• 5. Zetor Traktor Treffen 2021

Frage Ladekontrollleuchte funktioniert nicht richtig - Zetor 5211

Benno Baeckmann

Mitglied
Dabei seit
20.09.2018
Beiträge
19
Ort
Anderbeck, Huy, Deutschland
Vorname
Benno
Traktor/en
Zetor 5245
Hallo, und mal wieder eine Frage. Bei meinen 5245 leuchtet die ladekontrollleuchte nicht?
Also hauptschalter an leuchtet nicht.
Glühlampe ist Ok
Lichtmaschine lädt die Batterie
Wenn ich die Lampenfassung an Masse halte leuchtet sie aber dann geht sie nicht mehr aus.

Grüße Benno
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
15.726
Ort
Wiedemar, Queiser Str. 1, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Also original PAL mit separatem Regler oder eine moderne mit integriertem Regler... wollte Manfred damit fragen. :D ;)
 

Dettl

50 Super Auskenner
Dabei seit
16.12.2012
Beiträge
1.130
Ort
Penig
Vorname
Detlev
Traktor/en
2 Zetor 50 super, IHC 633, Mc Cormick D212 (in Pflege)
Die Ladekontrolleuchte..., :D
sollte eigentlich schaltungstechnisch zwischen geschalteten Batterieplus (Klemme 15 am Zündschloß) und der Klemme 61 am Regler hängen. So beidseitig eigentlich mit plus belegt, aber bei stehendem Motor von der Lima, mit der zum Leuchten nötigen Masse versorgt.
Bei Motorlauf aber, bei ladender Lichtmaschine beidseitig plus, Ladekontrolle verlischt, Lima lädt. :like

Die Leitungen zu deiner LKL sind nicht gebrochen? :denk3Durchgeklingelt? :denk
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
15.726
Ort
Wiedemar, Queiser Str. 1, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Hier noch mal die zwei möglichen Schaltungen aus dem Lexikoneintrag: https://www.zetor-forum.de/forum/ressourcen/lichtmaschine-regler-und-co.303/

Lichtmaschine-mit-und-ohne-Regler-Zetor-Traktor.png

upload_2020-4-17_8-28-46.png


Ich denke, das macht die Fehlersuche was einfacher, weil übersichtlicher. Wenn die Ladekontrolle nicht tut was sie soll, dann tät ich (wenn das Leuchtmittel ok ist) die 3 Kabel erstmal prüfen, durch-piepen und auch mal kurz den Leitungswiederstand messen. Wenn da alles i.O. könnte man sich den größeren Kalibern Regler und Lichtmaschine zuwenden.
 
Top