• 5. Zetor Traktor Treffen 2021

Hallo Suche erfolgreich abgeschlossen, jetzt mit Zetor 7245

Carthago

Mitglied
Dabei seit
16.10.2012
Beiträge
108
Ort
Prümzurlay 54668
Vorname
Carthago
Traktor/en
mein Traktor ist nicht mehr im Internet... dachte ich wäre am Ende der Suche nach einem 3340 oder 5245 angekommen, stelle aber fest, wie schwierig es ist einen zu finden.
Es war spannend. Schließlich wurde es ein 7245er der in Bayern sein Unwesen trieb ;)
Freue mich auf guten Austausch hier in dem Forum. Mal sehen, vielleicht trifft man sich ja auch mal in Wirklichkeit.
Es ist vollbracht. 7245 "mit alles" ;)
Danke für Tipps und Infos.
Kommen sicher noch Fragen.
Vg
Peter


image.jpg
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
15.726
Ort
Wiedemar, Queiser Str. 1, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Oh das freut mich aber zu hören - da hast du dir ja nen echten Klassiker und dann auch noch in Vollausstattung an Land gezogen. Gratuliere. :like
Das heist, wir können und künftig auch auf tolle Zetor Fotos von dir freuen? ;) Denk auch an den Fotowettbewerb, vielleicht hast da ja auch Glück. :)
 

Carthago

Mitglied
Dabei seit
16.10.2012
Beiträge
108
Ort
Prümzurlay 54668
Vorname
Carthago
Traktor/en
mein Traktor ist nicht mehr im Internet... dachte ich wäre am Ende der Suche nach einem 3340 oder 5245 angekommen, stelle aber fest, wie schwierig es ist einen zu finden.
Es war spannend. Schließlich wurde es ein 7245er der in Bayern sein Unwesen trieb ;)
Freue mich auf guten Austausch hier in dem Forum. Mal sehen, vielleicht trifft man sich ja auch mal in Wirklichkeit.
Hallo an alle,
Ja, da wird es sicher einiges zu berichten geben, Fotos sowieso, ihr wisst ja, bei einer "Neuanschaffung" tauchen zwangsläufig ungeahnte Themen auf.
Tochter Anna wird auf dem Zetor ihren Traktorführerschein machen. Es ist viel zu tun!
Lg
Peter
 

leimarlene

Mitglied
Dabei seit
15.12.2014
Beiträge
946
Ort
Leipzig
Vorname
Frank
Traktor/en
Zotor 5211.1 , Porsche 339
Gratuliere zu dem schönen Zetor u. freuen uns auf Deine Bilder.
 

Christian 5211

Mitglied
Dabei seit
20.09.2015
Beiträge
451
Ort
Plötzkau
Vorname
Christian
Traktor/en
Zetor 5211
Zetor 6340
Schöner 7245.......hatte den auch bei Ebay Kleinanzeigen gesehen. Bin schon gespannt auf weitere Fotos.

MfG Christian
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
15.726
Ort
Wiedemar, Queiser Str. 1, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Ich hab mal etwas aufgeräumt - hier kann es nun mit Fotos vom obigen 7245 gern weiter gehen. :like
 

Carthago

Mitglied
Dabei seit
16.10.2012
Beiträge
108
Ort
Prümzurlay 54668
Vorname
Carthago
Traktor/en
mein Traktor ist nicht mehr im Internet... dachte ich wäre am Ende der Suche nach einem 3340 oder 5245 angekommen, stelle aber fest, wie schwierig es ist einen zu finden.
Es war spannend. Schließlich wurde es ein 7245er der in Bayern sein Unwesen trieb ;)
Freue mich auf guten Austausch hier in dem Forum. Mal sehen, vielleicht trifft man sich ja auch mal in Wirklichkeit.
Das mit den Fotos kommt, wenn er angereist ist. Aktuell sitzt der wohl auf einem Sattelschlepper und ballert von Bayern in die Südeifel.
Zufälligerweise war ein Schwertransporter aus Luxembourg in der Nähe des Wohnorts des Verkäufers. So konnte der Transporteur eine Leerfahrt vermeiden. Jetzt bin ich gespannt wie der Lindwurm von einem Sattelschlepper hier zu uns die Straße hoch kommt. Die Spedition hatte mich schon angerufen. Vom Befahren der Strecke mit 7 Kehren und 14% Steigung habe ich mal dringlichst abgeraten. Fanden die jetzt irgendwie auch besser, dass es eine Strecke gibt mit 1 Kehre und 7 % Steigung.
Ich mach dann morgen mal Fotos.
;)
Doch zunächst zwei Fotos von letztem Samstag.
Bis bald.
L1270746.JPG L1270748.JPG
 

Christian 5211

Mitglied
Dabei seit
20.09.2015
Beiträge
451
Ort
Plötzkau
Vorname
Christian
Traktor/en
Zetor 5211
Zetor 6340
Der 7245 steht echt nicht schlecht da..........alle 3 Traktoren sehen gepflegt aus...........der Verkäufer hat sich anscheinend immer gut darum gekümmert.
 

Carthago

Mitglied
Dabei seit
16.10.2012
Beiträge
108
Ort
Prümzurlay 54668
Vorname
Carthago
Traktor/en
mein Traktor ist nicht mehr im Internet... dachte ich wäre am Ende der Suche nach einem 3340 oder 5245 angekommen, stelle aber fest, wie schwierig es ist einen zu finden.
Es war spannend. Schließlich wurde es ein 7245er der in Bayern sein Unwesen trieb ;)
Freue mich auf guten Austausch hier in dem Forum. Mal sehen, vielleicht trifft man sich ja auch mal in Wirklichkeit.
Hallo an alle,
Hallo an Christian 5211,
ja, stimmt, der Verkäufer war wohl kein Abzocker. Vor dem Verkauf die Bremsen und den TÜV neu gemacht, jetzt gibts noch einen neuen Sitz, einen Beifahrersitz, eine neue Sonnenblende, eine neue Heckscheibe.
Alles schon bestellt, soll wohl die Tage geliefert werden. Einbau mach ich selbst.
Und so sah es heute aus als der blaue "Lindwurm" mit dem 7245 ankam. Wer den Brocken sieht, versteht, weshalb der nicht bis "oben" gekommen ist...
Fotos sagen mehr als 1000 Worte: Seht selbst. (Die Reihenfolge stimmt nicht, aber ihr werdet das schon richtig ordnen)

L1270796.JPG L1270797.JPG L1270798.JPG L1270799.JPG L1270800.JPG L1270801.JPG L1270802.JPG IMG_5401.JPG IMG_5402.jpg IMG_5403.JPG IMG_5404.JPG IMG_5405.JPG IMG_5406.JPG IMG_5407.JPG L1270803.JPG L1270804.JPG L1270805.JPG L1270806.JPG L1270807.JPG
 

Christian 5211

Mitglied
Dabei seit
20.09.2015
Beiträge
451
Ort
Plötzkau
Vorname
Christian
Traktor/en
Zetor 5211
Zetor 6340
Da strahlt aber einer..........du mal ehrlich das kann hier jeder nachvollziehen:bier:
 

Carthago

Mitglied
Dabei seit
16.10.2012
Beiträge
108
Ort
Prümzurlay 54668
Vorname
Carthago
Traktor/en
mein Traktor ist nicht mehr im Internet... dachte ich wäre am Ende der Suche nach einem 3340 oder 5245 angekommen, stelle aber fest, wie schwierig es ist einen zu finden.
Es war spannend. Schließlich wurde es ein 7245er der in Bayern sein Unwesen trieb ;)
Freue mich auf guten Austausch hier in dem Forum. Mal sehen, vielleicht trifft man sich ja auch mal in Wirklichkeit.
Breit grins... man darf sich halt nur nicht hetzen lassen. Zumal man mit einem Traktor, insbesondere wenn man einen Allradtraktor wie den 6340er fährt, durchaus mal rechts oder links am Wegesrand zum Gänseblümchen pfücken ranfahren kann. Aber mal Spaß beiseite. Ich übe derzeit noch und habe mein Tempo heute auf sagenhafte 27km/h gesteigert.
Als dann die Fuhre beim Überfahren einer Bodenwelle zu wiegen und wogen anfing, hab ich mal bisschen langsamer gemacht.
Der 7245er ist für mich absolut "neu", alles ist mir noch fremd und ungewohnt. Mein D-439er war wendiger und bei der aktuellen Hitze auch durchaus luftiger. Dafür ist man im Zetor einer Villa von einem Fahrerhaus untergebracht, das es an Geräumigkeit an nichts mangeln lässt. Na ja, vielleicht wäre noch nen Türsteher sehr praktisch, der einem die Eingangstüre schließt, wenn man vergessen hat die hinter sich zu schließen. ;) Werde wohl nen Seilchen anhängen, damit man vom Fahrersitz auch noch dran kommt.
So, also ihr seht. ich übe fleissig. Und ja, ich könnte mir sicher auch bald vorstellen auf eigener Achse mit so einen Zetor weit über Land zu fahren.
 

Napi

Mitglied
Dabei seit
1.01.2016
Beiträge
1.764
Ort
16269 Wriezen
Vorname
Peter
Traktor/en
3x Zetor 5211
1x UTB 302 DTCE - IF
Gratuliere zu diesem schönen Stück ich hoffe du hast viel freude damit :like
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
15.726
Ort
Wiedemar, Queiser Str. 1, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Moin,

wegen der Tür - das verinnerlicht man recht schnell, das man die beim hinauf/hinein gehen mit einer Hand kurz anzieht und sie dann so zufallen lässt - glaub mir, auch ich hab anfangs das ein oder andere mal geflucht, weil das Brett noch offen stand und ich schon saß. :D ;)

Zum Fahrverhalten:
Schau mal, wie viel Luft in den Reifen ist, eventuell kann man da schon bisl was machen. Weiterhin ist das Lenkverhalten beim Allrad sehr vom Lenkungsdämpfer abhängig, wenn der tot ist, macht die Lenkung Sperenzchen. Die Kugelköpfe sind alle i.O. ? Weil das gerade bei den Frontladermaschinen ein Thema sein kann.
Was die Wendigkeit angeht - ja, da hat der Allrad Zetor nen klaren Nachteil gegenüber den Hinterrad getriebenen Modellen. Das hat vor kurzem auch ein Bekannter lernen müssen, der seinen Zetor 5211 gegen einen 5245 getauscht hat und das jetzt ein wenig bereut... ;)

Schau jetzt vor allem mal nach den Flüssigkeiten, ist das Motoröl schwarz wie die Nacht oder wurde das noch gewechselt? Wie ist der Stand im Getriebe - beim Frontladereinsatz und im bergigen Terrain darf er ein wenig über den Max-Strich gefüllt werden. Auch die Ölstände im Lenkgetriebe, den Portalen und vor allem der Vorderachse kontrollieren, das wird gerne vergessen. Hinweise zu den Ölsorten stehen hier im " Lexikon" unter "Flüssigkeiten, Öle..." :like
Einmal komplett durch schmieren ist sicher auch kein Fehler. ;)
 

frieda

Zetor-Schlosser
Mitarbeiter
Dabei seit
20.07.2014
Beiträge
1.474
Ort
Ostsachsen, 01877
Vorname
Michael
Traktor/en
5211,
7441 Proxima Eko
Top