• 5. Zetor Traktor Treffen 2021
Bremsflüssigkeit, was beachten?

Bremsflüssigkeit, was beachten?

Bremsflüssigkeit Syntol HD 205
DOT 3 nach PND 31-65680

Ersatz:
DOT 3, DOT 4 oder DOT 5.1 auf Glykolbasis
(ISO 4925, RS 1305-68, SAE J 1703)

Hinweise:
Achtung: nicht DOT 5.0 zum mischen verwenden - Silikonbasis!
Bremsflüssigkeit muss mind. 1x innerhalb 2 Jahren ausgewechselt werden um Verschleiß und Korrosion durch Wasser (Luftfeuchtigkeit, Bremsflüssigkeit ist hygroskopisch) zu vermindern.

Zetor Modelle: siehe jeweilige Bedienungsanleitung!


Mehr Infos:
Du hast nicht die Berechtigung den vollen Inhalt dieser Ressource anzusehen. Logge dich ein oder registriere dich jetzt.
Autor
Joachim
Aufrufe
88
Erstellt am
Letzte Bearbeitung
Bewertung
4,00 Stern(e) 1 Bewertung(en)

Aktuellste Rezensionen

Vll Noch Tabelle mit Trocken- und Nasssiedepunkte, da sieht man wie stark sich die Bremsleistung verschlechtert wenn Wasser ins Spiel kommt.
Top