Hallo Ein Gruß aus dem Waldviertel (Ö)!

  • Ersteller des Themas wald4tler
  • Beginn
W

wald4tler

Mitglied
Dabei seit
20.04.2015
Beiträge
6
Ort
3931 Perndorf, Österreich
Vorname
Franz
Traktor/en
6911, 7745
Hallo liebe Zetor-Gemeinde!
Ich bin schon länger ein stiller Mitleser in eurer Gemeinschaft und denke, es ist nun an der Zeit mich vorzustellen.
Mein Name ist Franz und ich komme aus dem schönen Waldviertel in Österreich.
Ich bin auf einer Landwirtschaft aufgewachsen und habe auch diesen Beruf gelernt.
Aufgrund der Betriebsgrösse war ein Vollerwerb nicht möglich. Durch Kurse habe ich mich weitergebildet und bin nun IT-Techniker in der Privatwirtschaft.
Zetor-Traktoren begleiten mich schon seit meiner Kindheit. Unser erster Zetor war ein 6911 Baujahr 1980. Im Jahr 1993 folgte der Zweite, ein 7745.
Beide Fahrzeuge sind Erstbesitz und noch immer am Betrieb. Sie werden für Haus- und Hofarbeiten und im Wald eingesetzt. Meine Felder und Wiesen sind großteils verpachtet.
Da ich technisch interessiert bin, führe ich alle Wartungs- und Reparaturarbeiten selber durch.
So habe ich bei beiden schon ziemlich alles durchgeschraubt.
Passend zu den Traktoren hatte ich einen tschechischen Ladewagen (Horal Variant MV3-032) den ich aber nach Aufgabe der Rinder in einen Forstanhäger umgewandelt habe. Sollte Interesse bestehen kann ich gerne davon ein paar Bilder einstellen.
Hier noch (leider nicht mehr ganz aktuelle) Bilder von den zwei Büffeln.
Liebe Grüße, Franz

Zetor 6911.JPG Zetor 7745.jpg
 
Joachim

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
17.343
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Hallo und willkommen Franz! :)

Schönen 7745 hast du da - den hätten hier viele gern. :D :like
Passend zu den Traktoren hatte ich einen tschechischen Ladewagen (Horal Variant MV3-032) den ich aber nach Aufgabe der Rinder in einen Forstanhäger umgewandelt habe. Sollte Interesse bestehen kann ich gerne davon ein paar Bilder einstellen.
Unbedingt. Hat der eine Triebachse?
 
W

wald4tler

Mitglied
Dabei seit
20.04.2015
Beiträge
6
Ort
3931 Perndorf, Österreich
Vorname
Franz
Traktor/en
6911, 7745
Hallo Joachim!
Nein, der hat keine Triebachse. Ist bei unserem Gelände auch nicht unbedingt notwendig.
Hatte aber serienmäßig eine Druckluftbremse; die wurde natürlich nicht ausgebaut :)

Für meine paar ha Wald ist ein Forstanhänger sowieso Luxus.
Ich hab ihn nur gebaut, da ich den Kran schon einige Jahre stehen hatte und der Ladewagen sich gut als Grundgestell geeignet hat. Zugekauft wurden nur die Holzzange, der Rotator und einige Schläuche.

Nun aber der Reihe nach.
Hier der ursprüngliche Zustand des Ladewagens:
DSC02656.JPG DSC02658.JPG DSC02663.JPG

Nach dem Abbau der Wände und der Fördertechnik, sowie der Kürzung des Hecks schaute er dann so aus:
DSCN0583.JPG

In die Öffnung der Förderschwinge wurden die Konsolen für die Kranbefestigung eingeschweißt:
DSCN0584.JPG

Dann kam der Kran ins Spiel:
DSCN0580.JPG

Zusammengebaut schaute er dann so aus:
DSCN0588.JPG

Nachdem Kran und Rotator montiert waren, wurde noch etwas Farbe aufgebracht.
Hier nun ein paar Bilder vom praktischen Einsatz:
DSCN0829.JPG 10082012138.jpg 20200825_095505.jpg 20170804_104953.jpg

Mein Männerspielzeug :)
 
Joachim

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
17.343
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Krass! :like :)

Wieviel Stützlast hat der wohl voll beladen? Aber schaut insgesamt sehr durchdacht aus und massiv gebaut.

Habt ihr eigentlich ein Sägewerk, weil nach Kaminholz schaut das ja nun nicht aus. :D
 
W

wald4tler

Mitglied
Dabei seit
20.04.2015
Beiträge
6
Ort
3931 Perndorf, Österreich
Vorname
Franz
Traktor/en
6911, 7745
Nein, zum Heizen wäre es zu viel Holz.
Wir hatten 2012 einen Orkan mit erheblichen Schäden im Wald.
Es gab zwar auch genug Brennholz, aber der Großteil konnte verkauft werden.
Gut, dass ich den Kranwagen schon 2011 gebaut hatte... :like
 
Herwig

Herwig

Mitglied
Dabei seit
2.02.2016
Beiträge
37
Ort
Österreich, 2564
Vorname
Herwig
Traktor/en
Zetor 5245, Steyr Typ80, Steyr 9083
Aber Hallo, da ist Einer gar nicht sooo weit weg von mir, ich komm aus dem Bezirk Baden.
Ich habe mir voriges Jahr den "Traum vom Männerspielzeug" bei erfüllt. Gekauft beim Händler in Göpfritz in Deiner Gegend

Herzliche Grüße ins Waldviertel
Herwig

Kran.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
leimarlene

leimarlene

Mitglied
Dabei seit
15.12.2014
Beiträge
973
Ort
04249 Leipzig
Vorname
Frank
Traktor/en
Zotor 5211 , Porsche 339
Hallo Franz,
schöne Vorstellung, willkommen im Forum .
 
Herwig

Herwig

Mitglied
Dabei seit
2.02.2016
Beiträge
37
Ort
Österreich, 2564
Vorname
Herwig
Traktor/en
Zetor 5245, Steyr Typ80, Steyr 9083
Ja ein paar Österreicher treiben sich auch hier rum, aber bei uns sind die Zetoren halt doch nicht so verbreitet wie in D

Zum Hänger: da war er noch nagelneu, gerade vom Tieflader abgeladen, in der Zwischenzeit hat er schon Einiges arbeiten dürfen, ist umgefallen usw.......
Gruss
Herwig
 

Ähnliche Themen

D
Antworten
1
Aufrufe
425
Joachim
Landman
Antworten
0
Aufrufe
117
Landman
Andreas Müller
Antworten
13
Aufrufe
1K
gerdis oldiepark
Niguri
Antworten
4
Aufrufe
234
Markus5211

Ähnliche Themen

D
Antworten
1
Aufrufe
425
Joachim
T
Antworten
7
Aufrufe
724
Torsten
Landman
Antworten
0
Aufrufe
117
Landman
Andreas Müller
Antworten
13
Aufrufe
1K
gerdis oldiepark
Niguri
Antworten
4
Aufrufe
234
Markus5211
Top