1. Traktoren Kalender 2021 - Jetzt bestellen: klick!
  2. 5. Zetor Traktor Treffen 2021

Frage Zetor 7045 Endvorgelege demontieren

Dieses Thema im Forum "Zetor 2011 - 7341 Major (UR1)" wurde erstellt von jandabua, 26.12.2020.

  1. jandabua

    jandabua Mitglied

    Reg. seit:
    1.08.2012
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    84367 Zeilarn, Deutschland
    Vorname:
    Alex
    Traktor/en:
    Zetor 7045 mit Frontlader
    Servus Leute

    Da ich ja für den 31.12.2020 geplant habe das rechte endvorgelege zu demontieren um die Bremse neu zu machen, beschäftigt mich eine frage die mir seit Mittag keine ruhe lässt

    Da es schon 8 Jahre her ist wo ich die linke seite demontiert habe habe ich das Bild leider nicht mehr im Kopf, ebensowenig hab eich eine Explosinszeichnung davon..

    1. Kann ich den Wedi der das Getriebe und die Bremse voneinander dicht hält so tauschen, oder muss die zwischenplatte die auf dem Getriebegehäuse sitzt demontiert werden?(Der Wedi der auf dem Bild in de mitte sitzt) leider kann man das auf dem Bild nicht erkennen

    2. Es wird ja ebenfalls die Sperre auf der rechte seite betätigt, nun stellt sich mir die frage wie ist den diese ins Getriebe rein abgedichtet?Vermutlich wird die Sperre über den hebel wo die Feder drauf sitzt betätigt. Nicht dass ich zerege und dann nicht mehr zusammenbauen kann weil mir ein blöder Wedi oder O-Ring fehlt

    Unbenannt.PNG
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.12.2020
  2. Florian_7745

    Florian_7745 Mitglied

    Reg. seit:
    13.12.2020
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    50
    Punkte für Erfolge:
    91
    Ort:
    Würzburg
    Vorname:
    Florian
    Traktor/en:
    Zetor 7245, Zetor 7745, Deutz 6206, Foton 504 und Unimog 406
  3. jandabua

    jandabua Mitglied

    Reg. seit:
    1.08.2012
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    84367 Zeilarn, Deutschland
    Vorname:
    Alex
    Traktor/en:
    Zetor 7045 mit Frontlader
    Das erklärt schon mal vieles

    jetzt ist nur noch die Frage nach der größe der O-Ringe oder Wedis von dem Sperren Hebel
     
  4. Florian_7745

    Florian_7745 Mitglied

    Reg. seit:
    13.12.2020
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    50
    Punkte für Erfolge:
    91
    Ort:
    Würzburg
    Vorname:
    Florian
    Traktor/en:
    Zetor 7245, Zetor 7745, Deutz 6206, Foton 504 und Unimog 406
    Am besten original bestellen

    beim 7245 wären es folgende Nummern
    - Radialwellendichtring 97 4235 (58x80x13)
    - O ring 97 4246
    - O ring 97 4250

    aber ob die bei dir passen , weiß ich nicht
     
  5. jandabua

    jandabua Mitglied

    Reg. seit:
    1.08.2012
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    84367 Zeilarn, Deutschland
    Vorname:
    Alex
    Traktor/en:
    Zetor 7045 mit Frontlader
    Also der Wedi stimmt schon mal, den hab ich bei Joachim schon erfragt

    Du hast nicht zufällig ein Maß der O- Ringe?
     
    Ingolf gefällt das.
  6. Florian_7745

    Florian_7745 Mitglied

    Reg. seit:
    13.12.2020
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    50
    Punkte für Erfolge:
    91
    Ort:
    Würzburg
    Vorname:
    Florian
    Traktor/en:
    Zetor 7245, Zetor 7745, Deutz 6206, Foton 504 und Unimog 406
    nein, hab keine Maße.
    Bestell die doch einfach bei Joachim
     
    riko.639 gefällt das.
  7. jandabua

    jandabua Mitglied

    Reg. seit:
    1.08.2012
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    84367 Zeilarn, Deutschland
    Vorname:
    Alex
    Traktor/en:
    Zetor 7045 mit Frontlader
    Wenn die noch kommen bis zum 31.12
     
  8. Joachim

    Joachim Zetor Teilehändler Mitarbeiter

    Reg. seit:
    6.07.2012
    Beiträge:
    15.242
    Zustimmungen:
    5.573
    Punkte für Erfolge:
    311
    Ort:
    04509 Wiedemar, Deutschland
    Vorname:
    Fleißmeise
    Traktor/en:
    Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011 und Fendt Dieselross
    Öh, vorsicht... ich nehme die Herausforderung an. :D (obwohl wir ja eigentlich nicht da sind und hier nur mein Bot schreibt...)

    Schau mal ab hier: https://www.zetor-forum.de/themen/z...draulik-elektrik-und-mehr.13/page-8#post-2978
    Viele Bilders...

    O-Ringe Sperrenhebel (2) hab ich da, den WeDi in der Glocke (bitte nur die 4!! Schrauben der Glocke lösen um diese abzunehmen) ebenso und eigentlich auch alles andere drum herum sollte am Lager sein. Was konkret würdest du alles brauchen? (gern auch WA oder PN)
     
    Florian_7745 gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Zetor 7045 Endvorgelege Forum Datum
Frage Zetor 7045 - Endvorgelege Rechts Demontage Besonderheiten? Zetor allgemein 29.12.2019
Bericht Zetor 7045 Elektrische Leiche Zetor 2011 - 7341 Major (UR1) 19.12.2020
Frage Kaufberatung - Zetor Proxima 6441 Kauf?! 7045 verkauf Zetor allgemein 13.07.2020
Frage Zetor 7045 Spurstange verbogen Zetor allgemein 13.05.2020
Hallo Zetor 7045 von Richard aus Niederbayern Meine Traktor Vorstellung 11.03.2020
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden