• 5. Zetor Traktor Treffen 2021

Hallo bin der Erik und neu hier - Zetor 5245

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
15.857
Ort
Wiedemar, Queiser Str. 1, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Ja, bin gestern mal wieder zu spät erst rein und hatte vergessen dir das Abends noch zu schicken. Sorry.
 

raschy91

Mitglied
Dabei seit
1.10.2017
Beiträge
130
Ort
Hohnstein, Deutschland
Vorname
Erik
Traktor/en
Zetor 5245
Paar Bilder

20200513_103404.jpg 20200513_103409.jpg 20200513_103413.jpg 20200513_103419.jpg
 

raschy91

Mitglied
Dabei seit
1.10.2017
Beiträge
130
Ort
Hohnstein, Deutschland
Vorname
Erik
Traktor/en
Zetor 5245
So morgen geht's weiter ,

Heute habe ich den Lenkzylinder eingestellt
Kühler ausgebaut
Achsflansch abgedichtet
Druckregler wieder eingebaut
Und noch paar Kleinigkeiten abgedichtet

Morgen gibts auch wieder paar Bilder :lala

Es geht ja langsam dem ende entgegen
 

raschy91

Mitglied
Dabei seit
1.10.2017
Beiträge
130
Ort
Hohnstein, Deutschland
Vorname
Erik
Traktor/en
Zetor 5245
So nun paar Bilder,
Warte noch auf das achs öl das ist noch nicht da , daher fange ich jetzt an die frontmaske wieder zu richten

20200515_120018.jpg 20200515_120011.jpg

Jetzt fehlt noch das achsöl ,
Dann muss ich getriebeöl ablassen und den Deckel unten und achsgetriebe abdichten , kann kann die gelenkwelle und das Getriebe öl drauf , dann werden die blechteile vorne noch neue farbe bekommen und die kleinennfrontscheiben rein , dann ist er soweit erstmal fertig
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
15.857
Ort
Wiedemar, Queiser Str. 1, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Läuft bei dir... :)
 

raschy91

Mitglied
Dabei seit
1.10.2017
Beiträge
130
Ort
Hohnstein, Deutschland
Vorname
Erik
Traktor/en
Zetor 5245
So gelenkwelle ist wieder drin und allradgetriebe auch , nun wollte ich gleich wenn einmal das öl runter ist den frontlader mit an die Pumpe anschließen aber da habe ich ein Problem, der Deckel der in dem Lexikon abgebildet ist für den Umbau ist anders

20200523_104457.jpg 20200523_104444.jpg IMG-20200523-WA0003.jpeg IMG-20200523-WA0005.jpeg
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
15.857
Ort
Wiedemar, Queiser Str. 1, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
So gelenkwelle ist wieder drin und allradgetriebe auch , nun wollte ich gleich wenn einmal das öl runter ist den frontlader mit an die Pumpe anschließen aber da habe ich ein Problem, der Deckel der in dem Lexikon abgebildet ist für den Umbau ist anders

Geht am Ende fast genau so...
Das mit der Madenschraube geht identisch zu machen, auch der spätere Anschluss. Nur bei dem neuen (zu bohrenden) Druckausgang hast du halt weniger Platz, das müsste ich mir mal die Tage ansehen, hab so nen Deckel komplett mit allen Teilen noch neu zu liegen. Dann kann ich da mal noch ergänzende Fotos machen.
Die Fotos vom Alex aus dem Lexikoneintrag sind für Zetor 2011 bis 7045 1:1 passend. Ab 5211 muss man die Anleitung leicht anpassen.
Hab heute erstmal angefangen etwas farbe neu zu machen :hehe:lala
Erstmal besser wie Rost. Wenn man mehr Zeit ist und wieder die Schrauberlust ruft, würde ich die dann aber dennoch besser komplett abbauen, denn der Gammel kommt bei denen immer wieder von da wo du so nicht ran kommst. Leider.
Aber wie gesagt - besser jetzt erstmal so, als weiter rosten lassen. :) :like
 

raschy91

Mitglied
Dabei seit
1.10.2017
Beiträge
130
Ort
Hohnstein, Deutschland
Vorname
Erik
Traktor/en
Zetor 5245
Hallo,

Ja für jetzt reicht es erstmal , wird schon nochmal irgendwann gemacht ,

Jetzt habe ich ein Problem und zwar geht das Abblendlicht und Aufblendlicht nicht mehr, Kontrollleuchte geht an vom Fernlicht, und es kommt auch für das Abblendlicht die Spannung aus dem Zündschloss .
Hat jemand eine Idee?
Hätte jemand die belegung von dem Umschalter wo man zwischen scheinwerfer oben und unten schaltet ? Da waren paar kabel abgegangen weiß nun nicht ob ich diese wieder 100%ig richtig gesteckt habe .

Danke schonmal
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
15.857
Ort
Wiedemar, Queiser Str. 1, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Ich hab Erik heut nen Schaltplan geschickt, wo mans sehen kann. Läuft ... :)
 

raschy91

Mitglied
Dabei seit
1.10.2017
Beiträge
130
Ort
Hohnstein, Deutschland
Vorname
Erik
Traktor/en
Zetor 5245
Also ich hab jetzt noch mal alle Kabel verfolgt ,
Also das Kabel von der Sicherung zum lenkstockschalter ist i.o. , das kabel von dem zünd/lichtschalter ist auch i.o. nur ich habe keine Spannung an der Sicherung, für das Abblendlicht.
Fernlicht geht !

:denk4 :zeit
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
15.857
Ort
Wiedemar, Queiser Str. 1, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Da hab ich dich am Ende dann ja doch noch überholen können. :D ;)

Ne Spaß - wird doch nice. :) Und wirst sehen, arbeitet sich mit so nem gerichteten Schlepper auch schöner. ;)
 

raschy91

Mitglied
Dabei seit
1.10.2017
Beiträge
130
Ort
Hohnstein, Deutschland
Vorname
Erik
Traktor/en
Zetor 5245
Ja Joachim hast mich überholt hab ja noch paar Kleinigkeiten gemacht wo immer mehr dazu kam .

Hier noch paar mehr Bilder

20200530_163957.jpg
20200530_164045.jpg
20200530_164053.jpg

Morgen gibts Bilder im fertig zusammengebauten Zustand ;)
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Top