Frage Ich muss jetzt mal was fragen...

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
16.156
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Hallo Schrauber und Schrauberinnen, :D

sagt mal schraubt keiner mehr? :denk2:

Ich frage, weil ich seh ja das durchaus viele online sind, aber irgendwie scheint es mir bisl Zurückhaltung beim schreiben zu geben, oder täusch ich mich?
Gibts eventuell Probleme mit der Benutzung des Forums oder gar mit Benutzern des Forums?
Oder ist derzeit echt keiner am reparieren oder pflegen seiner Zetor oder anderer Traktoren wie TZ4K, Ursus, UTB?

Kann ja sein das es an mir liegt oder ich einfach schon schizophren werde, egal - vielleicht ist es ja auch mal Zeit zu sagen wo der Schuh drückt oder wo man gern Veränderungen hätte. Man kann ja über alles reden. ;)
 

Napi

Mitglied
Dabei seit
1.01.2016
Beiträge
1.764
Ort
16269 Wriezen
Vorname
Peter
Traktor/en
3x Zetor 5211
1x UTB 302 DTCE - IF
Bei mir ist zur Zeit zuviel zu tun komme Tags über max ne Stunde dazu am zetor was zu machen da schafft man nichts berauschendes und die wochenenden waren wir arbeiten.
Ich denke mal es war für viele ein stressiges Jahr und die hängen alle durch :deprimiert mich eingeschlossen.
"Nee keene Angst Joachim mit dem Forum ist allet Schick" ist meine Meinung
 

Bodo

Mitglied
Dabei seit
17.09.2015
Beiträge
738
Ort
68128 Village-Neuf Frankreich
Traktor/en
Zetor 3511, Renault D30, Gärtner T28 ,Gehl Lader 4610
Ich glaube es liegt am Wetter kalt nass da hat man keine so grosse Lust was zu machen ich habe heute 5 Sterr Holz gesägt das reicht
und der Zetor ist schon lange fertig bis auf die Kabine aber da ich noch immer keine Papiere habe kann ich mir damit zeit lassen und wie Napi schreibt haben wir alle dieses Jahr genug gekrampft
 

Dettl

50 Super Auskenner
Dabei seit
16.12.2012
Beiträge
1.164
Ort
Penig
Vorname
Detlev
Traktor/en
2 Zetor 50 super, IHC 633, Mc Cormick D212 (in Pflege)
:ich: schraube doch auch, Getriebe Nr. 2 und später dann nach Fertigstellung vielleicht noch Motor-GR.
Einträge zur Getriebesanierung existieren schon von mir.

Hier als Zetor 50 super-Schrauber fühle ich mich manchmal als Einzelkämpfer, entweder sind die Traktoren so robust und noch gut in Schuß , oder eben traut sich keiner richtig ran, weil Teile dazu eher etwas rar und dann auch preisintensiver sind als für andere Zetor- Modelle.

Im Forum ist für mich auch alles gut. :danke2

Es lesen viele Gäste mit (ein gutes Zeichen), das Forum ist so umfassend und informativ, daß diese auch ohne Anmeldung genug Informationen bekommen, um weiter Schrauben zu können. Lesen kann man unangemeldet alles. Nur eben Bilder werden nicht angezeigt und einige Ressourcen kann man nicht nutzen.
 

Dalton

Mitglied
Dabei seit
6.08.2015
Beiträge
873
Ort
Bitcherland - Lothringen _ Frankreich
Vorname
Raymond
Traktor/en
Zetor 5011 - Soméca Som 35 - Baggerlader Case 580 G allrad
Hallo .

Joachim , kein Problem mit dem Forum :like. Mein 5011 , schon 6 Monate im Ruhestand , Armaturenbrett immer noch nicht fertig .
Zur Zeit am Schrauben aber an einem Mitsubishi Pick Up L 200 und den brauche ich bald , TÜV vom Pajero läuft ab Ende 2016 . Noch 'ne Menge zu tun und nicht immer die Lust Abends nach 10 Stunden Job :ka::ka:.
 

3011Major

Mitglied
Dabei seit
4.06.2013
Beiträge
2.325
Ort
Oberbayern / Altötting
Vorname
Tony
Traktor/en
Zetor3011
MF 165
Deutz D30s

frieda

Zetor-Schlosser
Mitarbeiter
Dabei seit
20.07.2014
Beiträge
1.494
Ort
Ostsachsen, 01877
Vorname
Michael
Traktor/en
5211,
7441 Proxima Eko
Bei mir ist es ähnlich.
8 Stunden Schule jeden Tag (da ist ab und zu Zeit für Forumlesen :D), nebenbei Bau zu Hause.
Da bleibt wenig Zeit für die Technik.

Probleme gibt's mit dem Forum auch nicht bei mir...:like
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
16.156
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Ok, dann fasse ich mal bisl zusammen. Ein Teil ist erschlafft vom Jahr, ein anderer Sonnt sich in Florida (?) und am Forum gibts nichts zu ändern.
Na wenn das so weiter geht bin ich bald Hobby-los... :D ;)
 

ralle89

Zetor Auskenner
Dabei seit
15.12.2013
Beiträge
805
Ort
17111, Beggerow, Deutschland
Vorname
Ralle
Traktor/en
Zetor 5211, MTS 52
Joachim es tritt wohl eine Sättigung ein, da bald alle Zetoren durchrepariert sind:) Bei uns wurde in letzter Zeit ja nur das Rückschlagventil der ESP getauscht, ansonsten läuft und läuft der einfach so wie es soll. Eventuell mehr neue Mitglieder die wieder frisch sind ranholen?
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
16.156
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Also ich hab noch keine 1200 Reparaturberichte lesen können... :D ;)

Mitglieder sind es genug, es muss ja nicht immer die große Komplett Reko sein, auch ein Bericht wie deinen über die Fräse liest man doch gern. Oder zur Nachrüstung von LED Licht, nem Radio, einer Reparatur am Anbaugerät... Themen gibts genug, nur zu wenige die bereit sind die Zeit zu "opfern" auch mal selbst was zu schreiben und paar Fotos zu machen.

Aber ich will ja mal nichts sagen, aktuell über WE ist ja mal wieder einiges geschrieben worden. :like
 

manne63

Mitglied
Dabei seit
21.07.2016
Beiträge
305
Ort
Belgern-Schildau
Vorname
Manfred
Traktor/en
Zetor5011
Iseki TX1410
Case JX90
Im Forum ist alles chic. Bei meinem Zetor ist noch viel zu machen (vor allem optisch). Bremsen habe ich im Sommer gemacht . Über dieses Thema ist schon viel berichtet worden, man will auch nicht immer wieder dasselbe lesen.
Ich persönlich tue mich auch schwer beim schreiben. Aber ein Forum lebt von den Antworten, meistens sind aber andere schneller und kompetenter als ich.
 

alpenmann10

Mitglied
Dabei seit
16.08.2012
Beiträge
388
Ort
Deutschland 78559
Vorname
Sigi
Traktor/en
6911 mit Fritzmeier Verdeck und Frontlader, Bj 1980
Fendt Dieselross F 17 L, 1957
Hallo Joachim
auch von mir aus alles Gut!!!
nach nahezu 5 Monaten Ausfall wegen SchulterOP jede Menge nachholbedarf an allen Ecken. Zudem hab ich dieses Jahr oder eigentlich überwiegend meine Jungs noch meine Honda CBX sechszylinder den Motor und div. anderes repariert/überholt Habe bis dato selbst von meine Vorderachse nur eine Seite repariert bekommen, obwohl das ganze Material da wäre. Verspreche da bei der 2. Seite ne Menge Bilder etc. zu machen.

In den letzten Beiden Wochen habe ich noch fast 20 rm Holz gesägt um die Lager zu füllen und meine knapp 2 jährige Enkelin wird auch immer munterer und da ist man ja gerne gefordert.
Denke so oder ähnlich gehts so manchem - das "vorbeischauen" und mitlesen der Meisten zeigt doch auch dass viele keine Probleme mit dem Forum haben.

Da ich auch in div. anderen Foren bin (Fendt/CBX etc.) kann ich dir versichern im Vergleich ist bei uns in unseren ruhigsten Zeiten die Hölle Los.

Also absolut kein Grund sich sorgen zu machen - bin mir sicher da kommen wieder andere Zeitem!
 

ralle89

Zetor Auskenner
Dabei seit
15.12.2013
Beiträge
805
Ort
17111, Beggerow, Deutschland
Vorname
Ralle
Traktor/en
Zetor 5211, MTS 52
Ja das stimmt Joachim, wenns danach geht sind auch noch weitere Projekte in Aussicht: B355 Scheibenegge frisch machen und Blechboden für den 3 Tonner:D
 

Napi

Mitglied
Dabei seit
1.01.2016
Beiträge
1.764
Ort
16269 Wriezen
Vorname
Peter
Traktor/en
3x Zetor 5211
1x UTB 302 DTCE - IF
Ja Projekte gibt´s genug nur die Zeit fehlt ich glaub das geht hier einigen so.
 

M38A1

Mitglied
Dabei seit
10.11.2013
Beiträge
363
Ort
Deutschland, 88097 Eriskirch
Vorname
Micha
Traktor/en
Zetor 3511
Hallo Joachim,

irgendwie versuche auch ich krampfhaft vor dem Winter (HÄ !) noch alle Dinge abzuschliessen, die offen sind ... Zeit ist da nirgends.
Das Forum selbst läuft super und auch der Umgang untereinander ist hier sehr angenehm - von der Seite aus alles OK.

Tatsächlich gibt es eine Sache die nicht funktioniert: Wenn mir zu einem älteren Beitrag etwas einfällt dann gehe ich logischerweise über die Suche und dann in diesen Beitrag. Hier kann ich dann problemlos ergänzen was mir eingefallen ist und eine "Antwort erstellen".
Diese ist auch im Beitrag vorhanden aber genau auf diesem Weg funktioniert die Aktualisierung nicht d.H. diese Antwort wird nie als "neue Antwort" oder "ungelesene Antwort" in der Übersicht angezeigt. Irgendwie scheint auf dem Weg über die Suche der Datenbank-Index nicht aktualisiert zu werden.

Noch was zur Suche .... irgendwie verstehe ich manchmal nicht wie die Suche funktioniert. Findet die nur in der Titelzeile statt oder auch im Text ?
Nur ganze Worte oder auch fragmentarisch ?
Beispiel: ich wusste ja, dass Ihr Euch über die Werstatt-Heizung unterhaltet und habe heute diesen elektrischen Profi-Heizlüfter gesehen. Also in die Suche und den Begriff "heiz" eingegeben denn das Wort-Fragment kommt im Beitrag sicher vor. Leider kein Treffer ... dann mit "Werkstatt" probiert und das ging. Warum weiss ich nicht aber eigentlich kann es nur daran liegen, dass ich die Suchmethode noch nicht verstanden habe.

Alles nicht tragisch und eher Peanuts aber Du wolltest ja unbedingt wissen was nicht geht :p also selbst schuld wenn ich es Dir sage ...

Liebe Grüsse Micha
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
16.156
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Diese ist auch im Beitrag vorhanden aber genau auf diesem Weg funktioniert die Aktualisierung nicht d.H. diese Antwort wird nie als "neue Antwort" oder "ungelesene Antwort" in der Übersicht angezeigt. Irgendwie scheint auf dem Weg über die Suche der Datenbank-Index nicht aktualisiert zu werden.
Du willst damit sagen das deine eigenen Antworten auf Themen, dir selbst nicht als "Neu" angezeigt werden? Wenn ja, dann ist das so eigentlich korrekt, weil du kennst ihn ja schon.
Wenn ichs falsch verstanden habe, dann bitte noch mal ins Detail gehen. :like

Noch was zur Suche .... irgendwie verstehe ich manchmal nicht wie die Suche funktioniert. Findet die nur in der Titelzeile statt oder auch im Text ?
Nur ganze Worte oder auch fragmentarisch ?
Beispiel: ich wusste ja, dass Ihr Euch über die Werstatt-Heizung unterhaltet und habe heute diesen elektrischen Profi-Heizlüfter gesehen. Also in die Suche und den Begriff "heiz" eingegeben denn das Wort-Fragment kommt im Beitrag sicher vor. Leider kein Treffer ... dann mit "Werkstatt" probiert und das ging. Warum weiss ich nicht aber eigentlich kann es nur daran liegen, dass ich die Suchmethode noch nicht verstanden habe.
Ich lass hier Google Suchen und separat im hintergrund das Forum. Eigentlich sind die Google Site Search Ergebnisse nahezu perfekt. Weil Volltextsuchergebnisse (also Titel+Text+Link+Tags). Die Forensuche kannst du selbst über die Erweiterte Suche verbessern, sie kapituliert aber bei Begriffen mit nur 3 oder weniger Buchstaben, da das Forum einen eigenen Suchindex beutzt der nur Wörter mit mehr als 3 Buchstaben enthält.
Ich schau mir das aber gern noch mal an deinen Beispielen genauer an und schau ob ich da was verbessern kann. :like
 

M38A1

Mitglied
Dabei seit
10.11.2013
Beiträge
363
Ort
Deutschland, 88097 Eriskirch
Vorname
Micha
Traktor/en
Zetor 3511
Ja, ja Guckel (Schwäbisch für Plastiktüte) ... ist manchmal etwas undurchsichtig aber ich verstehe, dass das dann extern ist also nix was hier erklärt oder beeinflusst werden könnte.
Na ja - wenn ich normal über's Forum antworte ist das anders dann kommt der Beitrag bei den "Neuen Beiträgen" und auch über den Link " zetor- forum.de/forum/find-new/posts" - über die Suche bearbeitet nicht. Ist nicht wichtig aber einfach aufgefallen.

Micha
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
16.156
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Ja, weil es für dich keine neuen Beiträge sind. Ich oder jeder andere sieht sie dort aber als neu. Im Portal sollte aber das ergänzte Thema zumindest wieder oben stehen.
 
Top