Tech-News Neuer Player? IRUM Tagro 102 aus Rumänien - 102PS f. 60.000 Euro?

Kennt den schon wer?
1664094913335.png

Den IRUM Tagro 102 Traktor aus rumänischer Produktion.
102 PS für aktuell rund 60.000 Euro.

Homepage:
Hersteller: IRUM - Producator roman tractoare agricole TAG si TAGRO (https://www.irum.ro/utilaje/tractoare-agricole/)
Vertrieb: IRUM TAGRO 102 - der günstigste Traktor im 100 PS Segment in Österreich (https://www.lt-steyskal.at/produkte/irum-tagro-102/)


Daten siehe Prospekt und links. :)
 

Anhänge

  • Prospekt IRUM TAGRO 102_low.pdf
    979,3 KB · Aufrufe: 28
Ralf 7711

Ralf 7711

Mitglied
Dabei seit
20.03.2021
Beiträge
117
Ort
Eilenburg
Vorname
Ralf
Traktor/en
Zetor 7711
John Deere 2030
Joachim kaufen
Dann kannst du uns hier alle bestens informieren drüber
 
Joachim

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
17.587
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, 3045, 2011, 7745
Joachim

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
17.587
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, 3045, 2011, 7745
Was ich mich frage - wieso zieht der immer nur nen 3-Schar Pflug?
Bei 102 PS sollten 4 Schare drin sein. In den 90iger haben wir mit 95 PS auf schweren Böden mit Kuhn 4-Schar Drehpflügen gepflügt. OK, das war damals ein IHC 956 XLA mit 6-Zylinder Turbo Motor mit 5,9 L Hubraum... der IRUM bringt halt nur 3,6 L und 4 Zylinder mit. Andere Zeiten halt wohl.
Dafür hatte der IHC trotz großem Hubraum "nur" 364 Nm Drehmoment bei 1.400 Touren und der IRUM bringt halt 430 Nm bei gleicher Drehzahl. Also wohl mehr Druck im Brennraum. Motor beim Irum soll ein Perkins Diesel sein.
 
Florian_7745

Florian_7745

Mitglied
Dabei seit
13.12.2020
Beiträge
872
Ort
Würzburg
Vorname
Florian
Traktor/en
Zetor 7245, Zetor 7745t, Deutz 6206, Foton 504 und Unimog 406
Die FPT Motoren sind sehr gut,

Wer kauft einen und macht einen test?
 
christian_vogtland

christian_vogtland

Mitglied
Dabei seit
19.09.2019
Beiträge
476
Ort
Schönbrunn, 08485 Lengenfeld, Deutschland
Vorname
Christian
Traktor/en
Zetor 4340
Was ich mich frage - wieso zieht der immer nur nen 3-Schar Pflug?
Bei 102 PS sollten 4 Schare drin sein. In den 90iger haben wir mit 95 PS auf schweren Böden mit Kuhn 4-Schar Drehpflügen gepflügt. OK, das war damals ein IHC 956 XLA mit 6-Zylinder Turbo Motor mit 5,9 L Hubraum... der IRUM bringt halt nur 3,6 L und 4 Zylinder mit. Andere Zeiten halt wohl.
Dafür hatte der IHC trotz großem Hubraum "nur" 364 Nm Drehmoment bei 1.400 Touren und der IRUM bringt halt 430 Nm bei gleicher Drehzahl. Also wohl mehr Druck im Brennraum. Motor beim Irum soll ein Perkins Diesel sein.
Man sieht aber auch gut das eher der 3 Schar Pflug einen Traktor vorne dran hat als das der Traktor einen Pflug angebaut hätte
Ich meine der Traktor hat schon Not dem "kleinen" Pflug was entgegen zu setzten, er ist denke ich einfach zu leicht.

Aber ansonsten sieht er schick aus!

Ganz wichtig auf dem Acker beim ackern ist natürlich die Rundumleuchte :like
 
Florian_7745

Florian_7745

Mitglied
Dabei seit
13.12.2020
Beiträge
872
Ort
Würzburg
Vorname
Florian
Traktor/en
Zetor 7245, Zetor 7745t, Deutz 6206, Foton 504 und Unimog 406
Da muss ich dir zustimmen.
Das ist lachhaft was die da machen....
Warscheinlich war nichts anderes zur Hand
 
Joachim

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
17.587
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, 3045, 2011, 7745
Naja, der Proxima mit 4-Schar schaut auch nicht wesentlich überzeugender aus - Forterra schon eher. ;)
Dann halt 3 Schare und 165cm AB - geht ja auch. ;)
 

Users who are viewing this thread

Top