• 5. Zetor Traktor Treffen 2021

Hallo Falko grüßt alle zetor Freunde. Zetor 5245

Falko Schlegel

Mitglied
Dabei seit
21.11.2017
Beiträge
11
Ort
Gera, Deutschland
Vorname
Schlegel
Traktor/en
Zetor 5245
Ich und mein Vater haben uns einen 52 45 gekauft.

IMG-20180212-WA0005.jpg IMG-20180218-WA0008.jpgIMG-20180118-WA0014.jpg
Zetor 5245
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

EDGUY

Mitglied
Dabei seit
1.01.2015
Beiträge
33
Ort
Plauen
Traktor/en
Zetor 5211.2
Hallo .

Wo hast du den Zetor aufgetrieben ?

LG
 

Falko Schlegel

Mitglied
Dabei seit
21.11.2017
Beiträge
11
Ort
Gera, Deutschland
Vorname
Schlegel
Traktor/en
Zetor 5245
Im haselbachtal bei Dresden. Er wurde sein ganzes Leben nicht viel belastet. Die letzten 20 Jahre 50 Stunden pro Jahr . Der Zustand ist sehr gepflegt. Der Anschaffungspeis war leider auch sehr gepflegt
12000euro
 

EDGUY

Mitglied
Dabei seit
1.01.2015
Beiträge
33
Ort
Plauen
Traktor/en
Zetor 5211.2
Dresden ist doch gleich bei mir um die Ecke .
Der stand aber nicht im Internet , oder ?

Ja ... die 5245 sind ganz schön gestiegen im Anschaffungspreis :-/
 

Falko Schlegel

Mitglied
Dabei seit
21.11.2017
Beiträge
11
Ort
Gera, Deutschland
Vorname
Schlegel
Traktor/en
Zetor 5245
Ich meinte bei ebay Kleinanzeigen .Er war innerhalb von 24 Stunden verkauft . 5 andere wollten ihn auch kaufen . Am ersten Tag wir waren am schnellsten. Der Preis liebe Freunde ist er gerechtfertigt ?
 

EDGUY

Mitglied
Dabei seit
1.01.2015
Beiträge
33
Ort
Plauen
Traktor/en
Zetor 5211.2
Ja der sieht wirklich gut aus . Genau so einen suche ich auch :)
 

Falko Schlegel

Mitglied
Dabei seit
21.11.2017
Beiträge
11
Ort
Gera, Deutschland
Vorname
Schlegel
Traktor/en
Zetor 5245
Ich bin erstbesitzer von einem Traktor und einem zetor. Was für mich aber sehr Ausschlaggebend war du bekommst alle Ersatzteile innerhalb von 2 tagen .für ein Drittel weniger wie zb. Fend oder Johny.
 

EDGUY

Mitglied
Dabei seit
1.01.2015
Beiträge
33
Ort
Plauen
Traktor/en
Zetor 5211.2
Ja das stimmt . Da geb ich dir Recht .
Und der Zetor ist im Vergleich einfach und übersichtlich gebaut
 

alpenmann10

Mitglied
Dabei seit
16.08.2012
Beiträge
383
Ort
Deutschland 78559
Vorname
Sigi
Traktor/en
6911 mit Fritzmeier Verdeck und Frontlader, Bj 1980
Fendt Dieselross F 17 L, 1957
:servus Falko, hier bei uns im Forum
Die Preisfrage war damals bei mir vor 7 Jahren auch der Ausschlag wie ich zum Zetor kam. Schon damals wurde mir bei Zetor Deutschland problemlos geholfen. Seit es nun dieses Forum gibt bekomme ich wirklich alles problemslos selbst repariert - echt sehr viele hilfsbereite "Vollprofis" hier! Mit den Ersatzteilpreisen liegst du meiner Erfahrung nach ebenfalls völlig richtig - was ja aber auch den Ankauf selbst schon betrifft.
Wünsche euch viel Spaß mit der Neuerwerbung!
 

frieda

Zetor-Schlosser
Mitarbeiter
Dabei seit
20.07.2014
Beiträge
1.475
Ort
Ostsachsen, 01877
Vorname
Michael
Traktor/en
5211,
7441 Proxima Eko
Gratulation zu dem Neuerwerb @Falko Schlegel !:like

Haselbachtal? Das ist bei mir um die Ecke. 10 min. weg.

Da gibt es auch jemanden aus dem Forum der direkt von dort kommt. @Carlo hat aber seinen 5245 letztes Jahr auch verkauft.
Hast du privat gekauft oder bei dem Händler im Haselbachtal?
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
15.636
Ort
Wiedemar, Queiser Str. 1, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Welches Baujahr ist der Zetor 5245 denn?
 

Falko Schlegel

Mitglied
Dabei seit
21.11.2017
Beiträge
11
Ort
Gera, Deutschland
Vorname
Schlegel
Traktor/en
Zetor 5245
Unser zetor ist Baujahr 1990 ich habe aus liebe zur Maschine alle Filter und alle erdenklichen öle austauschen lassen Achsen lenkhilfe Motor Getriebe. War nicht bilig. Und ich würde auch gern das nächste Treffen des zetor Forums besuchen ist ganz im der nähe von meinem Bruder der WohnT in Hamburg. Möchte aber noch mal am Rande erwähnen zetor Deutschland hin oder her. Ein Michael Scheibel aus Delitsch .Der seit 1995 mit zetor Ersatzteilen handelt . Hatt sich um mich als Neuling so lieb gekümmert. In 2 tagen waren alle teile da .Günstiger wie von so manch anderen .
Liebe grüße von mir es ist ein toles zetor forum hier sehr gelungen.
 

Bodo

Mitglied
Dabei seit
17.09.2015
Beiträge
735
Ort
68128 Village-Neuf Frankreich
Traktor/en
Zetor 3511, Renault D30, Gärtner T28 ,Gehl Lader 4610
Willkommen im Forum 12000€ und dann noch ne Abkanntpresse von EHT das ist doch nicht teuer :boah:lala:D
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
15.636
Ort
Wiedemar, Queiser Str. 1, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
1990...

... da gabs noch Barum Reifen. Zetors Hausmarke über Jahrzehnte. 1000h hat er, sagst du?

Ich mein, er steht so auf den ersten Blick noch wirklich gut da. Glückwunsch.
Mich machen nur die extrem niedrigen Stunden bei gleichzeitig neuer Bereifung ringsum etwas stutzig, zumal ich genug Zetor kenne, die deutlich mehr Stunden runter haben aber immer noch ihre Werksbereifung drauf. :denk2:

12.000 Euro sind selbst für nen 5245 mit Frontlader zumindest Mittelpreisig.

Hast du dir sagen lassen, welche Öle aufgefüllt wurden? Also nicht wo, sondern was für ein Öl jeweils. Man hofft zwar immer wieder, das "die Werkstatt" oder "der Vorbesitzer" wissen was sie tun, die Berichte im Forum klingen aber zu oft anders.
 

Falko Schlegel

Mitglied
Dabei seit
21.11.2017
Beiträge
11
Ort
Gera, Deutschland
Vorname
Schlegel
Traktor/en
Zetor 5245
Screenshot_2018-02-12-16-22-12.png
 
Ich habe der Werkstatt gesagt sie sollen es genau so Handhaben und genau das selbe Öl nehmen wie du es beschrieben hast. Habe mich vorher natürlich hier im forum bei euch erkundigt
 
Er hatt insgesamt um die 4000 runter er musste nur die letzten 20 Jahre kaum noch arbeiten außer bisl Heu wenden umd Heu rundbalen von A nach B transportieren
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
15.636
Ort
Wiedemar, Queiser Str. 1, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Jaaaaaa.... :D ;) Das was da steht, steht auch in jedem Handbuch zu unseren Zetor.
Auch wenn es genau diese Öle tatsächlich noch gibt (in CZ und SK), dürfte es recht schwierig werden diese in D zu kaufen. :lala Ich hoffe nur, der Ölwechsler hat tatsächlich sauber umgeschlüsselt und dir nicht doch 15W40 drauf gekippt.

Der verlinkte Beitrag ist von 2013 und inhaltlich zwar korrekt, aber zwischenzeitlich überholt. ;)
Nimm besser den hier: https://www.zetor-forum.de/forum/ressourcen/fluessigkeiten-uebersicht-oele-kuehlw-bremsfl-fett.27/

Ahh... das klingt schon anders. :like Dann ist das mit der Bereifung auch stimmiger. Bin schon gespannt, auf deine ersten Einsätze mit deinem neuen Schätzchen und vielleicht auf viele Fotos für hier und oder den Fotowettbewerb.

Vielleicht sieht man sich ja dann zum Treffen bei Hamburg, will mit meinem da auch hoch juckeln. :)
 

leimarlene

Mitglied
Dabei seit
15.12.2014
Beiträge
939
Ort
Leipzig
Vorname
Frank
Traktor/en
Zotor 5211.1 , Porsche 339
Gratulation und liebe Grüße zurück nach Gera, habe dort in Braunichswalde eine lieben Freund wohnen.
Schöne Bilder und noch viel Freude bei der Arbeit mit dem Zetor.
 

Falko Schlegel

Mitglied
Dabei seit
21.11.2017
Beiträge
11
Ort
Gera, Deutschland
Vorname
Schlegel
Traktor/en
Zetor 5245
Dankeschön
 
Ja das stimmt . Da geb ich dir Recht .
Und der Zetor ist im Vergleich einfach und übersichtlich gebaut
Screenshot_2018-03-19-00-05-03.png hallo.du suchst doch noch einen der steht ganz aktuell bei ebay kleinanzeigen drin . Schaut ganz akzeptabel aus
 
Vielleicht kann dem EDGUY mal jemand Bescheid sagen muss gleich zur Arbeit und habe keine zeit zum schreiben. Meine Erfahrung sagt mir er muss schnell sein der wird schnell wieder weg sein
 
Top