• 5. Zetor Traktor Treffen 2021

Frage Zetor 5511/5545 - verkannter Vorreiter?

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
15.972
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Zetor 5511/5545 - verkannter Vorreiter?

Ich hatte die Tage ja hier: schon mal über den Kupplungsverstärker beim Zetor 5511/5545 berichtet. Und heut ist mir im Ersatzteilkatalog zum 5511/5545 noch eine weitere Sache aufgefallen, die diese Modelle in ein etwas helleres Licht rücken könnten, als manch anderes.

upload_2020-3-3_10-35-59.png upload_2020-3-3_10-36-16.png
Quelle: ETK Zetor 5511-5545

Was wir da sehen ist doch tatsächlich eine Serienmäßig optionale zusätzliche Motor gebundene kuppelbare Hydraulikpumpe mit eigenem Hydrauliktank und eigenem zusätzlichem Steuerblock. Dadurch waren inkl. der serienmäßigen 2 extrernen Anschlüsse, im Heck bis zu 6 (!) Hydraulikanschlüsse möglich und dazu eine vermutlich durchaus leistungsfähige Hydraulikpumpe Motorgebunden also unabhängig von der Zapfwelle. Das heist, ein trennen der Zapfwelle hatte hier dann keinen Einfluss mehr auf die vorn vor dem Motor montierte Hydraulikpumpe.

Bisher kannte ich solche Ausstattungen nur als Nachrüstungen in Österreich bei neueren Typen aus den 80iger und frühen 90iger Jahren, aber das Zetor dies bereits zu beginn der 70iger Jahre ab Werk anbot, war mir neu.

Leider ist praktisch nichts, von den gezeigten Teilen heute noch lieferbar - das muss ich auch gleich sagen.
Aber für einen ambitionierten Bastler, sollte sich so etwas auch nachbauen lassen... ;)

Ich hatte bisher den Zetor 5511 bisl als Exoten im Zetor Baukasten auf dem Zettel, aber so langsam wird mit das Modell immer sympatischer. :D ;)
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
15.972
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Nein danke, zumal der die Zusatzausrüstung kaum haben wird und weder Allrad noch halbwegs original ist. Das dort ist eine überteuert angebotene Bastelbude, leider.

Aber auch so - meine Garagen und die Zeit für sowas sind voll, kein Platz für noch einen. :)
 
Top