Kurbelwelle, Pleuelstangen, Kolben - Einbauhinweise

Kurbelwelle, Pleuelstangen, Kolben - Einbauhinweise

:beta unter Bearbeitung, erster Entwurf 04/2020
Wer Ergänzungen oder Änderungen anzubieten hat, kann sich gern melden. :)



Einbauhinweise Zetor UR1 2011-7341:
  • Ausgleichgewichte
    • Ausgleichgewichte/Gegengewichte der Kurbelwelle auf festen, geraden Sitz prüfen, das Anzugsmoment beträgt 35 - 40 Nm direkt an der SW 14 Schraube oder ca. 32 Nm am ca. 80 mm langen "Adapterschlüssel des Ausgleichgewichtes" nach Bauvorlage (siehe Link), die Schrauben sind mit einem neuen Sicherungsblech und vorzugsweise zusätzlich mit Loctide "Schraubenfest Mittel" zu sichern.
  • Laufbuchsen
    • Der Sitz des Laufbuchsen Kragens im Motorblock und die Dichtfläche der Dichtringe der Laufbuchse im Motorblock müssen vor der Montage absolut sauber sein.
    • Vor der Montage der Laufbuchsen sind die Dichtringe, die Dichtfläche der Dichtringe gut zu ölen um Schäden an den Dichtringen bei der Montage zu vermeiden...
Du hast nicht die Berechtigung den vollen Inhalt dieser Ressource anzusehen. Logge dich ein oder registriere dich jetzt.
Autor
Joachim
Aufrufe
218
Erstellt am
Letzte Bearbeitung
Bewertung
0,00 Stern(e) 0 Bewertung(en)
Top