• 5. Zetor Traktor Treffen 2021

Frage Kupplung einstellen Zetor 5711

Sven5711

Mitglied
Dabei seit
9.07.2020
Beiträge
9
Ort
Quernheim, Deutschland
Vorname
Sven
Traktor/en
Zetor 5711, Deutz D30, Deutz F2L612/54, Deutz D40.2
Moin,
kann mir jemand bei den Einstellmaßen der Kupplung weiterhelfen?

Im Lexikon finde ich nur Maße zu hydraulischen Kupplungen und mit der suche hier im Forum komme ich auch nicht weiter.


Welche Maße muss ich einstellen um im zusammengebauten Schlepper nicht nochmal einstellen zu müssen?

Danke im Voraus.

Gruß Sven

16009623103111510349512571310755.jpg
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
15.869
Ort
Wiedemar, Queiser Str. 1, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Die Grundeinstellung MUSS immer vor dem Zusammenbau erfolgen da im eingebauten kaum zu machen!

upload_2020-9-25_10-47-41.png
Das sind die Maße und am besten mit der Einstelllehre damit das gescheit was wird.

Einstellhilfe_Zetor_4911-7340_double_Ausruecklager.png_WM_.jpg
Die schnitzt man sich recht einfach selbst aus einem Flacheisen (40x4x160)

und dann analog der hydraulischen Kupplung anwenden, nur eben mit den Maßen von oben:

Kupplung einstellen hydraulische Kupplung _neu01.jpg


PS. du hast auch noch die alten Federn am Automaten, die hätte ich bei der Gelegenheit durch die neuern verstärkten ersetzt... (gibts z.B. bei uns, ETH--Weisse) :lala
 

Sven5711

Mitglied
Dabei seit
9.07.2020
Beiträge
9
Ort
Quernheim, Deutschland
Vorname
Sven
Traktor/en
Zetor 5711, Deutz D30, Deutz F2L612/54, Deutz D40.2
Moin,
das sieht gut aus.

Danke für die Hilfe.

Dann werde ich heute mal so eine Lehre Fräsen.

Danke für den Hinweis mit den Federn. Ich denke mal drüber nach, wobei die eigentlich alle noch gut aussehen.


Gruß Sven
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
15.869
Ort
Wiedemar, Queiser Str. 1, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Ja, das mit den Federn ist ermessens Sache. Aber wir hatten erst die Tage hier im Forum den Fall wo eine gebrochen war, das heist dann unweigerlich: wieder trennen. Preisunterschied sind glaub 40 oder 50 Cent je Feder.
 
Top