Frage Zetor Kaufberatung 5011/5211

Dieses Thema im Forum "Zetor 2011 - 7341 Major (UR1)" wurde erstellt von 4712er, 4.09.2016.

  1. 4712er

    4712er Mitglied

    Reg. seit:
    4.09.2016
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Harra
    Name:
    Julian
    Traktor/en:
    Zetor 4712, RS 09, ZT 320
    Hallo, ich möchte mir vielleicht noch einen kleinen zetor zulegen, jetzt stellt sich mir die Frage, 5011 oder 5211. Und was gibt es für vor bzw Nachteile? Ich finde optisch den 5011er ja etwas schöner und was gibt man für einen günstigen aus? bzw was ist beim Kauf zu beachten?! So viel anders als mein 4712 er sind die ja nicht, oder gibt es doch Unterschiede?
     
  2. Zuendversteller

    Zuendversteller Mitglied

    Reg. seit:
    22.12.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    61
    Ort:
    14776 Brandenburg
    Name:
    Tommy
    Traktor/en:
    Zetor 5011
    Hi, habe seit ca. 4 Jahren selber einen 5011(1650h) ca. 6500 € , bin eigentlich zufrieden.
    Am Anfang hatte ich große probleme wegen der langen Standzeit. Bremsen, Kraftstoffleitungen, förderpumpe.
    Aber jetzt ist alles gut. Außer die fehlende Dachluke.
    Nachteile vielleicht: Vorn zu leicht, hobst extrem beim Fahren und ist ein bisschen langsam.
    Ansonsten geiler, wendiger Trecker, guter Sound und starker kleiner Dreizylinder.
     
  3. 4712er

    4712er Mitglied

    Reg. seit:
    4.09.2016
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Harra
    Name:
    Julian
    Traktor/en:
    Zetor 4712, RS 09, ZT 320
    Ja dessen dass er nicht allzu schwer ist bin ich mir bewusst, habe ja bereits den 4712er. Aber für meine Zwecke genügt. Er eig für alles. Ich hab vor ihn an seilwinde, anhängebagger, holzhäcksler, Spalter und für Transport zu nutzen, mit maximal 6 Tonner Anhänger.
     
  4. Joachim

    Joachim Zetor Teilehändler Mitarbeiter

    Reg. seit:
    6.07.2012
    Beiträge:
    14.536
    Zustimmungen:
    5.148
    Punkte für Erfolge:
    311
    Ort:
    04509 Wiedemar
    Name:
    Fleißmeise
    Traktor/en:
    Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011 und Fendt Dieselross
    Moin,

    der Zetor 5011 ist technisch der Enkel des Zetor 4712, dazwischen gab es ja noch den Zetor 4911. Getriebe und Motor und Achsen sind bis auf fortlaufende Detailverbesserungen sehr ähnlich, größte Änderungen gab es beim Bedienkomfort und der Kabine, wobei man hier auch neben der Serienausführung
    1551760_232732396899543_1730105243_n.jpg

    und dem Serien Cabrio
    1450880_209462392559877_220945907_n.jpg

    auch Fritzmeier Kabinen und "Dächer" / Verdecke von Dieteg und Fritzmeier finden kann.
    zetor-5011-05.jpg


    Der Zetor 5211 hat nur noch wenig Gene vom Zetor 5011, da wären vor allem der 3-Zylinder Motor in weiter verbesserter Ausführung (zwangsgeschmierte ESP, bessere Filter) und die praktisch identischen Vorderachsen. Das Getriebe stammt hier nun aber von den bisherigen 4-Zylinder Modellen ab und bietet deshalb neben optionaler Unterlastschaltstufe (Wandler), hydraulisch betätigte Doppel-Kupplung, 600kg mehr Hubkraft und 1000er Zapfwelle auch das nun teilsynchronisierte Getriebe (3.-4. und 4.-5. Gang) wobei man hier sagen muss, verschlissene Synchronringe machen den Vorteil schnell wieder zu nichte, da sich das Getriebe dann wieder wie ein unsynchronisiertes schalten lässt, wie du es vom 4712 gewohnt bist.
    Der Zetor 5211 hat jedoch wie auch der Zetor 5011 noch die Schalthilfe "Getriebebremse" verbaut. Richtig eingestellt ein kleiner Segen, da sich damit die unsynchronisierten Getriebe deutlich leichter schalten lassen - falsch eingestellt, ein Fluch. Und ich meine darauf beruht auch der teils schlechte Ruf dieser doch nützlichen Einrichtung. ;)

    Den Zetor 5211 gab es ab Werk als Cabrio, mit breiter
    Zetor_5211_05_fb.jpg
    Vorteil - mehr Platz innen, bessere Belüftungsmöglichkeiten - Nachteil: GFK-Dach und Dachluke, Spiegel weit hinten angeordnet

    und mit schmaler Sicherheitskabine:
    zetor_5211.jpg
    Vorteil: Stahldach (robuster im Wald) mit Dachluke, Spiegel vorn. Nachteil: insges. ca. 10cm schmaler als die breite Kabine, aber exakt so breit wie die des Zetor 5011.

    Vom Zetor 5211 gab es übrigens auch eine Allradversion, die man auch auf dem Gebrauchtmarkt gut findet - nur Vorsicht und Augen auf bei der Prüfung der Vorderachse, hier kann eine Reparatur schnell ins Geld gehen. Auch hier gab es eine "leichte" Vorderachse (Cararro):
    zetor_5245.jpg

    Und eine "schwere" von Zetor:
    5245_1.JPG
    Die man ganz einfach an den Felgen unterscheiden kann. Der Wendekreis ist mit den Allradvorderachsen deutlich schlechter, aber immer noch gut, als bei den nicht angetriebenen Vorderachsen mit denen der Zetor wirklich extrem wendig ist.


    Wenn ein Frontlader gewünscht wird, dann unbedingt drauf achten, das die gefederte Vorderachse verbaut ist (aber gesperrt!) oder die "schwere" Ausführung der ungefederten Vorderachse. Die "leichte" Vorderachse ist für Frontlader ungeeignet. Infos zur Unterscheidung findest du hier bei uns im Lexikon. :like
    Je nach Ausstattung kann der Zetor 5211 im Reparaturfall etwas teurer sein als ein Zetor 5011, einfach weil schon mehr Technik dran ist die auch kaputt gehen oder sein kann. ;)

    Da du ihn für Zugarbeiten brauchst, würde ich in deinem Fall zu einem Zetor 5211 tendieren, mit Wandler, Hinterradgewichten und hydraulischer Lenkhilfe. Die Kabine ist Geschmacksache. Wenn es mehr als 45 PS sein sollen, dann am besten direkt zum Zetor 7211 oder 7245 greifen. :)
    Wenn kein Frontlader gebraucht wird, und kein Allrad - aber Fahrkomfort wichtig ist, dann unbedingt die gefederte Vorderachse nehmen, denn die bietet diesbezüglich ein deutliches Plus an Komfort.
     
  5. 4712er

    4712er Mitglied

    Reg. seit:
    4.09.2016
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Harra
    Name:
    Julian
    Traktor/en:
    Zetor 4712, RS 09, ZT 320
    Okay, danke, und auf was muss ich beim 5011 schauen beim Kauf, ich hab für 3500 einen angeboten bekommen.... Ist das ein guter Preis?
     
  6. Joachim

    Joachim Zetor Teilehändler Mitarbeiter

    Reg. seit:
    6.07.2012
    Beiträge:
    14.536
    Zustimmungen:
    5.148
    Punkte für Erfolge:
    311
    Ort:
    04509 Wiedemar
    Name:
    Fleißmeise
    Traktor/en:
    Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011 und Fendt Dieselross
    Rico gefällt das.
  7. 4712er

    4712er Mitglied

    Reg. seit:
    4.09.2016
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Harra
    Name:
    Julian
    Traktor/en:
    Zetor 4712, RS 09, ZT 320
    Okay. Ich will im Moment noch kein Bild Posten, da er im Netz zum Verkauf steht, nicht dass ihn mir einer wegschnappt von euch ;-) er hat auf jeden Fall eher eine 4911 Schnauze, weil er noch keine Lampen im grill hat, is das original, vllt ne frühe Ausführung? Naja optisch nicht mehr so schön, stand 3 Jahre draußen. Hab ihn aber noch nicht selbst ablngeschaut. Auf was muss ich denn beim 5011 bei der Besichtigung achten besonders? Ich hab mal gehört, die lenkhilfe soll bescheiden zu reparieren zu sein?
     
  8. Joachim

    Joachim Zetor Teilehändler Mitarbeiter

    Reg. seit:
    6.07.2012
    Beiträge:
    14.536
    Zustimmungen:
    5.148
    Punkte für Erfolge:
    311
    Ort:
    04509 Wiedemar
    Name:
    Fleißmeise
    Traktor/en:
    Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011 und Fendt Dieselross
    Schick mir eben mal paar Bilder oder nen Link per PN - Ich hab nen Traktor und der reicht mir voll und ganz. ;)

    Link ansehen - ich hab dir den nicht zum Spaß gepostet. :lala

    Käse - die Lenkhilfe ist das kleinste Problem. Wenn aber das Lenkgetriebe hin ist, wirds etwas hässlich, weil eben ne Kabine drüber ist die man etwas anheben muss um ran zu kommen. Den Lenkhilfezylinder bau ich dir in max. 30 min. aus. ;)
     
  9. 4712er

    4712er Mitglied

    Reg. seit:
    4.09.2016
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Harra
    Name:
    Julian
    Traktor/en:
    Zetor 4712, RS 09, ZT 320
    Hab ich schon durchgelesen den link. Also durchgerostet is nix, er steht eben schon ein Jahr ca. Elektrik soll alles funktionstüchtig sein, die Druckluft pfeift irgendwo ab allerdings sagt er. Kann ja aber nix schlimmes sein. mittelachsbolzen ist etwas ausgeschlagen, und hintere Reifen sind nicht mehr gut. Was meint der auskenner? ;-)
     
  10. mb1300

    mb1300 Mitglied

    Reg. seit:
    6.04.2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    61
    Ort:
    ukraine shyretz
    Name:
    alf
    Traktor/en:
    zetor , case, john deere , mbtrac
    ich hab meinen 5011 zufällig vor nem halben jahr an der französischen grenze gefunden mit 2100 stunden für 2400 euro ,,, zustand echt wie geleckt ,,, also ich wollte sagen es ist immer mal ein schnapper zu machen,,, man findet viele abgekämpfte 5211 für total überteuerte preise,, auf alle fälle auf herz und nieren prüfen
     
    Napi gefällt das.
  11. Napi

    Napi Mitglied

    Reg. seit:
    1.01.2016
    Beiträge:
    1.713
    Zustimmungen:
    1.131
    Punkte für Erfolge:
    301
    Ort:
    16269 Wriezen
    Name:
    Peter
    Traktor/en:
    3x Zetor 5211
    1x UTB 302 DTCE - IF
    Ich denke da brauchst dir hier im Forum kein Kopf machen ;)
     
  12. 4712er

    4712er Mitglied

    Reg. seit:
    4.09.2016
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Harra
    Name:
    Julian
    Traktor/en:
    Zetor 4712, RS 09, ZT 320
    Er war leider schon weg, wo ich heute Besichtigung ausmachen wollte....
     
  13. Joachim

    Joachim Zetor Teilehändler Mitarbeiter

    Reg. seit:
    6.07.2012
    Beiträge:
    14.536
    Zustimmungen:
    5.148
    Punkte für Erfolge:
    311
    Ort:
    04509 Wiedemar
    Name:
    Fleißmeise
    Traktor/en:
    Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011 und Fendt Dieselross
    Ich hab ihn nicht... ;)
     
    leimarlene gefällt das.
  14. 3011Major

    3011Major Mitglied

    Reg. seit:
    4.06.2013
    Beiträge:
    2.287
    Zustimmungen:
    889
    Punkte für Erfolge:
    301
    Ort:
    Oberbayern / Altötting
    Name:
    Tony
    Traktor/en:
    Zetor3011
    MF 165
    Deutz D30s
    Wenn du bei einem Schnäppchen zum Zuge kommen willst musst du der erste sein der da Kontakt macht oder auf der Matte stehen. Das ist meine Erfahrung.:D
    Hatte letzte Woche bei e-Bay Kleinanzeigen 2x einen Artikel angeboten, etwa 30Sekunden später schon hatte ich den ersten Interessenten am Telefon und während des Gesprächs sind 5 Anfragen per E-Mail eingetrudelt.:schreck
     
  15. 4712er

    4712er Mitglied

    Reg. seit:
    4.09.2016
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Harra
    Name:
    Julian
    Traktor/en:
    Zetor 4712, RS 09, ZT 320
    Ja ich kenn mich da schon aus. Ging aber nicht eher, ich muss erstmal Platz in der Halle machen.. ;-)
     
  16. Joachim

    Joachim Zetor Teilehändler Mitarbeiter

    Reg. seit:
    6.07.2012
    Beiträge:
    14.536
    Zustimmungen:
    5.148
    Punkte für Erfolge:
    311
    Ort:
    04509 Wiedemar
    Name:
    Fleißmeise
    Traktor/en:
    Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011 und Fendt Dieselross
    ... und obs wirklich ein Schnäppchen war lassen wir mal dahin gestellt. :) ;)

    Tony, wie dir ging es mir beim Verkauf des DDR Bandrechwenders - und wenn die einen so die Bude einrennen, dann bedeutet das meist nur eins: zu billig angeboten. ;)
     
  17. 3011Major

    3011Major Mitglied

    Reg. seit:
    4.06.2013
    Beiträge:
    2.287
    Zustimmungen:
    889
    Punkte für Erfolge:
    301
    Ort:
    Oberbayern / Altötting
    Name:
    Tony
    Traktor/en:
    Zetor3011
    MF 165
    Deutz D30s
    ... die Halle hättest du aber auch nachher räumen können. :D

    Das ist, zumindest bei mir, zu 100% richtig.:lol
    Hab jeweils einen Satz Alufelgen (mit alten Reifen) abgegeben.:lala Interessehalber hab ich beim 2. Mal 25 Anfragen nur via E-Mail gezählt.


    Bei meinem Moped befürchte ich aber dass, wenn ich es denn endlich mal übers Herz bringe, die Anzahl der Interessenten sehr zu wünschen übrig lassen wird.:argh
     
  18. 4712er

    4712er Mitglied

    Reg. seit:
    4.09.2016
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Harra
    Name:
    Julian
    Traktor/en:
    Zetor 4712, RS 09, ZT 320
    Naja so eilig hab ich es ja nicht, habe ja noch 3 andere Traktoren. Ich hab schon was anderes entdeckt im Netz. ;-)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Zetor Kaufberatung 5011 Forum Datum
Frage Kaufberatung - Zetor Proxima 6441 Kauf?! 7045 verkauf Zetor allgemein 13.07.2020
Kaufberatung Zetor 7245 Zetor 2011 - 7341 Major (UR1) 9.03.2014
Kaufberatung - Zetor 6011 Zetor 2011 - 7341 Major (UR1) 29.05.2013
Zetor 2011 - Feder bei Kupplungshebel tauschen Zetor 2011 - 7341 Major (UR1) Gestern um 19:16 Uhr
News ZETOR PRIMO CZ Neuigkeiten Dienstag um 16:33 Uhr
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden