Hallo Ein neuer: Christian´s Zetor 4340

  • Ersteller des Themas christian_vogtland
  • Beginn
christian_vogtland

christian_vogtland

Mitglied
Dabei seit
19.09.2019
Beiträge
512
Ort
Schönbrunn, 08485 Lengenfeld, Deutschland
Vorname
Christian
Traktor/en
Zetor 4340
Hallo,

ich hatte ja schon länger nach einem kleinen Schlepper mit Allrad gesucht.
Jetzt kam er doch tatsächlich bei mir an.
Ein Zetor 4340 aus 1997 mit Frontlader.

Er hat gleich einen Platz im Trockenen bekommen, wenn auch noch nicht den endgültigen weil ja sein alter großer Bruder, der 6911 noch im Wege steht.

Noch sind wir beim Kennenlernen weil ich nebenbei auch noch bissl arbeiten muss ....
Aber es kommen noch Fotos.

MfG
Christian aus dem Vogtland

DSC_0131.JPG DSC_0132.JPG
 
Joachim

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
17.804
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, 3045, 2011, 7745
Da ist er endlich - der Gerät! :D Glückwunsch noch mal. :)
 
Napi

Napi

Mitglied
Dabei seit
1.01.2016
Beiträge
1.748
Ort
16269 Wriezen
Vorname
Peter
Traktor/en
3x Zetor 5211
1x UTB 302 DTCE - IF
Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß damit :like
 
Joachim

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
17.804
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, 3045, 2011, 7745
Du bist so langsam, offensichtlich, warm geworden mit dem Neu-Familienmitglied. :like
 
christian_vogtland

christian_vogtland

Mitglied
Dabei seit
19.09.2019
Beiträge
512
Ort
Schönbrunn, 08485 Lengenfeld, Deutschland
Vorname
Christian
Traktor/en
Zetor 4340
So, guckt mal was der Weihnachtsmann gebracht hat :D


Da der Frontlader kaum noch gebraucht wird (Weidemann sei dank) hab ich vor an den massiven Anbaurahmen eine Fronthydraulik von Lesnik dran zu bauen.

Ich bin noch beim basteln und tun....mal sehen wie und wann das wird. Ich hab die jetzt erstmal nur in der Scheune ausgepackt und mich dran gefreut.
Frontzapfwelle wird aber (erstmal?) Noch nicht eingebaut....
 

Anhänge

  • 20221231_131449.jpg
    20221231_131449.jpg
    172,9 KB · Aufrufe: 57
  • 20221231_131443.jpg
    20221231_131443.jpg
    229,3 KB · Aufrufe: 58
Joachim

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
17.804
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, 3045, 2011, 7745
Was hat der Weihnachtsmann für hinlegen müssen? Qualitativ sind die von Lesnik wohl voll OK. Aber sag mal, die Löcher zum anbauen muss man selber bohren? Wenn ja, warum das?
 
christian_vogtland

christian_vogtland

Mitglied
Dabei seit
19.09.2019
Beiträge
512
Ort
Schönbrunn, 08485 Lengenfeld, Deutschland
Vorname
Christian
Traktor/en
Zetor 4340
Der Weihnachtsmann musste tausendsechshundert dafür abgeben, zzgl noch 200 für Schwingungsdämpfung. :bibber


Die anbaukonsolen sind universell, soll heißen ungebohrt :oops2:
Die gibt es in verschiedenen längen, zuerst dachte ich 1m zu benötigen aber der massive Frontladerrahmen geht bis vor die Motorhaube. Daher nutze ich nur die 500er Konsolen und schraube die gemeinsam mit dem Rahmen an 4x je Seite in den Gussblock vorne.
Dann noch je 2x vor und hinter der Gussblockbefestigung nur an den Frontladerrahmen.
Die Hydraulik wiegt ohne Anbaulaschen usw 117kg, da der Frontlader ja ab bleibt sollte das schon gehen.
Da ich nicht vorhabe einen Schneepflug dran zu bauen wird das so schon ganz ordentlich denke ich.

Hydraulisch wollte ich die Anschlüsse vom Frontlader nutzen.
Und wenn der dennoch mal gebraucht wird dann müssen im schlimmsten Fall die hubarme der Fronthydraulik abgebaut werden, die Hydraulik verriegelt und der Frontlader kann ohne weiteres angebaut werden.
 

Anhänge

  • 20221219_210108.jpg
    20221219_210108.jpg
    188,1 KB · Aufrufe: 68
christian_vogtland

christian_vogtland

Mitglied
Dabei seit
19.09.2019
Beiträge
512
Ort
Schönbrunn, 08485 Lengenfeld, Deutschland
Vorname
Christian
Traktor/en
Zetor 4340
So, heute das erste mal ne Anprobe bzw. Mal rangehalten.
Ich denke die letzten 6cm nach hinten hole ich noch raus. Da müssen zwar die anbaukonsolen etwas gekürzt werden aber das sollte schon gehen.

Warum ist eigentlich ein nummernschild vorne und hinten Pflicht, beim Motorrad reicht doch auch nur hinten... :lala
 

Anhänge

  • 20230109_174610.jpg
    20230109_174610.jpg
    214 KB · Aufrufe: 30
  • 20230109_174605.jpg
    20230109_174605.jpg
    197,8 KB · Aufrufe: 32
  • 20230109_174559.jpg
    20230109_174559.jpg
    170,2 KB · Aufrufe: 32
  • 20230109_173057.jpg
    20230109_173057.jpg
    177 KB · Aufrufe: 32

Ähnliche Themen

Christian_
Antworten
8
Aufrufe
402
Christian_
christian_vogtland
Antworten
30
Aufrufe
4K
Joachim
E
Antworten
5
Aufrufe
287
Joachim

Users who are viewing this thread

Ähnliche Themen

Christian_
Antworten
8
Aufrufe
402
Christian_
E
Antworten
5
Aufrufe
287
Joachim
Bolle1240
Antworten
5
Aufrufe
602
Bolle1240
Z
Antworten
5
Aufrufe
689
Markus5211
Top