Frage Zetor 5011 Hauptbremszylinder wie austauschen?

Charly

Mitglied
Dabei seit
27.06.2015
Beiträge
9
Ort
Schwenningen
Traktor/en
5011
Hallo, habe das Problem dass ein Hauptbremszylinder undicht ist und ausgewechselt werden muss.
Möchte das wenn möglich selber machen.
Mir ist noch nicht ganz klar wie ich mir den Zugang schaffen kann.
Kann man den gelösten Pedalblock incl. Bremszylinder nach innen ziehen, wenn man den Ausgleichsbehälter und die Schläuche getrennt hat?
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
16.884
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Könnte man, wäre aber bisl umständlich. ;)
Normal sollte es reichen die Kabinenstirnwand abzunehmen und dann kommt man von vorn, vom Motor her ran.
Will man richtig schön Platz, dann kann man auch das Instrumentenbrett abklemmen (2 oder 3 Stecker), abbauen und dann den Instrumententräger weg bauen, ist aber einiges mehr Aufwand.

Wann wurde denn das letzte mal die Bremsflüssigkeit gewechselt? ggf. sollte man die Anlage dann gleich mal spülen und frische Bremsflüssigkeit drauf machen. Bitte DOT3 und kein DOT4 es sei denn man steht auf Überraschungen. ;)

Falls noch Ersatzteile benötigt werden sollten... ich hätte sicher was am Lager. :)
 
Top