• Neue Landtechnik Kalender 2022

Frage Verliere Diesel am Zetor 5011 - mögliche Ursache?

Stefan Braune

Mitglied
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
30
Ort
Kloster Lehnin
Vorname
Neppy
Traktor/en
Zetor 5011
Ich hab da mal eine Frage ....Warum läuft an diesen Teil der reine Diesel raus?
Ich weiß auch nicht genau wofür dieses Teil da ist bzw wie er
es heißt....Hier das Foto dazu

20171120_110728.jpg
 

Napi

Mitglied
Dabei seit
1.01.2016
Beiträge
1.748
Ort
16269 Wriezen
Vorname
Peter
Traktor/en
3x Zetor 5211
1x UTB 302 DTCE - IF
Das ist das Druckbegrenzungsventil für die Druckluftanlage und hat eigentlich mit Diesel garnichts zu tun.

Bist du dir sicher das es da raus kommt oder tropft der Diesel von oben drauf darüber sitzt nämlich die Dieselanlage???
 

Stefan Braune

Mitglied
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
30
Ort
Kloster Lehnin
Vorname
Neppy
Traktor/en
Zetor 5011
Ich hab es mir schon gedacht das es nicht direkt aus diesem Teil kommt...aber ich weiß auch nicht genau von wo
Aber erstmal Danke für die Beschreibung
Ich muss jeden zweiten Tag den kleinen Becher auskippen...Selbst wenn wenn er eine Woche steht
 

Napi

Mitglied
Dabei seit
1.01.2016
Beiträge
1.748
Ort
16269 Wriezen
Vorname
Peter
Traktor/en
3x Zetor 5211
1x UTB 302 DTCE - IF
Die üblichen Übeltäter sind undichte Schlauchverbindungen oder die Vorförder/ Handpumpe (am Schauglas) die meist undicht sind.
 

zetor3340

Mitglied
Dabei seit
2.04.2013
Beiträge
370
Ort
Deutschland 64757
Vorname
Lars
Traktor/en
Zetor 3340
Wenn es daran liegt ja, wenn nicht, ist es was anderes ;)

Mach das alles mal schön mit Bremsenreiniger von oben nach unten sauber. Danach kannst du erkennen wo es sifft. Alles andere ist bei so was nicht zielführend.

Gruß
 

Napi

Mitglied
Dabei seit
1.01.2016
Beiträge
1.748
Ort
16269 Wriezen
Vorname
Peter
Traktor/en
3x Zetor 5211
1x UTB 302 DTCE - IF
Nein Lars meinte aussen alles einmal sauber machen das man die Stelle wo´s leckt besser lokalisieren kann.
 

Stefan Braune

Mitglied
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
30
Ort
Kloster Lehnin
Vorname
Neppy
Traktor/en
Zetor 5011
So ich habe gleich zu Anfang den kleinen Becher sauber gemacht und etwa eine Stunde und eine Dose Reiniger später ist noch alles trocken....Ich hab aber nicht wirklich was gefunden....noch eine andere Frage....Wieviel Öl kommt in die ESP?
 

zetor3340

Mitglied
Dabei seit
2.04.2013
Beiträge
370
Ort
Deutschland 64757
Vorname
Lars
Traktor/en
Zetor 3340
Zur ESP gibts einen Eintrag im Lexikon, da steht das alles drin.

Wenn er so trocken ist lass ihn mal ne Zeit laufen und schau nach wenn er warm ist. Die Menge ist ja nicht wenig nach deiner Beschreibung, das sollte dann doch zügig zu finden sein.

Grüße
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
16.160
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Und bitte beachten dass deine ESP 2 Ölstände hat - einen im Pumpengehäuse und einen im Reglergehäuse.
 

Baikal

Mitglied
Dabei seit
30.06.2014
Beiträge
131
Ort
Deutschland Hessen
Traktor/en
Zetor 5245
Hallo Neppy,
Bei meinem 5245 war ein Schlauch defekt. Der Schlauch sitzt hinter der ESP. Da lief auch nur wenig Diesel raus, nur das was in der Pumpe und im Schlauch war. Danach ist er schlecht angesprungen, da wieder neu Diesel gefördert werden musste. Die Undichtigkeit habe ich nur gefunden, da ich beim Pumpen mit der Handpumpe ein leises Zischen gehört habe. Die undichte Stelle war nicht zu sehen und nur durch das Zischen zu lokalisieren. Mit einem neuen Schlauch war das Problem dann erst mal erledigt. Nun springt er nach längerer Standzeit wieder nicht gut an. Ich denke ich muss die Schlauchschellen nachziehen, oder auch erneuern. Also mal Pumpen und horchen, mein Tipp.
Gruß
Baikal
 

Stefan Braune

Mitglied
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
30
Ort
Kloster Lehnin
Vorname
Neppy
Traktor/en
Zetor 5011
Hallo Baikal ....Die meisten Ursachen liegen immer dort wo man nicht rankommt....Ich werde es nachher mal ausprobieren.....aber Probleme mit dem anspringen hab ich gar nicht.....Werde mal eine richtige Belastungsfahrt machen und anschließend beobachten.....

Ich danke dir aber für dein Tip
 
Top