Frage Zetor 5211 Abgang Kabinenheizung

pioneerone

Mitglied
Dabei seit
25.12.2018
Beiträge
15
Ort
07619 Schkölen, Deutschland
Vorname
Frank
Traktor/en
5211
Hallo

Bin bei der Reparatur des Thermostat, der Kabinenheizung sowie der dazugehörigen Schläuche. Habt ihr ne Idee wie man den Abgang des Schlauch der Kabinenheizung am besten dicht bekommt und in den neuen Schlauch von der Wasserpumpe zum Thermostat einbindet/anschließt?
 


20190501_134347.jpg
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
16.280
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Am besten SO gar nicht. ;)

Die Heizungsvorlaufleitung geht original direkt von der Wasserpumpe weg. Dazu hat diese schräg nach oben raus einen Doppelnippel eingeschraubt, an den ein kurzes Stück Stahlleitung kommt was von der Pumpe um den Motor herum an der Lichtmaschine vorbei führt. Ab da gehts mit nem Schlauch an Motor und Tank vorbei zum unteren Ende des Kabinen-A-Holm.
Die Heizungsrücklaufleitung kommt vom Kabinen-A-Holm, am Tank vorbei zum Motor hin und geht da an ein Alu-Kniestück, welches oben am hinteren Ende des Wassersammlers eingeschraubt ist.

upload_2019-5-1_15-44-22.png

Die nötigen Teile gibts auch alle noch ... z.B. bei mir ( ETH-Weisse) ;)
 

pioneerone

Mitglied
Dabei seit
25.12.2018
Beiträge
15
Ort
07619 Schkölen, Deutschland
Vorname
Frank
Traktor/en
5211
20190501_214023.jpg

Naja hat mir jetzt keine Ruhe gelassen
Bei der verbauten Wasserpumpe fehlt der besagte Anschluss. Dann wird 's wohl ne neue werden. Ich rufe Dich dazu morgen mal an zwecks Bestellung. Gruß Frank
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
16.280
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Wolltest du nicht angerufen haben? ;)

Wir sind ab Montag wieder voll im Dienst - das Zetor Forum Treffen ist vorbei. ;)
 
Top