Zetor Super (Bj.1957 42 PS)

Leo ^^

Mitglied
Dabei seit
24.09.2017
Beiträge
69
Ort
Österreich
Vorname
Leonhard
Traktor/en
Zetor Super bj. 57 (42PS)
Hallo, hat wer dieses Teil von der ESP, würde eines brauchen! lg.Leo

111.jpg 333.jpg 222.jpg Pumpe.jpg Zetor.jpg
 

Bolle

Mitglied
Dabei seit
17.09.2016
Beiträge
57
Ort
Fürstenwalde
Vorname
Thomas
Traktor/en
Zetor 50 Super
Wichtig ist hier glaube ich, auch das Zylinder und Kolben immer zusammen gehören ! also nix verwechseln und wenn muss auch der Zylinder gewechselt werden der ESP
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
16.152
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Leo,

zuerst mal willkommen im Zetor-Forum. :like :)

Und dann: das hier ist der Vorstellungsbereich, wo man sich bzw. seinen Zetor als frisch Angemeldeter zunächst mal kurz in Wort und Bild vorstellt. Der Flohmarkt zum einstellen von Gesuchen oder Angeboten ist dann da: https://www.zetor-forum.de/foren/suchen.46/
Technische Fragen zum 50 Super stellst du dann bitte am besten dort: https://www.zetor-forum.de/foren/z-15-zetor-50-super.4/

Zu deinem Anliegen. Ich glaub, wenn das was werden soll, dann am besten an die Motorpal Vertretung in Österreich wenden (die in Tschechien, würde dich eh dahin verweisen) um an das passende Teil zu kommen, mit hoher Wahrscheinlichkeit kommst du so vielleicht sogar an ein Neuteil heran. Wenn das nichts wird, würde ich die ganze Pumpe bei Motorpal regenerieren lassen - Vorsicht, es gibt ein paar nette Zeitgenossen die zwar meinen die Pumpe des Kunden zu Motorpal Tschechien zu schicken, diese dann aber in irgend einer anderen Werkstatt " reparieren" lassen. Wenn eine ESP bei Motorpal war, gibts im Regelfall ein paar Begleitpapiere, wo u.a. zu erkennen ist, was an der Pumpe repariert wurde.

So, und nun wäre Schritt 1 erst einmal sehr nett. :)
 

Dettl

50 Super Auskenner
Dabei seit
16.12.2012
Beiträge
1.159
Ort
Penig
Vorname
Detlev
Traktor/en
2 Zetor 50 super, IHC 633, Mc Cormick D212 (in Pflege)
Hallo Leo! :welcome2

Das wird schwierig!
Ein Pumpenelement zum Zetor Super hier in Deutschland zu bekommen, halte ich für unwahrscheinlich.
Selbst auf tschechischen Plattformen habe ich solch ein Angebot nie gesehen.
Mit einem Förderelement zu PV4B8P115...... könnte ich dienen, das werden auch andere Anbieter tun können.
Bei Dir so originale alte Ausführung der Einspritzpumpe mit den Förderelementen von 7mm Durchmesser. :like
Ein Wermutstropfen allerdings ist, eine ESP vom 50super passt auf jeden Fall in deinen Motor, er hätte dann sogar 50 PS. ;)
 

Dettl

50 Super Auskenner
Dabei seit
16.12.2012
Beiträge
1.159
Ort
Penig
Vorname
Detlev
Traktor/en
2 Zetor 50 super, IHC 633, Mc Cormick D212 (in Pflege)
Je nach Einstellung wäre die PV4B8P115..... zum Zetor 50super und der Motor hätte dann 50 PS. :denk2:
Oh nein, hab gerade noch mal in ETK Zetor Super geschaut, dort ist auch eine Pumpe PV4B8P115 gelistet.
Es käme also nur auf die Einstellung der geförderten Dieselmenge an.
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
16.152
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Edit:
Hab mich vertan, daher Beitragsinhalt entfernt. Sorry. :like
 
Zuletzt bearbeitet:

Dettl

50 Super Auskenner
Dabei seit
16.12.2012
Beiträge
1.159
Ort
Penig
Vorname
Detlev
Traktor/en
2 Zetor 50 super, IHC 633, Mc Cormick D212 (in Pflege)
Joachim...:rolleyes: , Leo hat keine PV4B8P115....
Du bist wieder zu übereifrig. :D
Deine Tabellenauszüge helfen nur, evtl. eine passende 42 PS Pumpe zu finden. :like
Die so genannte Nadel im Heuhaufen.
Das Typenschild hat er brav gepostet. :lala
Eine PV4B8P115e1419R0141 wäre dann zum 50super.:dance
 
Zuletzt bearbeitet:

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
16.152
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Soll vorkommen das man mal nen Beitrag verrutscht, zumal wenn man nebenher für ne Netzwerktechnik-Klausur paukt. :rolleyes: (was im Grund aber auch egal ist)
Was das allerdings mit übereifrig zu tun hat muss ich heut nimmer nachvollziehen. o_O
Kommt nicht wieder vor, ihr schafft das schon. :zensiert :like
 

Dettl

50 Super Auskenner
Dabei seit
16.12.2012
Beiträge
1.159
Ort
Penig
Vorname
Detlev
Traktor/en
2 Zetor 50 super, IHC 633, Mc Cormick D212 (in Pflege)
Nein, Du hattest Dich doch nicht vertan, nur etwas voreilig geantwortet.
Schade, so hätte ich doch noch etwas mehr über die technischen Unterschiede von Super zu 50super gewußt. :(
 

Leo ^^

Mitglied
Dabei seit
24.09.2017
Beiträge
69
Ort
Österreich
Vorname
Leonhard
Traktor/en
Zetor Super bj. 57 (42PS)
Habe es entschlüssel können :freu jetzt muss ich nur mehr welche finden bzw. auftreiben:denk2:

Pumpe.jpg ESP-Bez..jpg 1.jpg 2.jpg 3.jpg Zetor.jpg
 

Dettl

50 Super Auskenner
Dabei seit
16.12.2012
Beiträge
1.159
Ort
Penig
Vorname
Detlev
Traktor/en
2 Zetor 50 super, IHC 633, Mc Cormick D212 (in Pflege)
´nabend Leo!

Nach einem 7mm-Einspritzelement in Deutschland zu suchen, scheint mir der schlechtere Weg.
Neue Einspritzelemente zum 50super werden noch in Polen hergestellt. Vielleicht auch auf polnische Anbieter ausweichen
und natürlich in gängigen Portalen in CZ suchen (so lange sprachliche Barrieren nicht abschrecken).
Eventuell schlummert noch ein Element zum Zetor Super irgendwo in einem Fundus. :glück

Wenn Du das Element gewechselt bekommst, wäre auch der Gang zum Dieseldienst notwendig.
Alle Elemente müssen nach ESP-Zerlegung neu in der Fördermenge eingestellt werden. :greis:
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
16.152
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011

Leo ^^

Mitglied
Dabei seit
24.09.2017
Beiträge
69
Ort
Österreich
Vorname
Leonhard
Traktor/en
Zetor Super bj. 57 (42PS)
Habe eine Firma gefunden wo ich es bekommen :freu und siehe da sie ist in DE muss aba 6 stk 'a 35€ nehmen:pleite:
 

Dettl

50 Super Auskenner
Dabei seit
16.12.2012
Beiträge
1.159
Ort
Penig
Vorname
Detlev
Traktor/en
2 Zetor 50 super, IHC 633, Mc Cormick D212 (in Pflege)
Na was denn nun, Ja oder Nein? :denk2: :trost:

Selbst wenn Du ein Einspritzelement ergattern könntest, ist es noch nicht fachmännisch eingebaut.
Im Werkstättenhandbuch zum 50super wäre auch diese Arbeit beschrieben, doch werden Dir die speziellen Werkzeuge fehlen.
Der Sitz des Elementes im Gehäuse soll eigentlich plan gefräst werden, eh das Neue rein kann. ;)
Auch die Fördermenge kann nicht am Küchentisch eingestellt werden, dazu bräuchte man schon einen Einspritzpumpenprüfstand.
Und wäre der neue Pumpenkolben auch nur einen Hauch kürzer oder länger, muß der Betätigungsstößel dazu, am Prüfstand nachjustiert werden.:denk3

Im weitesten Sinne kann man das Handbuch auch zum Super nutzen, wenn man einige Unterschiede beachtet. :lala
 

Leo ^^

Mitglied
Dabei seit
24.09.2017
Beiträge
69
Ort
Österreich
Vorname
Leonhard
Traktor/en
Zetor Super bj. 57 (42PS)
Zitat aus der mail. Es tut mir leid, bei den angebotenen Elementen handelte es sich um die Sorte EM7P uns Sie brauchen EB7P.
Diese sind leider nicht lieferbar.
Ich bitte vielmals um Entschuldigung

ohne ne dauerbaustelle is doch langweilig :D:lala
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Leo ^^

Mitglied
Dabei seit
24.09.2017
Beiträge
69
Ort
Österreich
Vorname
Leonhard
Traktor/en
Zetor Super bj. 57 (42PS)
Auf welchen Wert gehört die EinSpritzPume eingestellt das man die 42ps. (+/-1ps.) erreicht. Danke! :D
 
Top