• 5. Zetor Traktor Treffen 2021

Hallo bin der Erik und neu hier - Zetor 5245

Napi

Mitglied
Dabei seit
1.01.2016
Beiträge
1.764
Ort
16269 Wriezen
Vorname
Peter
Traktor/en
3x Zetor 5211
1x UTB 302 DTCE - IF
Wenn du den 7 Poligen schalter hast musst du mit 30b zusätzlich an die 49!!!!!
WBS 2.jpg
Weil die Teller im Schalter (rote Pfeile) bewegen sich komplett nach oben und schließen den Kontakt sie Schalten nicht um.

WBS.jpg
Rot = Normale stellung
Strom eingang auf 1/15 --- ausgang 4/49 --- zum Blinkgeber 49 (hier keine Spannung auf 2/30b)

Blau = Warnblinkstellung
Stromeingang auf 3/30 --- Ausgang 2/30B ---- zum Blinkgeber 49 (hier keine Spannung auf 4/49)
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
15.857
Ort
Wiedemar, Queiser Str. 1, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
An 49 ist nur Spannung, wenn der Warnblinker aus ist. Ist er gedrückt, ist an 49 (von 15) keine Spannung mehr, dafür aber an 49a (nun von 30) und so solls ja auch sein und ist es auch richtig.
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
15.857
Ort
Wiedemar, Queiser Str. 1, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Wenn du den 7 Poligen schalter hast musst du mit 30b zusätzlich an die 49!!!!!
Frage - ich hab aktuell 2 Zetor aufm Hof, mit 7pol. Druckschalter und bei beiden 30b einfach nicht benutzt - funktioniert problemlos. Der Unterschied vom 6pol Schalter zum 7pol ist lediglich das der eine 30b dran hat, der andere nicht.

Wofür ist 30b jetzt noch mal gut? :denk2:
 

Napi

Mitglied
Dabei seit
1.01.2016
Beiträge
1.764
Ort
16269 Wriezen
Vorname
Peter
Traktor/en
3x Zetor 5211
1x UTB 302 DTCE - IF
hier das Schaltbild mit eingeschaltene WBS
WBS ein.jpg
Blaue Linie Stromversorgung Blinkgeber

Wie du siehst kann in dieser Position (allein vom Schalter gesehen) kein Strom auf Anschluß 4/49 liegen da keine Verbindung zu 1/15 besteht.
Hier Fließt der Strom: Anschluß 3/30 über den Kontakteller an 2/30b und von dort zum Blinkgeber 49.

WBS umschalt.jpg
Das wäre ein Umschalter (war meist in den WBS aus DDR zeiten verbaut) da wäre kein 30b von nöten
 

raschy91

Mitglied
Dabei seit
1.10.2017
Beiträge
130
Ort
Hohnstein, Deutschland
Vorname
Erik
Traktor/en
Zetor 5245
So nun läuft der gute wieder ,
Morgen geht es an die Vorderachse der mittelbolzen muss neu

Hat das schon jemand von euch hinter sich ?
Wo fangt ihr den traktor ab ?
Habt ihr noch Tipps?
 
Zuletzt bearbeitet:

frieda

Zetor-Schlosser
Mitarbeiter
Dabei seit
20.07.2014
Beiträge
1.477
Ort
Ostsachsen, 01877
Vorname
Michael
Traktor/en
5211,
7441 Proxima Eko

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
15.857
Ort
Wiedemar, Queiser Str. 1, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Wobei man nicht zwingend die Vorderachskonsole abbauen muss, wenn der Mittelachsbolzen freiwillig raus kommt. Das man als Anmerkung, ich hab das damals zerlegt um es auch zu lackieren und dabei dann die Buchsen/Bolzen mit neu gemacht. :)
 

raschy91

Mitglied
Dabei seit
1.10.2017
Beiträge
130
Ort
Hohnstein, Deutschland
Vorname
Erik
Traktor/en
Zetor 5245
So heute hab ich mal lenkzylinker schubstange und spurstange ausgebaut , Schub und spurstange bekommen neue staubmanschetten , lenkzylinder wird neu abgedichtet
 

raschy91

Mitglied
Dabei seit
1.10.2017
Beiträge
130
Ort
Hohnstein, Deutschland
Vorname
Erik
Traktor/en
Zetor 5245
So staubmanschetten sind neu ,
Lenkzylinder bekomme ich die Teile noch ,

Jetzt habe ich die allradachse vorne links aufgemacht , wo der wedi kaputt ist , aber wie baue ich die auseinander, habe den Deckel vorne ab und das vordere Lager und nun weiter ? Will ja auch nichts kaputt machen .

20200512_163436.jpg
Das war das öl was ich aussen abgelassen habe , hat wahrscheinlich noch nie jemand gewechselt
 

Napi

Mitglied
Dabei seit
1.01.2016
Beiträge
1.764
Ort
16269 Wriezen
Vorname
Peter
Traktor/en
3x Zetor 5211
1x UTB 302 DTCE - IF
Es kommt darauf an welchen WDR du tauschen möchtest?
im Achsschenkel oder in der Achse?
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
15.857
Ort
Wiedemar, Queiser Str. 1, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Ist ja die leichte und nicht die schwere vordere Antriebsachse, hier der Leitfaden dazu ausm Zetor Werkstatthandbuch:

upload_2020-5-13_11-16-11.png upload_2020-5-13_11-16-27.png upload_2020-5-13_11-16-41.png upload_2020-5-13_11-16-54.png upload_2020-5-13_11-17-10.png

Bei der Schweren stünde dies drin:
upload_2020-5-13_11-14-19.png upload_2020-5-13_11-14-34.png upload_2020-5-13_11-14-49.png upload_2020-5-13_11-15-4.png upload_2020-5-13_11-15-20.png upload_2020-5-13_11-19-22.png upload_2020-5-13_11-19-43.png
 
Top