• 5. Zetor Traktor Treffen 2021
  • Zetor-Forum Fotowettbewerbe 2021/22

Suche Trabant Anlasser 12V

Hallo an alle,

auch von mir erstmal noch ein gesundes neues Jahr an euch alle hier. Sind ja doch sehr viele 'Verrückte' die sich über die Zeit hier versammelt haben :D
Finde ich gut...

Jetzt meine Frage: hat jemand von euch zufällig einen 12V Trabant-Anlasser noch rumliegen und möchte ihn loswerden?
Den brauche ich für unser anderes Projekt (Russen-Bootsmotor Neptun).

Karsten
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
15.997
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Hallo Karsten,

rumliegen hab ich keinen - aber könnte doch auch ein 6V Anlasser sein oder? Den Zugmagneten tauschen und fertig - fahre so mit meinem auf 12V umgerüsteten Trabant seit vielen Jahren schon.
Ich mein ein 6V Anlasser ist schneller zu bekommen... ;)
 

Hagen_p

Mitglied
Dabei seit
6.10.2012
Beiträge
268
Ort
Deutschland, Schkopau
Vorname
Karsten
Traktor/en
Zetor 5011
Eigenbau-Traktor mit Deutz-Motor
Sollte die Wicklung des Anlassers wirklich die Gleiche sein?
Hatte mir auch schon sowas überlegt war aber nicht sicher.
Magnetschalter sind noch i.O. bei meinen beiden Anlassern.
Werde mich mal schlau machen.
Danke dir...
 

oldtimerfreund

Admin
Mitarbeiter
Dabei seit
15.08.2012
Beiträge
567
Ort
04435 Schkeuditz, Deutschland
Vorname
Christian
Traktor/en
Zetor Pate von Joachim
@Karsten,
ich hab einen ganz neuen 12V Anlasser da...
Aber solang ich meinen Trabant noch habe werde ich den Anlasser behalten.
Die Umbauten 6V Anlasser auch 12V Zugmagnet waren üblich und haben funktioniert.

Was willst du denn mit so nen Russenklopper?
Da gibt es heutzutage viel leichtere und leistungsstärkere Bootsmotoren.
 

Hagen_p

Mitglied
Dabei seit
6.10.2012
Beiträge
268
Ort
Deutschland, Schkopau
Vorname
Karsten
Traktor/en
Zetor 5011
Eigenbau-Traktor mit Deutz-Motor
Das würde ich auch machen - den Anlasser behalten wenn ich noch einen Trabant hätte.
Magnetschalter umbauen. Na mal sehen. Vielleicht treibe ich ja einen 6V auf.

Das mit dem Motor liegt einfach an Preis/Leistung. Und die E-Teilfrage ist auch gelöst da ich 3,5 Motoren da habe und daraus locker 2 funktionierende raus bekomme. Und als Start für unser Bootsprojekt sollte es reichen. Falls wir das Boot dann öfters nutzen und es sich lohnt kommt vielleicht auch mal ein 'Westmotor' dran.
Zuverlässig sollen sie so halbwegs sein die Russen-Teile...
 

Oeckel

Mitglied
Dabei seit
13.01.2013
Beiträge
279
Ort
Bei Prenzlau
Traktor/en
1Zetor 50 Super 1 mts 52 und einen isiki 156 2 motorreder mz etz 250 und 251
John deere 112
Hallo Hagen_p
ich habe noch drei stück rum zu liegen :D :D
Habe noch ein par trabant teile rum zu liegen ;)
 

Hagen_p

Mitglied
Dabei seit
6.10.2012
Beiträge
268
Ort
Deutschland, Schkopau
Vorname
Karsten
Traktor/en
Zetor 5011
Eigenbau-Traktor mit Deutz-Motor
Würdest du dich auch von einem trennen können?
Und falls ja was würdest du als Preis aufrufen?
Versand wäre dann auch noch sinnvoll da Prenzlau etwas weit weg ist...

Gruß Karsten
 

Oeckel

Mitglied
Dabei seit
13.01.2013
Beiträge
279
Ort
Bei Prenzlau
Traktor/en
1Zetor 50 Super 1 mts 52 und einen isiki 156 2 motorreder mz etz 250 und 251
John deere 112
ja du kannst einen haben :D
sende mir mal denn deine anschrift zu :)
 
Top