Bericht Motor Überholung

John95

Mitglied
Dabei seit
8.09.2021
Beiträge
188
Ort
Eilenburg
Vorname
John
Traktor/en
Zetor 5011
Guten Morgen ;)

Habe mal im Lexikon gestöbert und habe die Anzugsmomente für den 50er Zetor gefunden
:Kurbelwellen-Hauptlagerschrauben
: 180 - 200 Nm

Zetor 2011 - 7745

Wieviel Drehmoment bekommen die Kurbelwellenlagerschalen beim 5011er, da unter Zetor 2011- 7745 nichts steht?

Anscheinend bin ich blind oder kann nicht richtig lesen :lala
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
17.097
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
5011... bitte und wenn, dann 10er Serie.

Zu deiner Frage: Scrollen du musst, junger Padawan - dann das Anzugsmoment mit dir sein wird!
Oder auch: Mache doch de Glotzen uff, Junge... :p
1655617748022.png

Im gleichen Eintrag, halt nur weiter unten. ;)

Anscheinend bin ich blind oder kann nicht richtig lesen :lala
Ich sag nichts... :D ;)
 

John95

Mitglied
Dabei seit
8.09.2021
Beiträge
188
Ort
Eilenburg
Vorname
John
Traktor/en
Zetor 5011
Meine bessere Hälfte säubert die ganze Woche Teile vom Motor... :like
Wasserleiste Vorher vs. Nachher!

Kann ich die Stutzen/Verschraubungen mit Teflon abdichten da dort Kühlmittel raus getrofft hat?!
 

Anhänge

  • IMG_20220613_184717.jpg
    IMG_20220613_184717.jpg
    230,3 KB · Aufrufe: 39
  • IMG_20220619_141523.jpg
    IMG_20220619_141523.jpg
    246,6 KB · Aufrufe: 33
  • IMG_20220619_141527.jpg
    IMG_20220619_141527.jpg
    305 KB · Aufrufe: 33
  • IMG_20220619_141535.jpg
    IMG_20220619_141535.jpg
    117 KB · Aufrufe: 38

Ruebe

Mitglied
Dabei seit
5.01.2021
Beiträge
451
Ort
Wolgast OT Pritzier
Vorname
Stefan
Traktor/en
Zetor 5211
Bloß kein Telefonband da dran.
Wenn du pech hast, platzt dir der guss.

Dann lieber Fett und Hanf, ganz bisschen.

Wenn die Verschraubung einen Konus haben, dann muss das ohne extra Dichtung dichten
 

John95

Mitglied
Dabei seit
8.09.2021
Beiträge
188
Ort
Eilenburg
Vorname
John
Traktor/en
Zetor 5011
Was nehmt ihr für Hilfsmittel um den Kühlergrill zu reinigen außer Druckluft?
 

Anhänge

  • IMG_20220619_153911.jpg
    IMG_20220619_153911.jpg
    264 KB · Aufrufe: 36

Ruebe

Mitglied
Dabei seit
5.01.2021
Beiträge
451
Ort
Wolgast OT Pritzier
Vorname
Stefan
Traktor/en
Zetor 5211
Schön einweichen. Evt sogor vorher gut mit wd40 durchweichen und ne std. stehen lassen, dann Backofenreiniger drauf und nach 10min mitm wasserschlauch (nicht HD Reiniger) durchspühlen.
Dann sollte der ganze Grind raus sein.
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
17.097
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011

John95

Mitglied
Dabei seit
8.09.2021
Beiträge
188
Ort
Eilenburg
Vorname
John
Traktor/en
Zetor 5011
Grüße :lala

Es hat sich einiges getan, wir haben mit der Messuhr die Zylinderkopfdichtung ermittelt, alle drei Töppe bekamen die 1,5er Dichtung.
Wasserleiste, Luftansaug-Abgaskrümmer bekamen neue Dichtungen.
Zwei Stößelstangen wurden ersetzt da die Führung(Köpfe/Kugeln) lose waren.

Das Massenausgleichgewicht haben wir bearbeitet und neu eingebaut, die Verschraubungen haben wir natürlich mit Schraubenkleber versehen und ein neues Sicherheitsblech wurde verbaut und gebogen sodass die Schrauben sich nicht mehr lösen können.

Ölwanne ist nun auch wieder an Ort und Stelle!

Nun musste die Vorderachse weg, da wir den Stirndeckel neu abdichten wollen.

Morgen heißt es alles vorbereiten für Montag!

Wünsche euch noch ein schönes Wochenende :)
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
17.097
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Man nennt ihn den Saugfilter. Die Motorschmierölpumpe zieht durch diesen hindurch das Motoröl an. Den hat praktisch jeder UR1 Zetor genau so im Motor drin.
 

Hägar181

Mitglied
Dabei seit
14.11.2019
Beiträge
56
Ort
93346 Ihrlerstein, Deutschland
Vorname
Hagen
Traktor/en
Zetor 6945
Bekomme ich die Ölwanne raus ohne die Kardan auszuhängen? Sieht mir sehr knapp aus und wenn der Saugfilter noch weit in die Wanne schaut wird's wohl nicht gehen?
Und kann ich die alte Dichtung weiterverwenden oder macht ihr generell eine neue dran?
 
Top