Zetor-Forum braucht nen Service-Wagen!

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
16.321
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Na sind wir nicht alle ein bisschen BLUNA ?!?!? :D ;)

Die Bremsen gehen bis dato gut, ist Wartburg 353 anno 1982 mit breiten Bremsbacken und den 1" Bremszylindern. Denke mal wirklich wichtig bei so einem ist das man die Bremszylinder gut konserviert das da Rost keine Chance hat und das er trocken steht und ab und an gebremst/bewegt wird. Ist beim Stehzeug Trabant doch och nichts anderes... ;)
Der HBZ sieht aus wie vom Trabi, ist aber eine spezielle Ausführung mit zusätzlichem Stützring innen für die hydraulisch gebremsten Anhänger. Im Moment wird im Pappenforum sinniert ob der HBZ überhaupt genug Hub bringt für 4 große Wartburg Bremszylinder an den zwei Achsen... :rolleyes: Ich hab gesehen das es funktioniert und 12 Prüfer seit der Wende sicher auch - also mach ich mich da nicht irre mit. :) ;)

Bremspaste ist ein Muss, die von ATE nehm ich ja auch fürn Zetor. Wichtig ist halt aber auch eine Lästigkeit - Bremsflüssigkeitswechsel alle 2-3 Jahre... wer macht das schon und dann auch noch gerne. :D

W50 ? Zu Groß, bin ich früher im Betrieb mal gefahren nen W50 LAZ mit zwei HW 80 hinten dran (der durfte das ja zu DDR-Zeiten, nach der Wende war er damit leider zu lang). Was mich noch jucken tät wäre so ein Robur Kombi, als Diesel:
upload_2016-10-13_12-0-32.png
Den in Perlweiß lackiert, mit nem schönen großen roten "Zetor, Servicedienst" auf den Seiten ... :love5

Ja, Macke - ich weiß. Wird wohl auch nie werden, aber Träume darf man ja noch haben. Alternativ ein Feuerwehr Barkas ohne Einrichtung für den selben Zweck im kleinen. Nur ist Barkas ein Pflaster für Leute die schon einen haben oder wer neu anfangen will, mit zu viel Geld. Teilebeschaffung ist da ja mittlerweile echt schwierig geworden, wenns original werden soll.



Aber jetzt erstmal der Trailer, der ist mir zugelaufen, wird aufgefrischt und dann sehen wir mal weiter wie er sich im Dienst so benimmt. :like
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
16.321
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Sag ich doch... aber wenn ich das die nächsten 3 Jahre anspreche bin ich quasi tot. Das muss ich nicht haben, mir reicht krank schon aus. :D ;)
 

Christian 5211

Mitglied
Dabei seit
20.09.2015
Beiträge
457
Ort
Plötzkau
Vorname
Christian
Traktor/en
Zetor 5211
Zetor 6340
Musst den einfach kaufen und nach und nach nen Stück näher ans Haus stellen;).
Wir würden dich natürlich unterstützen........,der Robur wird als Eigentum der Forumgemeinde deklariert.
Man Joachim.........uns geht es doch allen so.:bibber
Und Plan B ist folgendermaßen.
Wenn deine Liebste den Braten schon vorher riecht:haue2, ziehst du einfach vorübergehend im Robur ein :rotwerd5.
Hab den Vorgänger vom LO und LD.

20130728_201513[1].jpg

Gruß Christian
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

manne63

Mitglied
Dabei seit
21.07.2016
Beiträge
305
Ort
Belgern-Schildau
Vorname
Manfred
Traktor/en
Zetor5011
Iseki TX1410
Case JX90
Werkstattwagen ist ein interessantes Thema. Ich habe in meiner beruflichen Laufbahn Erfahrungen mit S4000 (Pritsche mit aufmontiertem Plastekoffer), G5 (orginal Werkstattkoffer), LO (mit Umbausatz vom KfL....auf 80PS Belarusmotor und selbstgebautem Koffer), nach der Wende T4synchro und Sprinter Allrad machen dürfen.
Bei den "Kleinen" ist man schnell über der zulässigen Gesamtmasse ,aber auch schnell von A nach B.
Joachim, du wirst zwei brauchen.:) Einen Kleinen schnellen und einen Großen wo aber wirklich alles drin ist (inkl.Dirk`s halbem Lager).
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
16.321
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Also doch gleich den hier:
vp_pfe11.jpg

Quelle: Pferdetransport-Sattelauflieger HLS 100.88
 

Christian 5211

Mitglied
Dabei seit
20.09.2015
Beiträge
457
Ort
Plötzkau
Vorname
Christian
Traktor/en
Zetor 5211
Zetor 6340
Neh der LD ist geländegängig und eignet sich auch für nen kleinen Brigadeausflug.:D
Nen Anhänger für größere Einsätze ist optional möglich. :rotwerd5 Quasi für Spezialwerkzeug.
Dirk bekommt den L 60 mit mehreren Aufliegern.......für jede Baureihe einen........ein Bauchladen der Superlative.:love5
 

leimarlene

Mitglied
Dabei seit
15.12.2014
Beiträge
969
Ort
Leipzig
Vorname
Frank
Traktor/en
Zotor 5211.1 , Porsche 339
Sagt Bescheid wenn losgeht :handschlag: !!
Ja spinnen kann man ja mal .
Mein Hobby ging auch so ähnlich los.
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
16.321
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Mach mir keine Angst, Frank. :D
 
Top