• Neue Landtechnik Kalender 2022

Frage Ersatzteile für Zetor 2011

zetor2011

Mitglied
Dabei seit
9.11.2016
Beiträge
121
Ort
Geldern
Vorname
Christian
Traktor/en
Zetor 2011 Lanz Bulldog D 7506
Hallo ich Restauriere einen Zetor 2011


Ich bräuchte zur Komplettierung noch ein paar Teile die wären:

Die Gummiunterlagen die unter der Batterie kommen.

Den Federhaken an der Motorhaube.

Die Scheibendichtung für eine originale Zetor Fahrerkabine

Den Beifahrersitz.

Für ein Mörtlmäwerk das Haltebleche für den Schalthebel

Und die Kupplungsstange von Mörtl die die original Stange von Zetor ersetzt bei angebauten Mähbalken

Wäre sehr nett wenn ihr mir helfen könntet mit den Teilen oder vielleicht genaue Masse von dem Sitz und den Mähwerksteilen dann kann ich die Bauen.

Gruß Christian

zeror2011 b 001.jpg Zetor2011 d 001.jpg mörtl 001.jpg zetor 1 001.jpg Mörtl 1 001.jpg
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
16.159
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
16.159
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Na kannst dich ja mal melden, wenn du da was brauchbares gefunden hast (Bilder siehst du ja) dann kann ich vielleicht weiter helfen. :like
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
16.159
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Schau es mir morgen mal an. :like
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
16.159
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Das wird dich mit Versand sicher rund 100 Euro kosten - sicher das du das nicht selbst bauen möchtest? Was man so sieht, schaut das Metallteil nicht so kompliziert aus und so ein Sitzpolster ist für einen Sattler schnell gemacht oder eben auch selber gemacht. Ich mein ja nur. :denk2:

Was genau ist diesbezüglich jetzt deine Frage? Du müsstest mit den Anbietern halt Kontakt aufnehmen, dazu wäre wohl eine Anmeldung auf der Plattform nötig, denn anrufen wirst nicht wollen. ;)
 

zetor2011

Mitglied
Dabei seit
9.11.2016
Beiträge
121
Ort
Geldern
Vorname
Christian
Traktor/en
Zetor 2011 Lanz Bulldog D 7506
Ah ok da hast du recht Joachim aber ich habe keine Maße um es selber machen zu können. Anrufen kann ich da nicht und Email wird auch schwer den mein Englisch ist auch nicht das beste. Kann man die beiden den Anschreiben. Kannst du das vielleicht für mich machen und fragen was das für beide Sachen kostet und ob sie überhaupt nach Deutschland verschicken. Würde deine Arbeit natürlich auch belohnen.
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
16.159
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Ich hab da auch noch keinen Account - kann ich mir ja mal spaßes halber anlegen. Haben will ich dafür nix. Ist ne kostenlose Serviceleistung vom (noch) Hausherren. :D ;)
 

zetor2011

Mitglied
Dabei seit
9.11.2016
Beiträge
121
Ort
Geldern
Vorname
Christian
Traktor/en
Zetor 2011 Lanz Bulldog D 7506
Ah so ok verstehe was meinst du mit ( noch Hausherren )?? wäre nett von dir wenn du für mich die Preise erfragen könntest den zu viel mag ich auch nicht bezahlen. Für den Sitz so 100€ u. für das Kiesen 50€ mit versand. Und du bekommst auch was für deine Mühe
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
16.159
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Sag ich doch. ;) sind über 60 Euro plus 2x Versand wobei einmal womöglich Sperrgut sein könnte. Also einmal 10-20 Euro Versand + einmal 20-30+X Euro Versand. Rund 100 Euro werdens dann halt. Garantie und co ist dann noch dazu meist ein Fremdwort...

Muss heute mal die Anmeldung da schaffen, hatte es gestern verschwitzt. :lala :oops
 

zetor2011

Mitglied
Dabei seit
9.11.2016
Beiträge
121
Ort
Geldern
Vorname
Christian
Traktor/en
Zetor 2011 Lanz Bulldog D 7506
Hm ok ein Versuch wäre es Wert denke ich weil ohne Maße kann ich nichts nach machen. Hast ja Zeit da mit Joachim ;).
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
16.159
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Hab mal geschaut, die Wollen bei Anmeldung wie es schein die Telefonnummer und die Email haben - laut Text akzeptieren die nur Tschechische Nummern. Soviel dann dazu.

Vorschlag - ich such dir mal Prospektfotos zusammen wo der Sitz drauf ist. Anhand der Fotos kann man sich die Maße meist ganz gut herleiten. Wäre das n Vorschlag?

Edit: Ja, meine deutsche Nummer wurde direkt wieder ausgespuckt. :nolike
 

zetor2011

Mitglied
Dabei seit
9.11.2016
Beiträge
121
Ort
Geldern
Vorname
Christian
Traktor/en
Zetor 2011 Lanz Bulldog D 7506
Ah ok dann hat sich das Erledigt das ist schon ein guter Vorschlag meinst du das das so genau ist Joachim meist stecken da doch immer einpaar mm bis cm drin und du musst dann von einen Teil auf den Foto das genaue Maß haben sonst kommst du nicht auf den Maßstab
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
16.159
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Also jetzt mal unter uns - es geht um einen Beifahrersitz und nicht um eine Kurbelwelle.
Meinst du allen ernstes, das jemand kommt und mit nem Meßschieber oder auch nur Zollstock deinen Beifahrersitz vermisst um dir das dann brühwarm auf die Bemme zu schmieren? Nicht dein Ernst... ;)

Auf dem Foto sind bekannte Teile und das eine unbekannte. Anhand dessen kann man schon in der Regel genau genug kopieren. Es ist und bleibt doch nur ein Beifahrersitz. :)
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
16.159
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Anhand des Abstandes zwischen dn Kotflügeln, kann man die Breite und höhe des Sitzes errechnen - genau genug zum nach bauen. Und anhand der Fotos aus Bazos.cz kannst dann die Restlichen Maße abnehmen. Also mir würde das reichen und mich bezeichnet man schon als "anspruchsvoll". ;) :ka:
upload_2017-1-9_20-7-0.png


Und hier siehst du, das der Sitzunterteil aus einem U-Eisen gemacht wird und nicht zwingend aus nem Winkeleisen:
upload_2017-1-9_20-9-45.png


Und hier siehst, wo er angeschraubt wird und wie das untere Ende des U-Eisen ausschaut:
upload_2017-1-9_20-12-3.png


Hier sieht man noch mehr Details:
upload_2017-1-9_20-14-5.png
upload_2017-1-9_20-15-12.png


Andere, nicht ganz originale Ansätze:
Zetor 3011
 
Zuletzt bearbeitet:
Top