• Neue Landtechnik Kalender 2022

Bericht Mein "neuer" Ferguson TEF20

330

Mitglied
Dabei seit
21.11.2013
Beiträge
21
Traktor/en
Renault R56
In den letzten großen Ferien habe ich den Traktor meines gestorbenes Onkels gekauft
Der springt gut an, trotz einer Inaktivität von 8 Jahren seit dem.
Er hat einige Ölflecks und mangelhafte Bremsen, aber wie alle Alten.

TEF20b.jpg

TEF20c.jpg

Der Anhänger ist nicht dabei.
Das Wappenschild ist eine Vintage-Installation des Händlers
Es ist ein sentimentaler Kauf
 

Bodo

Mitglied
Dabei seit
17.09.2015
Beiträge
737
Ort
68128 Village-Neuf Frankreich
Traktor/en
Zetor 3511, Renault D30, Gärtner T28 ,Gehl Lader 4610
Willkommen im Zetor Forum :nolikeSchöner petite Gris wäre fast mein erster Traktor geworden der Verkäufer hatte aber keine Papiere dafür dann hab ich mir den Renault D30 gekauft :like
du wiest aber schon das du hier im Zetor Forum bist und nicht im Ferguson Forum ist aber kein Problem wir schauen gerne mal über den Tellerrand
viel spass bei uns :like
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
16.160
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
upload_2019-2-7_13-29-6.png

... und im Unter-Bereich "Andere Traktoren" - also alles gut. ;) :)
 

330

Mitglied
Dabei seit
21.11.2013
Beiträge
21
Traktor/en
Renault R56
Durch seinen roten Block erkennbar - ein echter Franzose!

nicht so einfach
Dieser TEF20 wurde in Saint Denis bei Standard-Hotchkiss 1955 gebaut, in grauer Farben.
Mein Onkel hat er vor langer Zeit gekauft, der Händler hatte er (aus zweiter Hand) in Rot und Grau neu lackiert, um er moderner zu machen wie die FF30, die gleichzeitig Fabriken hergestellt werden. Die FF30 sind die gleiche Traktoren mit mehr power (ein bisschen). Sie kamen direkt in Rot und Grau heraus
 
Willkommen im Zetor Forum :nolikeSchöner petite Gris wäre fast mein erster Traktor geworden der Verkäufer hatte aber keine Papiere dafür dann hab ich mir den Renault D30 gekauft :like
du wiest aber schon das du hier im Zetor Forum bist und nicht im Ferguson Forum ist aber kein Problem wir schauen gerne mal über den Tellerrand
viel spass bei uns :like

Mein erster war ein D35, den Verkauf habe ich immer bereut. Ich habe nicht den gleichen Fehler mit dem zweiten gemacht, der ein Renault R56 ist.
Dieser TEF ist mein Dritter. Die Zetor, die ich mag, sind selten in gutem Zustand.
Sie müssen aus der Region stammen, der Import ist nicht erwünscht.

Ich war vorsichtig in der richtiger Unter-Bereich zu-senden.
 
Top