Bericht Aus ner alten Schweinemastanlage nen Pferdestall umbauen.

John95

John95

Mitglied
Dabei seit
8.09.2021
Beiträge
231
Ort
Eilenburg
Vorname
John
Traktor/en
Zetor 5011
Da mein Vater selbständig ist und eine große Mastanlage aus DDR Zeiten besitzt in Hohenprießnitz haben wir uns nach der großen Zetor Reperatur vorgenommen den Umbau in Angriff zunehmen.
Deshalb ist es uns sehr wichtig, dass der 5011er tadellos läuft und wir während des Umbaus keine allzu große Reperaturen haben.
Er soll uns ja auch tatkräftig unterstützen z.B. Schutt fahren, Mulchen, Anhänger ziehen, also alles was bewegt werden müsste.
Der Stall ist 70m lang und 10m breit, wollen aber nur die Hälfte als Stall ausbauen die andere Seite wird abgerissen und darauf soll später mal ein Haus Platz finden.
Leider sind wir gezwungen eine alternative zu finden für die Pferde da sie auf Kirchenpachtland stehen.
Das komplette Areal ist ca.3 Hekter groß.
1,5 Hektar wollen wir auf dem Grundstück als Reitplatz und Weide nutzen.
Hier ein paar Bilder!

Hoffe es klappt alles so reibungslos wie wir uns das vorstellen.
 

Anhänge

  • IMG_20211216_110438.jpg
    IMG_20211216_110438.jpg
    285,2 KB · Aufrufe: 55
  • IMG_20211216_110450.jpg
    IMG_20211216_110450.jpg
    286,2 KB · Aufrufe: 51
  • IMG_20211216_110755.jpg
    IMG_20211216_110755.jpg
    261,4 KB · Aufrufe: 49
  • IMG_20211216_110756.jpg
    IMG_20211216_110756.jpg
    263,1 KB · Aufrufe: 47
  • IMG_20211216_110951.jpg
    IMG_20211216_110951.jpg
    300,5 KB · Aufrufe: 46
  • IMG_20211216_110759.jpg
    IMG_20211216_110759.jpg
    255,9 KB · Aufrufe: 50
  • Screenshot_20211227_090859.jpg
    Screenshot_20211227_090859.jpg
    378 KB · Aufrufe: 56
Zuletzt bearbeitet:

Users who are viewing this thread

Top