Bremsflüssigkeit, was beachten?

Bremsflüssigkeit, was beachten?

Bremsflüssigkeit Syntol HD 205
DOT 3 nach PND 31-65680

Ersatz:
DOT 3, DOT 4 oder DOT 5.1 auf Glykolbasis
(ISO 4925, RS 1305-68, SAE J 1703)

Hinweise:
Achtung: nicht DOT 5.0 zum mischen verwenden - Silikonbasis!
Bremsflüssigkeit muss mind. 1x innerhalb 2 Jahren ausgewechselt werden um Verschleiß und Korrosion durch Wasser (Luftfeuchtigkeit, Bremsflüssigkeit ist hygroskopisch) zu vermindern.

Zetor Modelle: siehe jeweilige Bedienungsanleitung!


Mehr Infos:
... du möchtest gern weiter lesen?

Dafür musst du dich bzw. deinen Traktor erst einmalig hier vorstellen, oder wenn bereits geschehen, dich wieder aktiver am Forum beteiligen um (wieder) den kompletten Inhalt dieser Ressource betrachten zu können. Hierfür benötigst du ein kostenloses Benutzerkonto und/oder musst eingeloggt sein.
Logge dich ein oder registriere dich jetzt.
Autor
Joachim
Aufrufe
865
Erstellt am
Letzte Bearbeitung
Bewertung
4,00 Stern(e) 1 Bewertung(en)

Aktuellste Rezensionen

ralle89
Vll Noch Tabelle mit Trocken- und Nasssiedepunkte, da sieht man wie stark sich die Bremsleistung verschlechtert wenn Wasser ins Spiel kommt.
Top