Frage Zetor Grundreinigung?

  • Ersteller des Themas Karlos
  • Beginn
Karlos

Karlos

Mitglied
Dabei seit
1.11.2020
Beiträge
4
Ort
Meyenburg
Vorname
Benni
Traktor/en
Zetor 6711
Hallo zusammen,
mein Zetor muss mal richtig sauber gemacht werden. Gibt es einen Reiniger der alte Verschmutzungen komplett beseitigt oder reicht ein Dampfstrahler ohne Reiniger aus?
Gruß
 
Joachim

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
17.343
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Dampfstrahler. aber bitte mit Bedacht verwenden und hinterher unbedingt vollständig neu abschmieren! Nie auf Lagerstellen drauf halten und nie auf Wellendichtringe. Beides kann durch den hohen Wasserdruck zerstört werden. Und immer mind. 30 cm Abstand zwischen Düse und zu reinigendem Teil.

Ich machs meist beginnend mit Ausblasen, dann meditatives schaben mit einem Plasteschaber (schädigt den Lack nicht so) und dann der Dampfstrahler. Wenn man einen geeigneten Waschplatz hat, kann man auch Kaltreiniger einsetzen, den aber lang genug einwirken lassen und dann den Dampfstrahler.

Man könnte vielleicht noch bessere Tipps geben, wenn man den Traktor sehen könnte. :)
 

Ähnliche Themen

Bert Zegers
Antworten
3
Aufrufe
93
Bert Zegers
Bert Zegers
Antworten
9
Aufrufe
251
Florian_7745
Gubbe
Antworten
9
Aufrufe
506
Gubbe
R
Antworten
8
Aufrufe
587
Ralle

Ähnliche Themen

Bert Zegers
Antworten
3
Aufrufe
93
Bert Zegers
Bert Zegers
Antworten
9
Aufrufe
251
Florian_7745
Gubbe
Antworten
9
Aufrufe
506
Gubbe
R
Antworten
8
Aufrufe
587
Ralle
Top