1. Seit Firefox Update 77 (auch 77.01) kommt es zu Problemen mit dem Browser beim benutzen des Forums:

    Lösung:
    1. Öffnet den Firefox
    2. in der Browser Adresszeile gebt ihr ein: about:config und mit ENTER/Absenden bestätigen
    3. die eventuell angezeigte Warnung bestätigen und fortfahren, dann in der Such-Zeile oberhalb, nach "cache" suchen lassen
    4. die Zeile "browser.cache.check_doc_frequency" doppelt anklicken oder nach Rechtsklick im sich öffnenden Kontext-Menü bearbeiten auswählen
    6. den Standardwert von "3" auf "1" ändern/setzen
    7. bestätigen mit "OK" oder ENTER
    Mehr Infos: Alle Infos zu den aktuellen Firefox Problemen

    Weitere Lösungen:
    1. als kurzfristige Lösung: im Firefox die Browser Chronik, Cache und Cookies leeren/löschen
    2. eine ältere und funktionierende Firefox Version (Version 76.x statt 77.x) down graden oder die portable Firefox Version 76 (keine Installation nötig, einfach downloaden und starten) benutzen
    3. einen anderen Browser benutzen. z.B. Google Chrome oder auch: Micosoft Edge, Safari, Opera

    Tut mir leid das ihr da derzeit Probleme habt, aber mir liegen aktuell noch keine besseren Infos zum Problem seit dem letzten Firefox Updates und einer Lösung besseren vor.

    Solltet ihr weiterhin Probleme damit haben, kontaktiert uns über das Kontaktformular oder per Email.

    Information ausblenden
  2. Zetor-Forum Fotowettbewerbe 2020/21

Frage Zetor TracLIft Frontlader ND5-018 verliert Öl

Dieses Thema im Forum "Anbau- und Anhängegeräte, Anhänger und Zubehör" wurde erstellt von take_it_1999, 30.05.2018.

  1. take_it_1999

    take_it_1999 Mitglied

    Reg. seit:
    21.10.2012
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    70
    Punkte für Erfolge:
    191
    Traktor/en:
    5211 und einen Menge Probleme daran
    Hallo,

    mein Frontlader tropft etwas. Ich hab euch mal das Bild des Bauteiles angefügt.

    Unten an dem Bauteil ist ein Deckel und die Dichtung dahinter ist kaputt. Ne neue Dichtung bringt auch leider auch nix, da der Vorbesitzer scheinbar diesen Deckel schief eingedreht hat und nun ist das Gewinde ab der Hälfte versaut und ich kann nicht richtig festziehen.

    Man sieht auch auf dem Foto, dass noch Rest von nem Manometer zu sehen sind.

    Achja und bitte nicht über den Senfeimer lachen, aber Öl verlieren ist doof.

    Ich persönlich vermute mal, dass es das zentrale Druckbegrenzungsventil des Frontladers ist. Hat jemand Erfahrung damit, gibt es das evtl. noch neu oder bestelle ich mir ein normales Druckbegrenzungsventil und adaptiere es einfach.

    Danke schonmal für eure Tipps.

    Gruß Ulf Foto.jpg
     
  2. Joachim

    Crazy Zetor Fan Joachim Zetor Teilehändler Mitarbeiter

    Reg. seit:
    6.07.2012
    Beiträge:
    14.294
    Zustimmungen:
    5.000
    Punkte für Erfolge:
    311
    Ort:
    04509 Wiedemar
    Name:
    Crazy Zetor Fan
    Traktor/en:
    Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011 und Fendt Dieselross
    Hallo Ulf,

    nimm ein normales (glaub 120 bar) und gut ist. Das Teil gibts lang nicht mehr neu und selbst wenn, wäre ein aktuelles Normteil günstiger. :like
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Zetor TracLIft Frontlader Forum Datum
Frage Kaufberatung - Zetor Proxima 6441 Kauf?! 7045 verkauf Zetor allgemein Montag um 18:13 Uhr
Frage Ruhestrom am Zetor 4712 beseitigen? Zetor 2011 - 7341 Major (UR1) Sonntag um 20:17 Uhr
Hallo Ein neuer Zetor fahrer Meine Traktor Vorstellung Sonntag um 19:44 Uhr
Frage Zetor 6711 wurde zu heiß Zetor 2011 - 7341 Major (UR1) Freitag um 19:07 Uhr
Frage kombinstrument Zetor 4011 geht nicht Zetor 2011 - 7341 Major (UR1) Freitag um 18:05 Uhr
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden