• 5. Zetor Traktor Treffen 2021

Ersatzteilqualitäten ... Erfahrungen, Fragen, Tipps

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
15.738
Ort
Wiedemar, Queiser Str. 1, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Hallo Zetor Freunde,

da hab ich heute mal paar kleine Arbeiten am 2-Jahres Instandsetzungsobjekt gemacht und beim drum herum schleichen das entdeckt:
kugelkopfbäelge_defekt_01.jpg kugelkopfbäelge_defekt_02.jpg

Das sind die Bälge an den Kugelgelenkköpfer der Lenkungsteile - die sehen alle so aus. Wie alt die Sind? 1 Jahr und 3 Monate. Nie Sonne gesehen, noch nicht mal bewegt, weil der Schlepper ja 99,9% der Zeit in der Werkstatt steht. Ich könnt :kotz

Die Teile hatte ich damals direkt aus CZ mitgebracht und sie waren augenscheinlich neu. Denke daher wohl ein Materialproblem... Nu kann ich die Kugelgelenke gleich wieder auseinaner nehmen, bei den Bälgen sieht man das Verfallsdatum ja schon.:argh :hmm

Vielleicht kann man in diesem Thema ja mal solche Fälle sammeln und ggf. Abhilfe aufzeigen. Ich mach mich nun auf Suche nach nem Ersatz aus deutschen Regalen.
Hoffentlich sind nicht alle Gummiteile aus CZ (bzw. wohl eher Indien/China) von der Qualität.

Ein weiteres Beispiel sind die Türhaltergummis, Kabinenseitig. Also die "Dose" und nicht der "Stecker" an der Tür. Nach einem Jahr geringem Einsatz bei Antons Zetor 5011 praktisch nur noch als Anschlag zu gebrauchen, als Türhalter nicht mehr weil verschlissen... :zensiert
 

oldtimerfreund

Admin
Mitarbeiter
Dabei seit
15.08.2012
Beiträge
558
Ort
04435 Schkeuditz, Deutschland
Vorname
Christian
Traktor/en
Zetor Pate von Joachim
Na :kotz und bröckel es ist zwar schön das für sämtliche Oldtimer Gummiteile nachgefertigt werden aber meist nur in bescheidener Qualität:grumpy
 

ralle89

Zetor Auskenner
Dabei seit
15.12.2013
Beiträge
807
Ort
17111, Beggerow, Deutschland
Vorname
Ralle
Traktor/en
Zetor 5211, MTS 52
Meine Dreieckslenkerlager vom Auto von NK sahen nach zwei Jahren auch so rissig aus.. die originalen haben 8 Jahre gehalten... ist überall die gleiche leier.

Willst du das extra deswegen wieder auseinander bauen?
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
15.738
Ort
Wiedemar, Queiser Str. 1, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Na jetzt komm ich noch gut ran und hab se nur Hand warm fest. Wer weis wie lang die noch halten und wie gut die dann runter gehen. ;)
 
Top