• 5. Zetor Traktor Treffen 2021

Hallo Hallo - Uwe's Zetor 5211

Uwe P.

Mitglied
Dabei seit
13.02.2021
Beiträge
42
Ort
Waldenburg
Vorname
Uwe
Traktor/en
2x. Zetor 5211.
Kubota L2201
Nicht die feine Art aber funktioniert.

16139030031002132685303.jpg 16139030378362031978924.jpg
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
15.972
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Ganz ehrlich - wo du nun schon soweit bist - nimm alle 3 Köpfe runter und schau vor allem auch nach den Ventilsitzen. Also Ventile ausbauen (aber nicht vertauschen) und diese, deren Sitze und die Ventilführungen bzw. deren Spiel kontrollieren und ggf. halt ersetzen bzw. nacharbeiten. Und wenn die Buchse schon so ausschaut, dann sehen die Froststopfen meist nicht besser aus. also auch diese raus und ersetzen - dann hat man wieder Ruhe und Verlass.

Das es dort so Rostet ist ne klassische Symptomatik bei vernachlässigtem Kühlsystem. Sprich zu selten oder gar nie die Kühlflüssigkeit erneuert (normal alle 2 Jahre nötig) und dadurch kaum bis keinen Rostschutz mehr da dieser sich mit der Zeit halt einfach verbraucht. Viele schauen nur nach dem Stand des Frostschutzes und vergessen komplett den Rostschutz... Von der Vollkatastrophe nur mit Wasser zu fahren und das dann auch dauernd abzulassen und neu aufzufüllen fang ich gar nicht erst an... :(
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
15.972
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Oh ein Lindner... edel und teuer oder umgekehrt. Aber ne feine Maschine auf ihrem Gebiet (Gebirge).
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
15.972
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Die Reifen (sicher Nokian) sollen aber auch aufm Acker, zumindest solange es nicht Pampe ist, auch ganz gute Traktion bieten. Auf der Straße sind die halt deutlich haltbarer und im Winterdienst haben die wohl auch deutlich mehr Grip als AS-Reifen.
Aber der Preis ... die sind exorbitant teuer im Vergleich.
 

Uwe P.

Mitglied
Dabei seit
13.02.2021
Beiträge
42
Ort
Waldenburg
Vorname
Uwe
Traktor/en
2x. Zetor 5211.
Kubota L2201
Jo der Kollege fährt viel Straße und macht auch Winterdienst.
Fürn Wald sind die auch ganz gut da ich ja in nem Naturschutz Gebiet unterwegs bin, Ackert man die Waldwege nicht so um.
Und dann noch die Bremsen da der Zetor keine Zweikreisanlage hat ist das mit dem viel besser. :lala
Naja man kann eben nicht alles haben.
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
15.972
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Bei den Bremsen, da würde ich mir beim Zetor eher nen Bremskraftverstärker wünschen als direkt nen 2. Kreis. Na zumindest erstmal den Verstärker. :D ;)
 

Uwe P.

Mitglied
Dabei seit
13.02.2021
Beiträge
42
Ort
Waldenburg
Vorname
Uwe
Traktor/en
2x. Zetor 5211.
Kubota L2201
Gibt es sowas?
Bin eigentlich für jeden Umbau zu haben.:boah
Zwegs Zweikreisanlage gibt es einen Umbausatz bei dir zu kaufen?
Wollte ich schon lange mal angehen.;)
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
15.972
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Ist mir nicht bekannt. Würde ich aber auch nachrüsten, wenn es denn ginge. Wobei witziger Weise die Bremsen beim 2011 zubeißen wie Sau, warum auch immer. :ka:

So das wird wohl das nächste Projekt.
Bilder vom zweiten Zetor.
Ei - ein ex Winterdienstler - da wirste gut was gegen die braune Pest zu tun haben. Aber mit Metall kannst du ja gut. :like :)
 

Uwe P.

Mitglied
Dabei seit
13.02.2021
Beiträge
42
Ort
Waldenburg
Vorname
Uwe
Traktor/en
2x. Zetor 5211.
Kubota L2201
Ja, wird wohl etwas Arbeit machen.
Wird auf jedenfall zerlegt.

Beim Motor eher nicht, da ist vor 5 Jahren ein Austauschmotor reingekommen.
Den alten hab ich mit dazu bekommen soll irgendwie fest gegangen sein.

Ich hoffe Joachim hat diverse Ersatzteile da?
;)
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
15.972
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Denke schon... :D
 

Uwe P.

Mitglied
Dabei seit
13.02.2021
Beiträge
42
Ort
Waldenburg
Vorname
Uwe
Traktor/en
2x. Zetor 5211.
Kubota L2201
Heute das letzte mal im Holz.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Der Hänger ist ein Traum.

Ach ja, Geld müsst man haben.....

Und Zeit, viiiiiiel Zeit...
Es ging vom Preis .
Material Preis ca. 1500€
Der Kran. Ca. 1000€
Verzinken. Ca. 600€
DEKRA. Ca. 800€
Kleinteile. Lager Buchsen Schrauben Lack. Ca. 1000€
 

Anhänge

  • IMG_20210326_115455_7.jpg
    IMG_20210326_115455_7.jpg
    529,5 KB · Aufrufe: 26
  • IMG_20210326_150332_8.jpg
    IMG_20210326_150332_8.jpg
    266,7 KB · Aufrufe: 28
  • IMG_20210326_153854_9.jpg
    IMG_20210326_153854_9.jpg
    322,1 KB · Aufrufe: 36
Zuletzt bearbeitet:

Uwe P.

Mitglied
Dabei seit
13.02.2021
Beiträge
42
Ort
Waldenburg
Vorname
Uwe
Traktor/en
2x. Zetor 5211.
Kubota L2201
Heute mal den Antrieb zerlegt zum neu machen. Mal sehen ob ich jemanden finde der die Schnecke neu dreht.
 

Anhänge

  • 16180698116641978481100717322052.jpg
    16180698116641978481100717322052.jpg
    296,4 KB · Aufrufe: 29

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
15.972
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Zahnradfabrik Leipzig... oder ne gute Dreherei. :denk
 

Uwe P.

Mitglied
Dabei seit
13.02.2021
Beiträge
42
Ort
Waldenburg
Vorname
Uwe
Traktor/en
2x. Zetor 5211.
Kubota L2201
Ich werde mal bei uns in Richtung Chemnitz Fragen das ist ja die Hochburg von Maschinenbau:)
 
Top