    3.325
    Punkte für Erfolge:
    105
    Ort:
    Wiedemar
    Name:
    Joachim
    Traktor/en:
    Zetor 5011, Zetor 2011 und Fendt Dieselross
    Wird Zeit für paar Bilder... :)

    20170514_144407.jpg 20170514_144331.jpg
    und keine Panik, keine Rapspflanze wurde dafür geknickt. ;)
     
    frieda und Andreas Adel gefällt das.
  4. werne

    Werner werne Mitglied

    Reg. seit:
    15.07.2014
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    226
    Punkte für Erfolge:
    45
    Ort:
    04435Schkeuditz
    Name:
    Werner
    Traktor/en:
    zetorsuper,zetor50super,zetor5211..D7506, D8506, R40, Rs 08/15, Gt124, Rs 14/36, Rt325, U 650, EO2621 Multicar22.........
    Ein schönes Rapsfeld. :like
     
    frieda gefällt das.
  5. Joachim

    Joachim Joachim Fleißmeise Mitarbeiter

    Reg. seit:
    6.07.2012
    Beiträge:
    11.588
    Zustimmungen:
    3.325
    Punkte für Erfolge:
    105
    Ort:
    Wiedemar
    Name:
    Joachim
    Traktor/en:
    Zetor 5011, Zetor 2011 und Fendt Dieselross
    Na und der Trecker erst... :p :D ;)
     
  6. Zetor 8011

    Zetor 8011 Mitglied

    Reg. seit:
    24.11.2017
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    20
    Schöne Fotos, die machen Mut denn ganz so schlimm sieht es bei mir nicht aus. Obwohl auch ziemlich runtergerockt.
     
  7. Joachim

    Joachim Joachim Fleißmeise Mitarbeiter

    Reg. seit:
    6.07.2012
    Beiträge:
    11.588
    Zustimmungen:
    3.325
    Punkte für Erfolge:
    105
    Ort:
    Wiedemar
    Name:
    Joachim
    Traktor/en:
    Zetor 5011, Zetor 2011 und Fendt Dieselross
  8. Dave

    _ Dave Mitglied

    Reg. seit:
    6.04.2018
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    20
    Ort:
    Australien
    Name:
    _
    Traktor/en:
    Zetor 3511
    Wo bezieht ihr denn Ersatztiele. Bei untenstehender Adress bekommt man guenstig Ersatzteile, Getriebeteile wie Zahnraeder gibt es aber kaum?
    Gruss,
    Dave
     
  9. Joachim

    Joachim Joachim Fleißmeise Mitarbeiter

    Reg. seit:
    6.07.2012
    Beiträge:
    11.588
    Zustimmungen:
    3.325
    Punkte für Erfolge:
    105
    Ort:
    Wiedemar
    Name:
    Joachim
    Traktor/en:
    Zetor 5011, Zetor 2011 und Fendt Dieselross
    Seit Mai 2017 bezieh ich die Ersatzteile von mir selber, so zu sagen... ;) >>> www.eth-weisse.de :lala ;)

    Es gibt was es gibt, die meisten Händler könnten eigentlich alles beschaffbare beschaffen, aber jeder hat halt so seine Firmen-Philosophie und so bekommt man beim einen Teile mit Ursprung außerhalb Tschechiens und beim anderen soweit möglich original Zetor und/oder CZ Teile.
    Das man für über 50 Jahre alte Traktoren nicht mehr jedes Teil neu bekommen kann, zumal zu extrem guten Preisen, dass sollte aber auch einleuchten. Und solange es stets "billig" sein muss, wird auch niemand qualitativ brauchbare Teile neu nachproduzieren, denn auch das will bezahlt sein. Ist doch bei anderen Oldtimern nicht anders.

    Wenn du mir sagst, welches Zahnrad konkret und für welchen Typ kann ich gern mal nachsehen, ob wir es noch beschaffen können. :)
     
  10. Joachim

    Joachim Joachim Fleißmeise Mitarbeiter

    Reg. seit:
    6.07.2012
    Beiträge:
    11.588
    Zustimmungen:
    3.325
    Punkte für Erfolge:
    105
    Ort:
    Wiedemar
    Name:
    Joachim
    Traktor/en:
    Zetor 5011, Zetor 2011 und Fendt Dieselross
    Herbstspaziergang mit Zetor 5011

    ETH-Weisse_Zetor_5011_H1.jpg
    ... ja, ok - die Landschaft bei mir vor der Haustüre gibt manchmal nicht so viel her. Dafür kommt so ein Zetor um so besser auf dem Foto. :D ;)
     
    Toni5011 gefällt das.
  11. Joachim

    Joachim Joachim Fleißmeise Mitarbeiter

    Reg. seit:
    6.07.2012
    Beiträge:
    11.588
    Zustimmungen:
    3.325
    Punkte für Erfolge:
    105
    Ort:
    Wiedemar
    Name:
    Joachim
    Traktor/en:
    Zetor 5011, Zetor 2011 und Fendt Dieselross
    Hallo,
    und schöner Mist. Am 5011 suppt es aus der Bremswelle, die durchs Getriebe geht und wo auch die Getriebebremse als Hohlwelle mit bei ist.

    Dachte, machste die Hebel auf der linken Seite ab, O-Ringe neu und den Wedi - aber Pustekuchen, der erste Hebel (Handbremsumlenkhebel) sitzt bombenfest. Also müssen wir nun das Große Programm fahren: Kabinenboden ausbauen, Getriebedeckel runter, Getriebebremse ausbauen, alles neu abdichten und wieder zusammen. Wer schon mal die Getriebebremse raus hatte, weiß was das für ein Vergnügen ist. :(

    Na nützt aber nichts, muss gemacht werden.
    20181209_164016.jpg 20181209_164028.jpg

    Hier mal ein altes Foto, wo ich markiert hab, wo ich ran muss:
    Getriebebremswelle_ausbau_02b.jpg

    Und hier noch mal schematisch:
    Unbenannt.jpg
    Quelle: Zetor Ersatzteilkatalog
    Grün = Problembauteile
    Blau = Dichtungen
     
  12. 3011Major

    Tony 3011Major Mitglied

    Reg. seit:
    4.06.2013
    Beiträge:
    2.244
    Zustimmungen:
    831
    Punkte für Erfolge:
    95
    Ort:
    Oberbayern / Altötting
    Name:
    Tony
    Traktor/en:
    Zetor3011
    MF 165
    Deutz D30
    Musste bei meinem gleich alles komplett machen, also incl. Welle und Pedale.:lala

    Ging aber relativ einfach weil keine Getriebebremse und Kabine dran ist.:)
     
Die Seite wird geladen...
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Zetor 5011 reparieren Forum Datum
Kupplungszylinder Zetor 5011 reparieren Zetor 2011 - 7341 Major (UR1) 25.04.2014
Zetor 5011 - Getriebe reparieren Zetor 2011 - 7341 Major (UR1) 24.01.2014
Frage Fronthydraulik am Zetor 5011 nachrüsten Anbau- und Anhängegeräte / Zubehör 6.11.2018
Hallo Meine Traktor Vorstellung - Christians Zetor 5011 Meine Traktor Vorstellung 5.10.2018
Bericht Zetor 5011 und UTB 650 Alle andere Traktoren 22.09.2018
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden