• 5. Zetor Traktor Treffen 2021
  • Zetor-Forum Fotowettbewerbe 2021/22

Frage Heck-Hydraulik - fragen Zetor 7045

Schüde

Mitglied
Dabei seit
14.03.2013
Beiträge
73
Ort
Schweiz, Aargau
Vorname
Jonas
Traktor/en
Zetor 9540, Zetor 7045,
Zetor 4011, New Holland TL 100 A, Fiat 450
hallo! habe letzhin bei meinem 7045 die o ringe ersetzt. jetz die frage, waren bei dir die büchsen auch lose drin? von der welle 21?
 

zetor5911

Mitglied
Dabei seit
4.01.2016
Beiträge
36
Ort
98669 Veilsdorf OT Hetschbach
Vorname
Frank
Traktor/en
Zetor 5911
Hallo, ich weiß jetzt nicht was du für eine Einstellschraube du meinst. Ich hatte links den Deckel abgeschraubt, die Welle raus gezogen, dann konnte ich das stellen wie ich wollte. Die Welle wieder rein und den Deckel anschrauben.
 

Schüde

Mitglied
Dabei seit
14.03.2013
Beiträge
73
Ort
Schweiz, Aargau
Vorname
Jonas
Traktor/en
Zetor 9540, Zetor 7045,
Zetor 4011, New Holland TL 100 A, Fiat 450
ok sehr gut. also mit welle meinst du den Torsionsstab? nehme ich an?
 

Schüde

Mitglied
Dabei seit
14.03.2013
Beiträge
73
Ort
Schweiz, Aargau
Vorname
Jonas
Traktor/en
Zetor 9540, Zetor 7045,
Zetor 4011, New Holland TL 100 A, Fiat 450
ah soorry. hab ich vergessen. wenn man von hinten drauf schaut, ha es rechts vom hebel einen zapfen, der mit einem seger gesichert ist, wenn mann den raus nimmt hat es da drin eine einstellschraube mit Kontermutter.?! kenn das jemand?
hab jetzt mal probiert einzustellen, wenn ich den linken deckel mit der zahnung drin, abnehme, kann man ja den oberlenker hebel beliebig verstellen. auf was für ein mass hast denn den eingestellt,(spricht oben zwischen hebel und Hydraulik deckel?) bei mi ist er entweder eher knapp, 1-2 mm, oder dann( eine zahnung verstellet) eher zu gross. sprich ca 1 cm.
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
15.997
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Ja, kenne ich. Müsste mich jetzt aber aus dem Bürostuhl erheben und 2 Schritte zum Regal machen um die Zetormatic Handbücher heraus zu holen... :D ;)
Da ist das Einstellprozedere auch komplett beschrieben. :like
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
15.997
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Was sollen mir die 2 Daumen jetzt sagen?

"Los, steh uff du fauler Sack!" ? :D
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
15.997
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
upload_2017-3-6_18-3-42.png upload_2017-3-6_18-5-1.pngupload_2017-3-6_18-5-26.png
 

Schüde

Mitglied
Dabei seit
14.03.2013
Beiträge
73
Ort
Schweiz, Aargau
Vorname
Jonas
Traktor/en
Zetor 9540, Zetor 7045,
Zetor 4011, New Holland TL 100 A, Fiat 450
:D:rotwerd5 neein natürlich nicht! :) hmmmm, hab es durchgelesen. soweit klar........jedoch muss ich sozusagen zuerst die "grob " Einstellung mache....das heiist eben, die Stellung, des oberlenkerhebels, zu dem getriebe deckels......hier steht 15grad, aber wieviel ist das beim abstand?! ca? steht das auch irgenwo im buch? mfg
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
15.997
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
bei mi ist er entweder eher knapp, 1-2 mm, oder dann( eine zahnung verstellet) eher zu gross. sprich ca 1 cm.
Da dieses Bauteil bei Oberlenkerregelung auf Zug und Druck arbeiten können muss (gegen die Torsionsfeder) - würde ich jetzt mal sagen das 1cm absolut besser ist als 1-2mm. Exaktere Werte als 15° gibts nicht von Zetor.
 

Schüde

Mitglied
Dabei seit
14.03.2013
Beiträge
73
Ort
Schweiz, Aargau
Vorname
Jonas
Traktor/en
Zetor 9540, Zetor 7045,
Zetor 4011, New Holland TL 100 A, Fiat 450
ok, dann werde ich das morgen mal so einstellen. bin ja gespannnt. vielen dank schon mal!:like
 
Top