• 5. Zetor Traktor Treffen 2021

Frage Zylinderkopf Unterschied 35/50

Leo ^^

Mitglied
Dabei seit
24.09.2017
Beiträge
69
Ort
Österreich
Vorname
Leonhard
Traktor/en
Zetor Super bj. 57 (42PS)
Gibt es Unterschiede beim Zylinderkopf, zwischen dem 35er und 50er?
Ich habe gesehen es gibt verschiedene (bezüglich Froststopfen - unten/seitlich/zur ESP)...

Ich brauche bei meinen 35er 4 neue, und würde gerne zu NOS greifen, (hat wer von euch noch welche?) ich netz habe ich welche vom 50er gefunden, die haben aber den Froststopfen unten zum Motorblock, meine haben den Froststopfen zur ESP. Macht das einen Unterschied?

*Nebenfrage / hat wer mit den ''neuen'' aus den Onlineshops Erfahrung? (im schnitt 200€)
 

Anhänge

  • 20210426_111029.jpg
    20210426_111029.jpg
    162,7 KB · Aufrufe: 23
Zuletzt bearbeitet:

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
15.878
Ort
Wiedemar, Queiser Str. 1, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Das ist ne Frage für @werne, @Dettl und @Tim Morgenroth :)

*Nebenfrage / hat wer mit den ''neuen'' aus den Onlineshops Erfahrung? (im schnitt 200€)
Die sind soweit ich weiß aus polnischer Fertigung. Qualität halbwegs ok - man kann halt auch mal n faules Ei darunter haben und sie sind nicht besonders toll nachbearbeitet. Aber man hat ja kaum ne Wahl.

200 wäre schon recht billig aktuell. Und die Verfügbarkeit ist auch zur Zeit eher schlecht, da sollte man sich vorab zusichern lassen das man auch 4 bekommt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Dettl

50 Super Auskenner
Dabei seit
16.12.2012
Beiträge
1.143
Ort
Penig
Vorname
Detlev
Traktor/en
2 Zetor 50 super, IHC 633, Mc Cormick D212 (in Pflege)
Zylinderköpfe vom 50Super passen in jedem Fall auch am Super, Leo.
An den Froststopfen würde ich das nicht festmachen.
Sind ja doch 4, rechts und links zu den anderen Köpfen, nach unten zur ZKD, nach außen zur ESP hin.

Neue Zylinderköpfe für 200€ das Stück, ...komplett fertig bearbeitet, mit Ventilen und Ventilführungen, plus Federn, Einspritzventilbuchse, das wäre ein Schnapper.;)
Zur Qualität kann ich nichts sagen.

Ich verbaute bis jetzt nur originale Lagerware, diese waren unfertig bearbeitet, allerdings, mit etwa 100€ halb so teuer.
Die noch benötigten Teile und die finale Bearbeitung, kam dann doch mehr. :lala

Meine Quelle zur unfertigen CZ- Neu(Lager)ware ist leider erschöpft. :heul
 
Top