• 5. Zetor Traktor Treffen 2021

Frage Ausrückzylinder Drehmomentwandler

Matze78

Mitglied
Dabei seit
1.12.2020
Beiträge
7
Ort
Menzlin
Vorname
Matthias
Traktor/en
Zetor 5211
Guten Abend, kann mir mal jemand erklären wo der Pneumatische Ausrückzylinder ETK 7011-2151 für den Wandler beim 5211 sein sollte, bei mir ist bloß der für die Zapfwelle ETK 5911-2139 verbaut. oder ist der im Getriebe weil da ja noch eine luftleitung mit Hohlschraube reingeht? Hätte euch gerne Fotos geschickt, aber die sind immer Schwarz wenn ich die hochlade muss am laptop oder am smartphone liegen. Mfg Matze

 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
15.649
Ort
Wiedemar, Queiser Str. 1, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Der sitzt im Getriebe drin. Den siehst du von außen nicht. ;)

So schaut der aus:
upload_2020-12-13_23-13-44.png
Quelle: Kramp.de

Edit: das war Blödsinn, das hier ist natürlich der Zylinder am Kupplungsgeberzylinder der Fahrkupplung.
... das ist ja mal peinlich. :lala:shy
 
Zuletzt bearbeitet:

Matze78

Mitglied
Dabei seit
1.12.2020
Beiträge
7
Ort
Menzlin
Vorname
Matthias
Traktor/en
Zetor 5211
Guten morgen Joachim, erstmal danke:like dann hab ich gleich noch ne Frage warum geht die Leitung vom Ventil des Wandlers bis hoch zum Kupplungshauptzylinder, der sieht bei mir auch irgendwie anders aus als im ETK.:nolike Sorry wegen der teils leihenhaften Fragen hatte vorher nur mit Famulus zu tun.
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
15.649
Ort
Wiedemar, Queiser Str. 1, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Ich bin vielleicht bescheuert ...

Kommando zurück - das Foto oben zeigt den Luftzylinder der Baugruppe 21, der Bestandteil der Luftunterstützung der Fußkupplung ist und montiert ist wenn das Fahrzeug den Drehmomentwandler verbaut hat.

Das hier ist der innen im Getriebe verbaute Nehmerzylinder des
upload_2020-12-14_9-26-57.png
Weil dein Kupplungszylinder der Fahrkupplung vermutlich (ich seh kein Foto :D ;) ) die Variante mit Luftunterstützung ist. Du hast ja den Wandler verbaut :)

Vaiante A - ohne Luftunterstützung ohne Wandler
upload_2020-12-14_9-16-25.png


Variante B - mit Luftunterstützung bei Wandler
upload_2020-12-14_9-30-45.png

Nummer 4 ist der hier gezeigte Zylinder: https://www.zetor-forum.de/themen/ausrueckzylinder-drehmomentwandler.6322/#post-51054


Sorry für den Fehler zuvor - es war wohl schon zu spät. :D ;)
 

Matze78

Mitglied
Dabei seit
1.12.2020
Beiträge
7
Ort
Menzlin
Vorname
Matthias
Traktor/en
Zetor 5211
Kein Problem,vielen dank für die Abbildungen hast mir sehr geholfen:like
 
Dabei seit
30.04.2020
Beiträge
20
Ort
74673 Mulfingen, Deutschland
Vorname
Andreas
Traktor/en
Zetor 6945
Deutz Agrokid 230
Ich habe da auch mal noch ne Frage dazu: Ist es dann so, dass wenn der Drehmomentwandler verbaut ist dafür die Zapfwellenumschaltung 540/1000 U/min wegfällt? Oder wo finden die zusätzlichen Zahnräder Platz? Hat da jemand ein Schemabild eines Getriebes mit Drehmomentwandler oder Bilder vom offenen Getriebe?

In den Explosionszeichnungen kann man leider immer schlecht erkennen wo die Teile wirklich verbaut sind wenn man es nicht vor sich liegen hat...
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
15.649
Ort
Wiedemar, Queiser Str. 1, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Da muss ich passen, glaub nicht das ich dazu n Schema habe. Sorry.
 

Florian_7745

Mitglied
Dabei seit
13.12.2020
Beiträge
117
Ort
Würzburg
Vorname
Florian
Traktor/en
Zetor 7245, Zetor 7745, Deutz 6206, Foton 504 und Unimog 406
Ein 7745 hat mit Drehmomentwandler auch beide Zapfwellen
 
Top