1. Wegen der am 25. Mai 2018 in Kraft tretenden neuen DSGVO (Datenschutzgrundverordnung) ist es leider nötig, das jedes Bestandsmitglied, egal wie lange dabei oder in welcher Funktion, unsere neuen Datenschutzhinweise und daran angepassten Nutzungsbedingungen lesen und diesen zustimmen muss, wenn er/sie unsere Seiten weiterhin als registriertes Mitglied nutzen möchte.
    Ohne diese Anpassungen und einige kleine Änderungen auf unseren Seiten, wäre ein weiter Betrieb von Zetor-Forum.de leider nicht mehr möglich.

    Es werden dir automatisch bei Anmeldung entsprechende Hinweise eingeblendet.

    Vielen Dank für dein Verständnis.
    Information ausblenden
  2. Am 31. Juli 2018 ist Einsendeschluss für den Fotowettbewerb 2018. JETZT mit machen und mit ein bisschen Glück schafft es vielleicht auch Dein Zetor, Ursus, TZ4K, Raba, Belarus, UTB, Kirovjets, Skoda, Fortschritt, .... Foto in einen der nächsten Forums-Kalender 2019!

Bericht Zetor 5011 reparieren - Motor, Bremse, Hydraulik, Elektrik und mehr

Dieses Thema im Forum "Zetor 2011 - 7341 Major (UR1)" wurde erstellt von Joachim, 31.07.2012.

Stichworte:
Die Seite wird geladen...
  1. Joachim

    Joachim Joachim Fleißmeise Mitarbeiter

    Reg. seit:
    6.07.2012
    Beiträge:
    11.145
    Zustimmungen:
    3.083
    Punkte für Erfolge:
    80
    Ort:
    Wiedemar
    Name:
    Joachim
    Traktor/en:
    Zetor 5011, Fendt Dieselross
    Ist doch schon geklärt - wir hatten aneinander vorbei geredet, aber die Lösung hatte ich nach Napis Post dann doch noch gesehen. Alles ok. :)

    Also ich seh meine Blinker beim blinken eh nicht, dank Kabine. Und hören auch nicht, dank 3-Zylinder Zetor Power und wegen des elektrinischen Relaise. ;) Aber ich guck mir das bei dir gerne mal an dann. :like

    Wenns original bleiben soll, also eine Blinkkontrolleuchte - dann geht das übrigens auch. Stichwort AFC Modul. Gibts bei Ebay und hat z.B. mein VW Bus auch. Egal ob mit oder ohne Anhänger, wenn eine Lampe ausfällt, dann verdoppelt sich die Blinkfrquenz der Kontrolllampe. Das ist Gesetzeskonform und man muss sich nicht das Amaturenbrett durchlöchern. Ich besorg mir dazu mal nen Anschlußplan, das AFC Modul bekommt man schon relativ günstig.
     
  2. Dettl

    Detlev Dettl 50 Super Auskenner

    Reg. seit:
    16.12.2012
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    625
    Punkte für Erfolge:
    80
    Ort:
    Penig
    Name:
    Detlev
    Traktor/en:
    2 Zetor 50 super, IHC 633, Mc Cormick D212 (in Pflege)
    Gab es 1984 ein
    :hä ?
    Einen Ausfall der traktorseitigen Blinker wirst Du so nicht bemerken, obwohl...,
    da Du ein gestandener Traktorist bist, wirst Du allmorgendlich "WOLKE" vollführen und gut gerüstet in den Tag starten. :like:like:like

    Mit einer Verdoppelung der Blinkfrequenz solltest du eigentlich nur eine Panne am Zugfahrzeug mitbekommen,
    die nicht leuchtende Anhängerkontrolle zeigt dann den Defekt am Anhänger.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9.04.2017
  3. Joachim

    Joachim Joachim Fleißmeise Mitarbeiter

    Reg. seit:
    6.07.2012
    Beiträge:
    11.145
    Zustimmungen:
    3.083
    Punkte für Erfolge:
    80
    Ort:
    Wiedemar
    Name:
    Joachim
    Traktor/en:
    Zetor 5011, Fendt Dieselross
    Dettl - doch, doch. Das AFC Modul erkennt sowohl einen Ausfall der Fahrzeug eigenen Blinkleuchten als auch die eines angeschlossenen Anhängers. Eine defekte Blinklampe, egal ob Fahrzeug oder Anhänger wird durch doppelte Blinkfrequenz der einen einzigen Kontrolleuchte angezeigt und ist Gesetzeskonform.
    Das AFC-Modul ist ja bisl mehr als nur ein Blinkgeber...

    Und nein, das gab es 1984 wohl nicht, aber du glaubst doch nicht ernsthaft, jemand schraubt mir die Verkleidung der Lenksäule ab um da drunter nach modernerer Technik zu suchen und überlebt das? :D ;)

    Mal im Ernst...
    ich hab nicht vor ein Museumsstück aus meinem Traktor zu machen, der wurde als Helfer für Haus und Hof gekauft. Was sollte mich ernsthaft ein versteckt montiertes AFC Modul stören, wenn ich doch schon nen Sitz vom Horal drin hab, die Heckscheibe auf Rahmenlos umgebaut, das Dach vom Nachfolger, die Hubwerkfernbedienung dran, größere Lichtmaschine drin und nicht zu vergessen nen elektronischen Blinkgeber drin hab. ;) Auf absehbar kommt dann sogar noch ne elektrische Dachklima drauf. :lala
    Ich hab einen Traktor instand gesetzt und nie vorgehabt einen zu restaurieren. Ziel war es von Anfang an, das er optisch nah am Original bleibt, aber technisch wenn für mich sinnvoll, auch besser sein kann.

    Und wie soll der TÜV kontrollieren, ob ich ein AFC Modul verbaut habe oder doch nur eine normale Blinkkontrolleuchte? Schraubt der mir n Blinklämpchen raus? Kriecht der unters Amaturenbrett und checkt die Schaltung? Denke eher nein.

    Lange Rede...
    Ich hab mir inzwischen Schaltpläne zu AFC Modulen und Blinkanlagen beschafft und werd nun schauen, was für mich sinnvoller sein soll. Modul oder extra Blinklämpchen. :like
     
  4. Dettl

    Detlev Dettl 50 Super Auskenner

    Reg. seit:
    16.12.2012
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    625
    Punkte für Erfolge:
    80
    Ort:
    Penig
    Name:
    Detlev
    Traktor/en:
    2 Zetor 50 super, IHC 633, Mc Cormick D212 (in Pflege)
    Von einem AFC- Modul hatte ich bis dato noch nichts gehört.
    Natürlich kannst Du an den Traktor schrauben was du willst, solange die erforderlichen Funktionen richtig arbeiten.:)

    Und ja, die Blinkkontrolle des Zugfahrzeugs kann zwischen die Abgänge R und L geklemmt werden.:like
    Ich hab´s ausprobiert und es leuchtet auch nur der eingeschaltete Richtungsblinker. Hab ich nicht geglaubt. :shy
     
    Rico und Joachim gefällt das.
  5. Napi

    Peter Napi Mitglied

    Reg. seit:
    1.01.2016
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    760
    Punkte für Erfolge:
    70
    Ort:
    16269 Wriezen
    Name:
    Peter
    Traktor/en:
    2x Zetor 5211
    1x UTB 302 DTCE - IF
    Einfach mal den Massekabel deiner Kontrollleuchten auf Plus klemmen und den Pluskabel an 49a des Blinkgebers!!!! Schon sollte er im Gegentakt blinken.:D

    Erklärung:
    Wenn die Blinkleuchte leuchtet dann hast du an beiden Kabeln deiner Kontrolleuchte + anliegen, unterbricht das Blinkrelais (Blinklicht leuchtet nicht) bekommt deine Kontrollleuchte Masse über die Glühlampen des Blinklichts und die Kontrolllampe leuchtet.
    Funktioniert aber nur wenn du an das Kabel 49a zwischen Blinklichtschalter und Blinkgeber gehst, machst du das nach dem Schalter leuchtet die Kontrolllampe dauerhaft sobald du den Blinker abschaltest.
     
    Dettl und Joachim gefällt das.
  6. Dettl

    Detlev Dettl 50 Super Auskenner

    Reg. seit:
    16.12.2012
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    625
    Punkte für Erfolge:
    80
    Ort:
    Penig
    Name:
    Detlev
    Traktor/en:
    2 Zetor 50 super, IHC 633, Mc Cormick D212 (in Pflege)
    Hallo Peter,
    ein Massekabel ist an der Anhängerkontrolle nicht angeschlossen, auch habe ich 49a angeschlossen. :like
    Diese Kontrollleuchte ist in den Schwenkschalter (Zweikreis) integriert und hat einerseits innerlichen Kontakt mit 49a, sowie L und R, je nach Schaltrichtung und andererseits einen außen liegenden Anschluß, der bei mir mit C2 belegt ist.
    So ist die Anhängerüberwachung funktionsfähig aber eben Gleichtaktkontrolle
    Um überhaupt den Anhänger zu überwachen, mußte ich außerdem die jeweiligen "Traktoren" Anschlüsse gegen die "mit Strich, Anhänger" tauschen. :eek: :confused:
    Mit den serienmäßigen Anschlüssen wäre die kleine rote Kontrolle für den Motorwagen vorgesehen.
    Der Warnblinkschalter tut noch das seinige dazu.
    Das wird schriftlich hier zu kompliziert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.04.2017
  7. Napi

    Peter Napi Mitglied

    Reg. seit:
    1.01.2016
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    760
    Punkte für Erfolge:
    70
    Ort:
    16269 Wriezen
    Name:
    Peter
    Traktor/en:
    2x Zetor 5211
    1x UTB 302 DTCE - IF
    Achso na dann geht´s leider nicht. Schade!!!
     
    Dettl gefällt das.
  8. Joachim

    Joachim Joachim Fleißmeise Mitarbeiter

    Reg. seit:
    6.07.2012
    Beiträge:
    11.145
    Zustimmungen:
    3.083
    Punkte für Erfolge:
    80
    Ort:
    Wiedemar
    Name:
    Joachim
    Traktor/en:
    Zetor 5011, Fendt Dieselross
    Moin Männers,

    nur eine Bitte - eine allgemeine Blinkanlagendiskussion bitte in einem neuem Thema starten - dann wird das später auch mal wieder gefunden. Das Thema hier werde ich über Ostern mal zerpfücken und bisl aufräumen... Danke. :like
     
  9. Dettl

    Detlev Dettl 50 Super Auskenner

    Reg. seit:
    16.12.2012
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    625
    Punkte für Erfolge:
    80
    Ort:
    Penig
    Name:
    Detlev
    Traktor/en:
    2 Zetor 50 super, IHC 633, Mc Cormick D212 (in Pflege)
    :hmm5 Kein Wunder, das ich die Beiträge zu Deinem Warnblinkschalter nicht wieder finde, wenn Du in den Beiträgen rumschnippelst.
    Du hattest doch so schön gezeichnet. ;)
    Glaub´st nicht, das Interessierte auch so mittels Forensuche erfolgreich wären?
     
  10. Joachim

    Joachim Joachim Fleißmeise Mitarbeiter

    Reg. seit:
    6.07.2012
    Beiträge:
    11.145
    Zustimmungen:
    3.083
    Punkte für Erfolge:
    80
    Ort:
    Wiedemar
    Name:
    Joachim
    Traktor/en:
    Zetor 5011, Fendt Dieselross
    Such noch mal weiter - ich habs bisher noch gar nicht gemacht... ;) Keine Zeit gehabt. :)
     
  11. Dettl

    Detlev Dettl 50 Super Auskenner

    Reg. seit:
    16.12.2012
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    625
    Punkte für Erfolge:
    80
    Ort:
    Penig
    Name:
    Detlev
    Traktor/en:
    2 Zetor 50 super, IHC 633, Mc Cormick D212 (in Pflege)
    Oh..., ja..., doch! :like Durch händiges zurück Blättern gab ich bei Seite 26 auf.
    Mit der Foren- Suche dann gleich ab Seite 16 fündig.
    Das Schneiden und Zusammenführen von Themen finde ich nur bei arger "Entgleisung" richtig.
    Das Blink-Thema so, ist von Napi und mir gegessen. Er weiß, daß auch ich mich damit ausgiebig beschäftigt habe.:like
     
  12. Joachim

    Joachim Joachim Fleißmeise Mitarbeiter

    Reg. seit:
    6.07.2012
    Beiträge:
    11.145
    Zustimmungen:
    3.083
    Punkte für Erfolge:
    80
    Ort:
    Wiedemar
    Name:
    Joachim
    Traktor/en:
    Zetor 5011, Fendt Dieselross
    Bitte nicht falsch verstehen - ich will das Blinkthema gewiss nicht abwürgen, aber es ging zuletzt um Dinge, die konkret mit der Blinkanlage in meinem 5011 nichts mehr zu tun hatten. Und das Thema hier ist nun mal das zu meinem 5011er. Ein extra Thema zum Sachgebiet "Blink-/Warnblinkanlage" wäre ja nicht verkehrt gewesen... :)

    Gerade die Thematisierung und Unterteilung nach Sachgebieten ist einer der letzten Vorteile von Foren gegenüber Facebook-Gruppen und WhatsApp-Gruppen. Daher hab wir (Frieda und ich) da schon bisl ein Auge drauf. Übrigens findest du oberhalb des obersten und unterhalb des untersten Beitrages in meinem Thema die "Lesezeichen", damit hab ich in der Vergangenheit schon so einige Sprungmarken gesetzt um zu bestimmten Themen in diesem recht großen Thema schnell Zugriff zu haben. Probier das doch mal aus. :like
     
  13. Joachim

    Joachim Joachim Fleißmeise Mitarbeiter

    Reg. seit:
    6.07.2012
    Beiträge:
    11.145
    Zustimmungen:
    3.083
    Punkte für Erfolge:
    80
    Ort:
    Wiedemar
    Name:
    Joachim
    Traktor/en:
    Zetor 5011, Fendt Dieselross
    Wird Zeit für paar Bilder... :)

    20170514_144407.jpg 20170514_144331.jpg
    und keine Panik, keine Rapspflanze wurde dafür geknickt. ;)
     
    frieda und Andreas Adel gefällt das.
  14. werne

    Werner werne Mitglied

    Reg. seit:
    15.07.2014
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    220
    Punkte für Erfolge:
    20
    Ort:
    04435Schkeuditz
    Name:
    Werner
    Traktor/en:
    zetorsuper,zetor50super,zetor5211..D7506, D8506, R40, Rs 08/15, Gt124, Rs 14/36, Rt325, U 650, EO2621 Multicar22.........
    Ein schönes Rapsfeld. :like
     
    frieda gefällt das.
  15. Joachim

    Joachim Joachim Fleißmeise Mitarbeiter

    Reg. seit:
    6.07.2012
    Beiträge:
    11.145
    Zustimmungen:
    3.083
    Punkte für Erfolge:
    80
    Ort:
    Wiedemar
    Name:
    Joachim
    Traktor/en:
    Zetor 5011, Fendt Dieselross
    Na und der Trecker erst... :p :D ;)
     
  16. Zetor 8011

    Zetor 8011 Mitglied

    Reg. seit:
    24.11.2017
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    20
    Schöne Fotos, die machen Mut denn ganz so schlimm sieht es bei mir nicht aus. Obwohl auch ziemlich runtergerockt.
     
  17. Joachim

    Joachim Joachim Fleißmeise Mitarbeiter

    Reg. seit:
    6.07.2012
    Beiträge:
    11.145
    Zustimmungen:
    3.083
    Punkte für Erfolge:
    80
    Ort:
    Wiedemar
    Name:
    Joachim
    Traktor/en:
    Zetor 5011, Fendt Dieselross
  18. Dave

    _ Dave Mitglied

    Reg. seit:
    6.04.2018
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    20
    Ort:
    Australien
    Name:
    _
    Traktor/en:
    Zetor 3511
    Wo bezieht ihr denn Ersatztiele. Bei untenstehender Adress bekommt man guenstig Ersatzteile, Getriebeteile wie Zahnraeder gibt es aber kaum?
    Gruss,
    Dave
     
  19. Joachim

    Joachim Joachim Fleißmeise Mitarbeiter

    Reg. seit:
    6.07.2012
    Beiträge:
    11.145
    Zustimmungen:
    3.083
    Punkte für Erfolge:
    80
    Ort:
    Wiedemar
    Name:
    Joachim
    Traktor/en:
    Zetor 5011, Fendt Dieselross
    Seit Mai 2017 bezieh ich die Ersatzteile von mir selber, so zu sagen... ;) >>> www.eth-weisse.de :lala ;)

    Es gibt was es gibt, die meisten Händler könnten eigentlich alles beschaffbare beschaffen, aber jeder hat halt so seine Firmen-Philosophie und so bekommt man beim einen Teile mit Ursprung außerhalb Tschechiens und beim anderen soweit möglich original Zetor und/oder CZ Teile.
    Das man für über 50 Jahre alte Traktoren nicht mehr jedes Teil neu bekommen kann, zumal zu extrem guten Preisen, dass sollte aber auch einleuchten. Und solange es stets "billig" sein muss, wird auch niemand qualitativ brauchbare Teile neu nachproduzieren, denn auch das will bezahlt sein. Ist doch bei anderen Oldtimern nicht anders.

    Wenn du mir sagst, welches Zahnrad konkret und für welchen Typ kann ich gern mal nachsehen, ob wir es noch beschaffen können. :)
     
Die Seite wird geladen...
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Zetor 5011 reparieren Forum Datum
Kupplungszylinder Zetor 5011 reparieren Zetor 2011 - 7341 Major (UR1) 25.04.2014
Zetor 5011 - Getriebe reparieren Zetor 2011 - 7341 Major (UR1) 24.01.2014
Hallo Hallo zusammen, Zetor 6340, 7745, 5011 Meine Traktor Vorstellung 17.06.2018
Hallo Zetor 5011 - Motor springt nicht an Meine Traktor Vorstellung 9.06.2018
Frage Zetor 5011 Getriebe Schaltgabel gebrochen Zetor 2011 - 7341 Major (UR1) 2.06.2018
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden