• Neue Landtechnik Kalender 2022

Frage Lichtanlage

Hartmut

Mitglied
Dabei seit
13.09.2019
Beiträge
43
Ort
Neuenbrook, Deutschland
Vorname
Hartmut
Traktor/en
Zetor 4011
Hallo Treckerfreunde, die Kabelbäume zu den Rücklichtern meines Zetors jetzt BJ. 66 haben nur 2 Adern (Licht, Blinker) brauch ich zum Tüv Kein Bremslicht ?? Gruß
 

Napi

Mitglied
Dabei seit
1.01.2016
Beiträge
1.748
Ort
16269 Wriezen
Vorname
Peter
Traktor/en
3x Zetor 5211
1x UTB 302 DTCE - IF
Doch brauchst du auch bei Oldtimer Zulassung, genauso wie eine warnblinkanlage.:)
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
16.159
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Kam es bei Bremslicht ja oder nein nicht auf die Vmax an? Da war erst dieses Frühjahr ein Artikel darüber in einer Traktor Oldtimerzeitschrift. Mal gucken ob ich es finde...

Warnblinkanlage ist aber Pflicht, das steht man fest. :like
 

Zetorschrauber

Mitglied
Dabei seit
10.04.2014
Beiträge
98
Vorname
Heiner
Traktor/en
Zetor 3011
Hatte diesbezüglich mal eine Diskussion mit einem Prüfer. Blink- und Stopplicht gehen beide über die gleiche Leuchte, d.h. beide auf gelb. Die Blinkleuchte ist also auch für das Stopplicht.
 

alpenmann10

Mitglied
Dabei seit
16.08.2012
Beiträge
386
Ort
Deutschland 78559
Vorname
Sigi
Traktor/en
6911 mit Fritzmeier Verdeck und Frontlader, Bj 1980
Fendt Dieselross F 17 L, 1957
Genau wie von Heiner beschrieben funktioniert das auch an meinem Fendt Dieselross F 17.
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
16.159
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Am Zetor, mit originalen Leuchten, war zumindest ab 2011 - 4011 bis 3320 - 7340 stets das Blinklicht nur Blinklicht und die Lampe für Rücklicht und Bremslicht als Doppelfadenlampe ausgeführt.

Davon abgewichen sind allein Nachrüstleuchten, aber nie die originalen von Zetor ab Werk verbauten.

Wie ist das bei den Hella Dingern? Die haben auch nur 2 Kammern, oder? :denk2:
 

ralle89

Zetor Auskenner
Dabei seit
15.12.2013
Beiträge
792
Ort
17111, Beggerow, Deutschland
Vorname
Ralle
Traktor/en
Zetor 5211, MTS 52
Nagut es steht dir ja trotzdem frei das auf einen moderneren Stand zu bringen, auch zur eigenen Sicherheit. Ein Stopplichtschalter und Bremslicht nachrüsten ist ja auch nicht der hit, zwei reichen ja. Bei aller originalität finde ich, das Oldtimer sicherheitstechnisch schon geupdatet werden können soweit es geht.
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
16.159
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Auf jeden Fall...

Im Nachbarforum gibts gerade ne ähnliche Diskussion, wo jemand mit Exoten Traktoren im Grunde hören möchte, das er keine Blinkanlage brauch... gruselig. Man denke nur mal daran links abzubiegen.

Sicherheit geht vor! Seh ich auch so. :like
 

ralle89

Zetor Auskenner
Dabei seit
15.12.2013
Beiträge
792
Ort
17111, Beggerow, Deutschland
Vorname
Ralle
Traktor/en
Zetor 5211, MTS 52
Ja vll hat er ne ganz lange Fahnenstange die er wahlweise links oder rechts als Blinker raushalten will... ja bis es Tote gibt mit sonner Linksabbieger Aktion, passiert so schon genug... Dazu kommen Leute die Blinker haben, aber nicht benutzen.
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
16.159
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Zumal - spätestens wenn man dann mal nen Anhänger dran bastelt... wirds eh kriminell.
 
Top