Hallo Vorstellung Zetor 3011 von Proffie

Proffie

Mitglied
Dabei seit
20.04.2016
Beiträge
3
Ort
Horstedt
Vorname
Marin
Traktor/en
3011
Ich versuche mal kurz ein paar Worte zu meinem 3011 los zu werden. Baujahr 1969 oder so. Ein altes Familienerbstück (Großvater, Vater und jetzt sitze ich damit.) Da der Zetor über die Niederlande direkt importiert wurde, leider keine Papiere oder Zulassung und deshalb fährt er nur bei mir auf dem Hof rum.
das will sagen, wenn ich nicht dran schrauben muss weil er mal wieder muckt. Stand immer draussen und hat schon einige Attacken von Ziegen (die lieben Elektrokabel!!!) über sich ergehen lassen müssen.
Ich habe eigentlich vor, irgendwann eine Zulassung zu bekommen aber dafür fehlt mir erst mal die Feststellbremse (Spannbacken völlig verrotet) und irgendwelche offizielle Dokumente.
So, das soll es erst mal sein. In zukunft dann mehr.
 

frieda

Zetor-Schlosser
Mitarbeiter
Dabei seit
20.07.2014
Beiträge
1.475
Ort
Ostsachsen, 01877
Vorname
Michael
Traktor/en
5211,
7441 Proxima Eko
Herzlich Willkommen im Forum Marin! :welcome

Das scheint noch ein sehr interessantes Zetor-Projekt zu werden. Vergiss nicht viele Fotos zu machen! :foto

Viel Erfolg bei deinem Vorhaben den 3011 auf die Straße zu bekommen.
Ich denke dafür kannst du von hier sicherlich auch so einiges an hilfreichen Tipps erwarten. :like
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
15.639
Ort
Wiedemar, Queiser Str. 1, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Hallo und :welcome Marin!

Baujahr - der Schlepper sollte rechts unterhalb Lenkrad und/oder ein Typenschild haben. Wenn nein, kein Beinbruch, dann findest du:

- Motoridentnummer: in den Motorblock geschlagen, direkt unterhalb des hintersten Zylinderkopfes. Sollte mit einem Stern beginnen.

- Fahrzeugidentnummer: etwa auf Höhe des Anlasser rechts in die Kupplungsglocke geschlagen.

- Baujahr: einmal auf dem oberen Hydraulikdeckel unterhalb des Sitzes ist Monat und Jahr eingegossen in dem der Deckel gegossen wurde.
Außerdem am Schaltgetriebe linke Seite Mitte etwa.

Mit der Fahrzeugidentnummer und dem Baujahr kann man dann mal beim TÜV eine erste Anfrage über die nötigen Schritte zur Erstzulassung in Deutschland klären.


Die Feststellbremse besteht aus je einem um jede der zwei Bremstrommeln laufendem Bremsband. Dieses wird über ein Gestänge vom Handbremshebel gespannt. Am besten wären Fotos, um zu sehen was du meinst. :)
 

Proffie

Mitglied
Dabei seit
20.04.2016
Beiträge
3
Ort
Horstedt
Vorname
Marin
Traktor/en
3011
@ Joachim : zu den Nummern.......z.B. FIN. Da ist es glatt wie ein Babypopo auf der Kupplungsglocke:confused:. Ich könnte noch mal unter dem Batteriekasten versuchen zu schauen, aber dann muss ich erst wieder die Schraubenschlüssel in die Hand nehmen ebenso am Sitz. Da hebe ich eine Zwischenplatte montiert um einen neuen Sitz zu montieren. Da ich 1.94 bin, habe ich den etwas weiter nach hinten haben wollen, damit die Knieen nicht immer am Gashebel und Ganghebel hängen :lala
Wenn ich mal wieder an die Bremstrommel vorbeischaue, mache ich ein paar Bilder. Es fehlt halt das Bremsband inklusive Halterungen. Das war ganz weggerottet.
Gruss und schönes Wochenende.
 

Niels 6211

Kilometer Gott
Dabei seit
31.07.2015
Beiträge
295
Ort
Elmshorn
Vorname
Niels
Traktor/en
Zetor 2511
Zetor 3011
Zetor 6211
Zetor 50 Super
Proxima 6441
Hallo und Willkommen aus Schleswig-Holstein! Wenn ich dein Ort richtig zugeordnet habe, kommst du aus der Bremer Gegend! Ist ja mal nicht so weit weg von mir. :like Wir haben auch einen 3011. Den haben wir mal aus Delmenhorst geholt. Wenn du deinen mal auf der Straße hast, wirst du viel Spaß mit ihm haben :).Bin wie die anderen schon auf Fotos gespannt :zetor Hier ein Foto von unserem 3011. Gruß Niels.

20160402_142539.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

3011Major

Mitglied
Dabei seit
4.06.2013
Beiträge
2.322
Ort
Oberbayern / Altötting
Vorname
Tony
Traktor/en
Zetor3011
MF 165
Deutz D30s
könnte noch mal unter dem Batteriekasten versuchen zu schauen

Denke das die VIN dort eher nicht "versteckt" ist. Sollte ja zum Überprüfen (zB. TÜV etc.) sichtbar sein.:polizei
Bei meinem ist sie an der Kupplungsglocke rechts eingeschlagen.
Schau mal ganz genau in diesen Bereich hin.

VIN.jpg
War allerdings auch schlecht zu sehen so das ich auch nochmal drüber lackiert habe.:oops:
 

Proffie

Mitglied
Dabei seit
20.04.2016
Beiträge
3
Ort
Horstedt
Vorname
Marin
Traktor/en
3011
So sieht meine Kupplungsglocke aus ...
image.jpeg
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

frieda

Zetor-Schlosser
Mitarbeiter
Dabei seit
20.07.2014
Beiträge
1.475
Ort
Ostsachsen, 01877
Vorname
Michael
Traktor/en
5211,
7441 Proxima Eko

Napi

Mitglied
Dabei seit
1.01.2016
Beiträge
1.764
Ort
16269 Wriezen
Vorname
Peter
Traktor/en
3x Zetor 5211
1x UTB 302 DTCE - IF
Hallo und :welcome hier im Forum.
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
15.639
Ort
Wiedemar, Queiser Str. 1, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Top