Suche Suche Motor Tz4k

Napi

Mitglied
Dabei seit
1.01.2016
Beiträge
1.764
Ort
16269 Wriezen
Vorname
Peter
Traktor/en
3x Zetor 5211
1x UTB 302 DTCE - IF
Das ist etwas schwieriger die Motore sind hier in Deutschland rar geworden.
Die Firma wo mein Vater arbeitet hatte sich einen regenerierten aus CZ mitbringen lassen.
 

Tino Jentsch

Mitglied
Dabei seit
24.04.2017
Beiträge
94
Ort
Eggesin
Vorname
Tino
Traktor/en
Tz4k
Hallo Peter! Jetzt wollte ich nach einem halber Jahr der Restaurierung endlich loslegen und da geht mir die Kurbelwelle fest,Kolben sieht auch nicht mehr gut aus :heul Ich bin total ratlos.Ist das normaler Verschleiß oder hat der Motor nicht geölt? Gleich noch ein neues Schmiegerät und Düse mit einbauen? Das wird locker vierstellig .
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
16.156
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011

Vedra

Mitglied
Dabei seit
23.10.2017
Beiträge
19
Ort
Friedeck-Mistek, Tschechien
Vorname
Vedra
Traktor/en
TZ 4K 14, Fendt Farmer 2D
Hello,

engines are sold relatively often in CZ, many people change them for two-cylinders here. This is most used website www.bazos.cz. Not sure how close you are to a border.

Most parts are still available for sale

http://eshop.agroad.cz/eshop-kategorie-tz4k-14-8105.html
http://www.monsta.cz/nahradni-dily-na-malotrakory-tz-4k-10-12-14/#
http://www.agrozetshop.cz/tz4k-14/c-1845/

Not sure if they will be willing to deliver to Germany but you can probably use some of those companies that provide fictional adresses and resend the package for you.

Most important thing about this tractor is end of the exhaust has to be always wet with oil and slowly dripping while in operation. This is not fault but a sign that lubrication system is working properly.
 
Zuletzt bearbeitet:

Rico

Fritz Meier
Dabei seit
30.04.2016
Beiträge
345
Ort
Oberndorf 07586
Vorname
Rico
Traktor/en
Zetor 6745
Hi Tino, er schreibt,
dass diese Motoren relativ oft in CZ noch verkauft werden, da viele auf 2-Zylinder-Motoren umbauen. Die am meisten benutzte Webseite ist www.bazos.cz. Er weiß nicht, wie weit weg du von der Grenze wohnst.

Die meisten Teile sind noch zu kaufen

... Links

Er ist sich nicht sicher, ob diese Shops nach Deutschland liefern, ich kann die aber sagen, dass sie dies tun. Kommunikation allerdings ausschließlich auf Englisch oder eben Tschechisch.
Das wichtigste an diesem Traktor ist, dass das Ende des Auspuffs immer feucht vom Öl sein muss und es auch leicht aus dem Auspuff tropft während des Betriebes. Das ist kein Defekt, sondern signalisiert einem nur, dass das Schmiersystem korrekt funktioniert.

Das ist so die grobe Übersetzung.
 

Tino Jentsch

Mitglied
Dabei seit
24.04.2017
Beiträge
94
Ort
Eggesin
Vorname
Tino
Traktor/en
Tz4k
Dir vielen Dank! Ich weiß das man in cz noch alle Teile bekommen kann aber wie du schon sagtest die Kommunikation... und vorab ins Ausland überweisen? Ich bin aus gutem Grund vorsichtig.
 

Rico

Fritz Meier
Dabei seit
30.04.2016
Beiträge
345
Ort
Oberndorf 07586
Vorname
Rico
Traktor/en
Zetor 6745

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
16.156
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
@Rico
Sagen wir meistens. Und über das was und wie, kann ich gern auch mal Erfahrungen zum besten geben, du weißt ja was ich damit meine. ;)

Denke mal, im Grunde ist es doch relativ einfach ...

Man hat einen Traktor, hat ein Problem damit und sucht um Hilfe und wird sie hier zu 99% auch bekommen, in Landesprache wohlgemerkt und oft auch bebildert. Aber am Ende des Tages sollte man sich vielleicht auch mal die Frage stellen, wie es sein kann dass man so einfach an gute Infos in Deutsch kommt.
Soweit mir bekannt wird dieses Forum von keinem der (mal wieder) verlinkten in irgend einer Weise unterstützt. Im Gegenteil - es wurde bisher einige Jahre von einem deutschen Händler unterstützt und seit diesem Jahr von einem anderem deutschen Händler, denn so eine Seite zu betreiben kostet neben einer Unmenge an Zeit eben auch einiges an Geld was früher ich als ehem. Betreiber nicht allein getragen habe und heute Christian ( @oldtimerfreund ) als neuer Betreiber seit Mai 2017 nicht allein trägt.

Und da ist noch nicht mal die Rede von telefonischer Hilfe zu technischen Fragen bis teils spät in die Nacht und das 7 Tage die Woche, vom Forums-Kalender zum Umkostenbeitrag, vom unterstützten Zetor Treffen, von den Bemühungen ein kleines Archiv rund um Zetor, TZ4K, Ursus hier in Deutschland aufzubauen und kostenfrei jedem interessierten verfügbar zu machen und einigem Mehr. All das fällt ja nicht einfach vom Himmel. :psst


Irgendwie erinnert mich das nun doch ein wenig an die Diskussion mit einem befreundeten Landwirt :bauer: die Tage, der sich (zu Recht) mal wieder über die teils schlechten Preise für seine Erzeugnisse beschwerte. Auf die Gegenfrage von mir, wo er seine Lebensmittel kaufe, seine Elektronik und auch Ersatzteile, bekam ich die zu erwartende Antwort: ... Lidl ..., ... ebay ..., ... Polen ... Darauf hin hab ich ihn unterbrochen und ohne was zu sagen angeschaut und gewartet. Reaktion: "... mmh, ja, ok - ich weiß worauf du hinaus willst." ;)

Hat eben doch alles seine Kehrseiten und wenn man wirklich fair ist, zieht man auch beide in Betracht und sucht sich nicht nur eine aus.

An der Stelle ist mir vielleicht eine kleine Werbepause :oops: erlaubt:
Ja, wir können als deutsche Händler oft nicht mit Preisen der ausländischen Wettbewerber mithalten, was vielfältige Gründe hat die jedem in Deutschland lebenden klar sein dürften. Doch abgesehen von anderen Preisen, versuchen wir euch Beratung zu bieten, die Recherche nach Original-Ersatzteilen abzunehmen oder mindestens zu erleichtern oder ggf. brauchbare Alternativen anzubiten, euch eine Plattform zu bieten euch mit Gleichgesinnten niveauvoll auszutauschen und sind meist 24/7 für euch erreichbar (Forum, Facebook, WhatsApp, SMS, Telefon) und das eben auch wenn Sonntags beim Heuwenden der Kühler versagt und Regen droht ... :telefon und im Problemfall könnt ihr euch auf hiesige Gesetze verlassen, wo der Verbraucherschutz relativ hoch gehalten wird.
nebenher - auch unter deutschen Händlern lohnt sich ein Vergleich von Angebotenem Ersatzteil und dessen Preis. Auch hier kann man fair einkaufen.



Mehr möchte ich dazu hier nicht sagen, denke jedem ist klar was ich zum Ausdruck bringen möchte. :bier:
 

Napi

Mitglied
Dabei seit
1.01.2016
Beiträge
1.764
Ort
16269 Wriezen
Vorname
Peter
Traktor/en
3x Zetor 5211
1x UTB 302 DTCE - IF
Und billiger ist auch nicht gleich besser.
Beispiel:
Meine :frau: hat ein neues Bett online bestellt, Metallgestell mit Lattenrost, hab es am Samstag aufgebaut und glaubt mir ich musste einige sachen nachbessern 1. Gewinde nachschneiden die haben irgendwie vergessen in Kopf und Fußbogen sowie in die Stützfüße die Gewinde zu schneiden 2. die Standbeine außen, Dünnblechrohre selbst mit dem mitgelieferten Schlüssel hätte ich die zusammengezogen und noch nichtmal Unterlegscheiben dabei 3. Für die schrauben an den Ecken nichtmal Hutmuttern also hast die Wahl machst die Matratze kaputt oder schlägst dir Nachts im Dunkeln die Schienbeine auf weil die Gewinde überstehen. 4. Das Lattenrost aus Pappelholz nichtmal Buche :wand werde Buchenlatten bestellen so liege ich dann wenigstens gerade.

Also VORSICHT mit Billigkäufen wie Joachim schon schrieb hier in Deutschland sind die Gewährleistungen und Garantien gesetzlich festgeschrieben in anderen Ländern regeln die das anders manchmal auch so :haue:.

:denk2: Vieleicht hätte ich das Bett doch reklamieren sollen:denk2: ach egal wenn nicht wird das Ding wieder zusammengescheißt :D :wech
 
Top