Einspritzpumpe Zetor UR1 - Förderbeginn einstellen

Einspritzpumpe Zetor UR1 - Förderbeginn einstellen

Förderbeginn am Zylinder 1 (vorn) einstellen
1. statische Methode mit Kapilarröhrchen:
  1. Zugang und freie Sicht auf die Wartungsluke an der Kupplungsglocke verschaffen (linke Seite).

  2. Wartungslukendeckel demontieren (2 Schrauben SW 10) und Markierung (gelber Pfeil) finden/säubern

  3. alle Düsenstöcke demontieren, damit man den Motor leichter durch drehen kann

  4. Düsenleitung von Zylinder 1 demontieren

  5. Am Pumpenelement 1 (vorn) das Kapilarrohr anschrauben
    1638180573171.png


  6. Motor über die Riemenscheibenmutter (Stecknuss SW 46 und 2x Verlängerung + große Ratsche)

  7. Motor im Uhrzeigersinn (grün-weißer Pfeil) drehen, bis in der Wartungsluke die [COLOR=rgb(84, 172...[/LIST]
Du hast nicht die Berechtigung den vollen Inhalt dieser Ressource anzusehen. Logge dich ein oder registriere dich jetzt.
  • Like
Reaktionen: Matze K.
Autor
Joachim
Aufrufe
89
Erstellt am
Letzte Bearbeitung
Bewertung
5,00 Stern(e) 1 Bewertung(en)

Aktuellste Rezensionen

Super beschrieben, danke schön dafür.
Top