Bericht Ifa dogs Zetor 50 Super Instandsetzung

Dettl

50 Super Auskenner
Dabei seit
16.12.2012
Beiträge
1.159
Ort
Penig
Vorname
Detlev
Traktor/en
2 Zetor 50 super, IHC 633, Mc Cormick D212 (in Pflege)
Muß es wirklich der originale Sitz, mit den 4 Zugfedern und den x-förmigen Mechanismus mit Reibbelägen sein, oder die spätere Ausführung, parallellogrammgefedert mit Luftpolster (aus den frühen UR 1)?
Deinem Rücken wird keine beider Versionen richtig gerecht werden, letztere Version wurde einige Male bei ...y Kleinanzeigen angeboten, allerdings in bescheidenem Zustand. :pleite:
Rückenschonenderes liefert der Zubehörhandel Landtechnik in der Preisspanne von ... bis, aber dann eben nicht original.

Ja Kotis vorn...:denk2:,
Firma Dampol, ...hast vielleicht schon gefunden, Nachbau, Blechteile verschweißt an der Halterung, zu teuer. :schlecht:
Vielleicht...;), zu Original hätte ich gern PN.

Bitte stelle doch mehr Fotos, auch von der Seite des Traktors ein. :lala Man kann dann doch eher noch besser Einschätzen und Hilfestellung geben.
Und, wer hat das Zugmaul verbrochen, ...die Kühlermaske so zu verhunzen. :neinnein:

Ich sehe viel Arbeit, gutes Gelingen! :D :glück
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
16.152
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Sowas gesucht?
upload_2019-2-26_18-35-23.png
Quelle: https://www.jendadily.cz/dily-zetor-50-super/

upload_2019-2-26_18-37-14.png
Quelle: https://www.jendadily.cz/opravy-a-renovace/

Aber billig ist das dann auch nicht. Alleine die Rückenlehne kommt mit Polster ca. 80 Euro. :)
 

Ifa dog

Mitglied
Dabei seit
18.02.2019
Beiträge
12
Ort
Hassenhausen, Naumburg (Saale), Deutschland
Vorname
Lorbeer Reiner
Traktor/en
Zetor 50 Super
Genau den Sitz meinte ich Joachim, den habe ich schon einmal angeschrieben aber bis jetzt noch keine Antwort bekommen. Wenn du mir da weiterhelfen kannst gerne. Ok ich werde morgen noch ein paar Bilder hochladen.
 
Die Frontmaske habe ich mir schon besorgen im besseren Zustand ,das zugmaul ist so nicht Original dran wurde nachträglich dran gebaut. Hauptsache verläuft das ist schon mal was.
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
16.152
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Ich kann ihn mal anschreiben. Mir hatte er bisher stets binnen 24h nett geantwortet. Auf tschechisch halt... :like
 

leimarlene

Mitglied
Dabei seit
15.12.2014
Beiträge
961
Ort
Leipzig
Vorname
Frank
Traktor/en
Zotor 5211.1 , Porsche 339
Einige Teile hätte ich vielleicht auch noch . Kotflügen vorn leider nicht.
 

Dettl

50 Super Auskenner
Dabei seit
16.12.2012
Beiträge
1.159
Ort
Penig
Vorname
Detlev
Traktor/en
2 Zetor 50 super, IHC 633, Mc Cormick D212 (in Pflege)
Das sollte der originale Sitz der späten Baujahre (mit dem Luftpolster) sein.
Welches Baujahr wäre der ganze Traktor?
Oder bitte gib die Fahrgestellnummer vom Getriebe hinten an (erste Nummern reichen völlig), daran könnte man´s sehen. :)
Beidseitig geschweißte Hinterfelgen sind auch Indiz dafür, oder aber schon mal getauscht.
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
16.152
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Das ist ein Aerolastiksitz.
- mechanische Federung
- hydraulische Dämpfung
- Luftkissen unterm Hintern
- wahlweise mit Armlehnen

und neu mal echt n Knaller gewesen:
sitz-suche.jpg
Leider in dem zustand wie bei dir, meist extrem runter geritten und aufwendig instand zu setzen, da es nur noch wenige Teile für diese Sitze gibt.
Zetor2011_ETH-Weisse.de (4).jpg Zetor2011_ETH-Weisse.de (5).jpg

Falls du deinen also nicht wieder herrichten möchtest weil halt nicht original auf dem 50 Super, würde ich dir den auch abnehmen und so vielleicht was in die Kasse bringen, für nen originalen Sitz. Das nur mal als Angebot. Ich könnte auch einen noch guten kompletten originalen Schalensitz im Austausch anbieten:
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
16.152
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Na wenn du das Aluminium-Schild an der Lenkradsäule gefunden hast, hast du zumindest schon mal die FIN der Lenksäule entdeckt und im besten Fall die des gesamten Fahrzeuges. ;)
Gerade bei den alten Super und 50 Super wurde häufig aus mehreren Fahrzeugen im Laufe der Jahre eines gemacht und dann kann ein 50 Super schon mal die Lenksäule eines alten Super bekommen haben und damit dessen Typenschild, was aber nicht zum Rest des Fahrzeuges passen muss.

Daher wirf mal einen Blick ins Lexikon >> Nützliche Tipps >> https://www.zetor-forum.de/ressourcen/fin-vin-und-min-zetor-seriennummern.26/
... das Lexikon ist dein Freund. :D ;)

Dort findest du den Hinweis auf die eingeschlagene FIN am Getriebe hinten. Passt dies zum Typenschild am Lenkrad - Glückwunsch. :like Wenn du dann noch die Motor- Identnummer findest, und diese zum Rest passt = Jackpot! Weil leider nicht all zu häufig mehr zu finden.

Wenn du zueinander unstimmige Nummern findest - auch nicht weiter schlimm, nur sollte wenigstens die vom Getriebe zum Brief passen, weil mancher Prüfer es da ganz genau nimmt und das Typenschild nicht als FIN Nachweis akzeptiert, sondern nur die eingeschlagene im Heck.

Es wäre außerdem toll, wenn du dich an unserer FIN-Liste beteiligst, diese hilft mit jedem weiteren Eintrag mehr, eine unklare Alterseinordnung anderer Fahrzeuge aufzuklären und ein Bild über die Zetor-Produktion zu bekommen. Hier findest du die Infos zur FIN-Liste: https://www.zetor-forum.de/themen/fin-fahrgestellnummer-liste-und-du-kannst-mit-helfen.1373/page-11
 
Top